The Tattoo Chronicles

von Kat Von D 
4,7 Sterne bei15 Bewertungen
The Tattoo Chronicles
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Loony_Lovegoods avatar

Ein wahrer Eyecatcher dieses Buch! Kunstvoll, aufwendig und mit viel Liebe arrangiert. Ein absolutes Must have für jeden Tattoo Fanatiker!

Alle 15 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Tattoo Chronicles"

The Tattoo Chronicles ist das aufwendig gestaltete, mit vielen Fotos und Zeichnungen illustrierte Tagebuch, das Kat Von D über die Zeit von Mai 2008 bis Juni 2009 geschrieben hat.
Sie erzählt darin von den Begegnungen mit ihren zahlreichen prominenten Kunden, die sich von ihr tätowieren lassen, zum Beispiel Caleb Followill (Kings of Leon), Cedric Bixler-Zavala (The Mars Volta), Denise Richards, Jim Rota (Fireball Ministry), Joe Walsh (Eagles), Kirk Hammett (Metallica), Lemmy Kilmister (Motörhead), Matt Skiba (Alkaline Trio) oder Tré Cool (Green Day).
Aber ob Prominenter oder einfach nur der Typ von nebenan, sie alle berichten Kat Von D offen von jenen Menschen und Momenten, an die sie sich für immer erinnern möchten – und die sie deshalb auf ihrer Haut tragen wollen.
In ihrem Tagebuch erzählt die charismatische Tattookünstlerin diese Geschichten und teilt ihre Gedanken, Freuden und Ängste mit ihren Fans. The Tattoo Chronicles ist ein faszinierender Einblick in Kat Von Ds Seele.

Schon mit Anfang 20 tätowierte Kat Von D bekannte Künstler in Hollywood. Die gebürtige Mexikanerin mit deutschen Vorfahren war erst 14, als sie das erste Mal zur Tattoonadel griff, aber sie wusste sofort, dass das Tätowieren ihre Berufung war.
Kat Von Ds Spezialität sind extrem realistisch anmutende Schwarz-Weiß-Porträts und Schriftzüge. Ihr beeindruckendes Talent, aber auch ihr glamouröses Äußeres trugen dazu bei, dass sie 2004 für die TV-Dokuserie Miami Ink ausgewählt wurde. Seit 2007 steht ihr Shop High Voltage Tattoo im Mittelpunkt der Serie LA Ink. Ihr erstes Buch High Voltage Tattoo war ein New York Times-Bestseller.
Mit The Tattoo Chronicles veröffentlicht Kat Von D nun ihr Tagebuch, in dem sie neben Einträgen über ihre spannende Arbeit auch intime Details aus ihrem Leben offenbart – über ihren Kampf mit depressiven Stimmungen, ihr Workaholic-Dasein und ihre Beziehung mit ihrem damaligen Freund Nikki Sixx von Mötley Crüe.

The Tattoo Chronicles ist Kat Von Ds Tagebuch und die Fortsetzung ihres ebenfalls bei Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienenen New York Times-Bestsellers High Voltage Tattoo. Weltberühmt wurde die charismatische
Tätowiererin durch die TV-Dokuserien
Miami Ink und LA Ink, die auch in Deutschland weit über die Tattooszene hinaus für Aufsehen sorgten.
In ihrem Tagebuch, das die Zeit von Mai 2008 bis Juni 2009 umfasst, erzählt Kat Von D die Geschichten der vielen interessanten Menschen, die sich von ihr tätowieren lassen, und gewährt einen intimen Einblick in ihr eigenes Leben. Neben spannenden Texten bietet
The Tattoo Chronicles auch viel Bildmaterial zum Stöbern und Sich-inspirieren-Lassen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862650194
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Schwarzkopf & Schwarzkopf
Erscheinungsdatum:06.12.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks