Katarina Bredow Er ist der Freund meiner Freundin: Roman

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(5)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Er ist der Freund meiner Freundin: Roman“ von Katarina Bredow

Emma ist verliebt. Total. In den Freund ihrer Freundin, dessen Augen man kaum widerstehen kann. Am Ende dieser aufwühlenden Liebesgeschichte steht eine Entscheidung. Emmas Entscheidung. “Wie kann es sein, dass sich etwas so absolut richtig anfühlt und zugleich katastrophal falsch ist?” Emma, 20, ist gerade von zu Hause ausgezogen, jobbt im Café Miranda und hat in Markus einen der besten – platonischen - Freunde der Welt. Und eine beste Freundin, Ellinor. Aber dann ist da diese eine Sekunde, die alles in ihrem Leben durcheinander bringt. Adrian, der Herzensbrecher, und Emma. Emma und Adrian. Sie ist süchtig nach seinen innigen E-Mails, bis sie sich – heimlich – wieder sehen. Als Ellinor schwanger ist, ist die Katastrophe perfekt. »Von Bredow gelingt es, einfühlsam über die Sehnsüchte junger Menschen zu schreiben. Und das mit so großer, unangestrengter Lockerheit, dass es nie peinlich wird.« Brigitte

Das Buch war ein Geburtstagsgeschenk, leider konnte ich es nicht beenden, da mich der Sprachstil gestört hat

— Nelken
Nelken

Stöbern in Jugendbücher

Das Glück hat vier Farben

Ein hinreißendes Buch, ungewöhnlich erzählt und aufgebaut mit großem Suchtfaktor (sobald man sich in die Erzählweise eingefunden hat.

lex-books

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Aaaah! Was für ein mega Cliff-Hanger! & Band 2 erscheint erst 2018! Das Buch hat mich im Hibbelfieber zurückgelassen! Ich will mehr!

Grossstadtheldin

Auf ewig dein

Ein spannendes Buch.Die Zeitreisen haben mir besonders gut gefallen.Man fühlt sich direkt wieder in die Zeitenzauber-Reihe zurück versetzt!

LadyOfTheBooks

Ein Kuss aus Sternenstaub

Ein zauberhaftes Buch, welches mit einem ganz besonderem Charme besticht.

Bookalicious8

Morgen lieb ich dich für immer

Tiefgründig und eine echt tolle Story! ♥

JennyTr

Goldener Käfig

Für mich bisher der schwächste Teil. Es ist unnötig in die Länge gezogen. Richtig voran geht die Handlung erst im letzten Drittel. Schade.

22an08

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen