Kat Marcuse Delicious Club 02: Liebesperlen und Zuckerguss

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Delicious Club 02: Liebesperlen und Zuckerguss“ von Kat Marcuse

Aidan Ross, Besitzer des exklusiven Delicious Club, hat alles im Leben erreicht, was er sich erträumte. Doch es gibt niemanden, der zu ihm gehört, seinen Erfolg mit ihm teilt, neben ihm einschläft, beim Erwachen an seiner Seite ist. Da begegnet ihm die Konditorin Sophia - und Amors Pfeil trifft ihn mitten ins Herz. Von der ersten Sekunde an weiß er, dass sie die Eine für ihn ist. Während Aidan sein Glück kaum fassen kann, wird der Master in ihm vor eine echte Herausforderung gestellt, denn Sophias ausgeprägte Vorstellungen von einer perfekten Session pfuschen Aidan ins Handwerk. Um die Kontrolle nicht zu verlieren, geht er ihren Weg mit, doch dieser entspricht noch nicht seinen Vorstellungen … Teil 2 der Delicious Club-Reihe.

Die zuckersüße Konditorin Sophia und der knallharte Clubbesitzer Aidan ergeben eine leckere Kombination!

— sollhaben
sollhaben

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

Der Sandmaler

Schön und mit einfachen Worten hat Mankell dieses frühe Werk verfaßt.

Hennie

Manchmal musst du einfach leben

Die Emotionen werden erstaunlich gut dargestellt

derbuecherwald-blog

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Süße Leckereien und ein Master

    Delicious Club 02: Liebesperlen und Zuckerguss
    sollhaben

    sollhaben

    25. October 2016 um 21:52

    Eigentlich mag Aidan Ross keine süße Backwaren, doch die Zitronen Törtchen erweichen sogar seinen Gaumen. Es ist nicht nur eine Geschmacksexplosion sondern die Bäckerin Sophia ist auch noch eine richtige Augenweide, die Aidan sofort auffällt. Sein Leben erscheint perfekt. Er hat finanziell ausgesorgt, geschäftlich ist er sehr erfolgreich, allerdings fehlt ihm noch die richtige Frau an seiner Seite. Sophia dagegen arbeitet zwei Schichten in dem Cafe, um die Schulden, die ihr Exfreund angehäuft hat, abzubauen. Nicht mehr lange und sie kann sich darauf konzentrieren ihren Traum von der eigenen Konditorei zu verwirklichen. Aidan schleicht sich schnell in ihre Gedanken, aber nach dem ersten Treffen, kommt er nicht mehr im Cafe vorbei. Nur durch einen glücklichen Zufall kreuzen sich ihre Wege wieder. In Aidans Club soll sie als lebendes Buffet bei einer Geburtstagsparty dabei sein. Er reagiert sofort und will sie nicht teilen. Er ergreift sofort die Chance Sophia mit seinem Lebensstil bekannt zu machen.Meine Meinung:Ich bin eine begeisterte Leserin der Autorin. Sie schafft es immer wieder mich in eine romantische sexy Welt eintauchen zu lassen. Ihre Figuren sind äußerst sympathisch. Nicht ganz einfach sondern mit Problemen, die jeder Mensch nachvollziehen kann. Sophia hat fast das Vertrauen in die Männer verloren, doch ihre Träume will sie verwirklichen. Als Aidan in ihr Leben tritt, erkennt sie recht schnell, dass er einen weiteren Teil ihrer Träume erfüllen könnte. Seine Dominanz in sexuellen Dingen erregt sie sehr.Aidan ist sich seiner Wirkung auf sie sehr bewusst und drückt auch schnell die richtigen Knöpfe. Aber so einfach macht Sophia es ihm nicht. Sie hat ihren eigenen Kopf, der sie manchmal in Schwierigkeiten bringt. Die als Leser sehr amüsant zu verfolgen sind.Ich hoffe sehr, dass es den 3. Teil bald geben wird.

    Mehr