Kat Martin Engelslieder

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(7)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Engelslieder“ von Kat Martin

Ein kleines Mädchen wird in einen Wagen gezerrt: Schweißgebadet erwacht die junge Lehrerin Autumn aus ihrem entsetzlich realen Traum. Wer ist dieses Kind? Und hat sie etwas gesehen, das erst noch geschehen wird? Oder ist es schon zu spät? Eine weitere Vision bringt sie auf die Spur des berühmten Bergsteigers Ben McKenzie. Auf jedem Gipfel sucht er das Vergessen, seit seine kleine Tochter Molly vor sechs Jahren spurlos verschwand. Autumn sieht Bens Misstrauen, als sie ihm von ihrem Traum erzählt, spürt seine hilflose Wut und denkt trotzdem nicht daran aufzugeben! Sie muss ihn davon überzeugen, dass Molly noch lebt. Und die Zeit drängt. Denn Autumn hat noch einen Traum gehabt in dem ein junges Mädchen brutal ermordet wurde.

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Harry Hole der 11. Ein brutaler Serienmörder treibt sein Unwesen....

makama

The Ending

Sehr speziell aber auf jeden Fall Mindblowing und für mich eine echte Überraschung. Lesenswert.

chuma

Blutzeuge

Spannende Fortsetzung der Reihe!

lauravoneden

Memory Game - Erinnern ist tödlich

Tolle Idee, jedoch sehr langatmig umgesetzt

lauravoneden

Oxen - Das erste Opfer

Ein gelungener Thriller, der spannend ist und eine interessante Handlung hat.

Fleur_de_livres

Angstmörder

Absolut großartig!

nellsche

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Engelslieder" von Kat Martin

    Engelslieder

    Aleena

    21. August 2010 um 08:43

    sehr spannend geschrieben,sehr empfehlenswert.Freu mich auf Ihr nächstes Buch,das hoffentlich bald erscheint.
    Im Vordergrund steht hier eine wunderschöne Liebesgeschichte.

  • Rezension zu "Engelslieder" von Kat Martin

    Engelslieder

    lovely_ann

    02. August 2010 um 18:00

    Die Lehrerin Autumn Somers träumt jede Nacht von der Entführung eines Mädchens. Da sie in ihrer Jugend bereits die Erfahrung gemacht hatte, dass ein schrecklicher Traum Realität wurde, versucht sie die Entführung zu verhindern. Ihre Nachforschungen führen sie aber zu Ben McKenzie dessen Tochter bereits vor Jahren entführt wurde. Ihn muss sie überzeugen, dass seine Tochter nicht tot ist, sondern dass er ihr und ihren Träumen vertrauen muss. Dabei kommen sie sich dann doch näher, als anfänglich beabsichtigt... Es ist ein typischer "Romantic Suspense" Krimi mit paranormalen Einflüssen. Neben einer spannenden Krimihandlung gibt es eine ordentliche Portion Liebe und Leidenschaft - und hier dann auch noch ein bißchen paranormales - wobei sich das glücklicherweise auf die Träume beschränkt. Im Handlungsvordergrund scheint hier aber die Liebesgeschichte zu stehen - die Krimihandlung gerät ein wenig in den Hintergrund. Mit der spanneden Rahmenhandlung und den zwei recht sympathischen, starken Hauptpersonen bietet der Roman aber einigen Unterhaltungswert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks