Katarina Kuick , Ylva Karlsson Schreib! Schreib! Schreib!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schreib! Schreib! Schreib!“ von Katarina Kuick

Duftende Wörter sammeln, Gedichte sticken, aus Sicht einer Topfpflanze erzählen – mit schnellen Übungen für alle Sinne und überraschendem Inspirationsmaterial macht diese Schreibwerkstatt Lust, sofort loszutexten. Fotos, Collagen, Illustrationen: Dieses Buch lässt die Fantasie sprudeln und ermutigt, verrückte Ideen auf Papier zu bringen. Zitate und Insider-Tipps von Autoren lassen den Leser in die Welt der Literatur eintauchen. Ganz nebenbei wird spielerisch und praxisnah das Handwerkszeug zum Kreativen Schreiben vermittelt, von Stilmitteln bis zur Erzählstruktur, von der Titelfindung bis zur Überarbeitung. Ein Schatz, den man entdecken, sich aneignen und weiter füllen kann.

Kunterbunt, Inspirierend, voller Tipps zum Thema Schreiben, geniale Ideen, Hinweise und vieles mehr- Ein Buch zum Schreiben und Entdecken

— Buchraettin
Buchraettin

Stöbern in Jugendbücher

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein episches Finale! <3 Muss man gelesen haben

Black-Bird

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Schönes Cover . Spannender Schreibstil vorallem durch den Sichtwechsel. Jedoch manche Stellen sehr "hart".Aber so ist das Leben.

Kallisto92

Brennender Durst

Die Grundidee finde ich gut, aber leider hat mich der Roman nicht mitgenommen. Die beiden Hauptpersonen waren und blieben recht farblos.

QueenSize

Oblivion - Lichtflimmern

Der Roman ist wieder sehr gut gelungen! Flüssiger Schreibstil mit dem gewissen Etwas ;)

lilakate

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WIE ZUR HÖLLE KANN MAN AUF LB EINEM BUCH 100 STERNE GEBEN?! Es hat mich auf den letzten 150-200 Seiten einfach nur zerstört 😥😲😤

eulenauge

Fire

Wie sein Vorgänger wirklich großartig!

Schnapsprinzessin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schreib! Schreib! Schreib!

    Schreib! Schreib! Schreib!
    Kleine8310

    Kleine8310

    10. October 2016 um 21:24

    "Schreib! Schreib! Schreib!" ist ein Buch der Autorinnen Katarina Kuick und Ylva Karlsson. In diesem Buch geht es wie der Titel schon verrät um das Thema Schreiben. Genauer gesagt um das kreative Schreiben! Da ich nicht nur gerne blogge sondern auch privat schreibe, war ich sehr gespannt auf den Inhalt dieses Buches!   In diesem Buch ist die erste Besonderheit, die mir sogleich aufgefallen ist, dass es gar kein Inhaltsverzeichnis gibt. Wenn ich ehrlich bin hat mich das erst skeptisch gemacht, aber ich muss sagen, dass diese Variante im Hinblick auf Kreativität und Ideen einfach genial ist. Zudem habe ich etwas ähnliches noch in keinem anderen Buch gesehen! Dafür schonmal alle Daumen hoch! Dieses Buch ist ein Inspirationsbuch in Reinform und ich war sehr positiv überrascht, von den Dingen, die es darin zu entdecken gibt! Zum einen findet man praktische Übungen, die sich natürlich alle um das Thema Schreiben drehen, aber es gibt auch Bilder, die Kreativimpulse geben können. Was allen Themen in diesem Buch gleich ist, sie weichen die eingefahrenen Denkmuster auf und schaffen durch ihre Abwechslung und Vielfalt Raum für Kreativität und Individualität!   Der Schreibstil ist je nach Thematik verschieden, aber ich habe ihn immer passend empfunden! Die Übungen, die ich ausprobiert habe sind leicht umzusetzen und manchmal hätte ich etwas mehr Anspruch dabei schön gefunden. Es gibt zum Beispiel Tipps zum Beschreiben von Schauplätzen, oder auch Ratschläge zum Geschichtenaufbau. Dies ist allerdings durch den unstrukturierten Buchaufbau nicht immer ideal, da es manchmal nur die Grundzüge des Thema's  erkennen lässt.    Schön fand ich die Tipps der Autorinnen, obwohl ich mir da auch gerne mehrere Ansichten gewünscht hätte, also zum Beispiel noch von weiteren Autoren/Autorinnen, oder auch von Lektoren, Verlegern oder sogar LeserInnen. Ansonsten bietet dieses Buch aber eine schöne bunte Mischung, die mir gut gefallen hat!   Positiv:  * vielseitige Themenauswahl * interessanter Buchaufbau * viel kreativer Input zum Thema Schreiben   Negativ:  * ich hätte mir etwas tiefergehende Tipps gewünscht und auch gerne mehr Ratschläge von anderen AutorInnen oder der Buchbranche gelesen   "Schreib! Schreib! Schreib!" ist eine kreative Ideensammlung der besonderen Art, die mich mit tollen Tipps und Themengebieten gut unterhalten konnte und in die ich sicherlich noch häufiger reinlesen werde!

    Mehr
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1. bis 31.12.2016. Es zählen all jene Rezensionen, die ab dem 1.1.2016 geschrieben worden sind. (hier bei LB) Da dies eine Challenge ist, soll sie selbstverständlich eine kleine oder auch größere ;-) Herausforderung sein und dazu anregen, vielleicht auch Bücher aus einem Genre zu lesen, das ihr so sonst eher nicht gelesen und dann auch nicht entdeckt hättet. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht. Für die Jugendbuch-Challenge zählen alle Bücher, die für ein Lesealter ab ca. 13 Jahren bis ca. 18 Jahren empfohlen sind. Das Alter der Hauptfiguren im Buch sollte in diesem Rahmen liegen. Das hier ist ein Beispiel für einen Sammelbeitrag: Jeweils 2 Bücher pro Unterpunkt - insgesamt 12 Bücher sollen gelesen werden. Fantasy, Science Fiction, Dystopie (Erscheinungsdatum 2016) Gesellschaftsliteratur, aktuelle Jugendthemen, historische Jugendbücher (Erscheinungsdatum 2016) Liebesromane, Romantic Fantasy (Erscheinungsdatum 2016) Krimis und Thriller aus dem Jugendbuchbereich (Erscheinungsdatum 2016) Alte Schätze, Jugendbuchreihen, Sachbuch, Hörbuch und 2 dürfen frei ausgewählt werden! ( auch in Bezug auf das Erscheinungsdatum, gilt auch für Punkt 5 und hier dürfen auch englische Bücher einsortiert werden)   Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Jugendbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Die aktuellen Verlosungen, Leserunden usw. verlinke ich nachfolgenden Beitrag. ( Es gibt keine Garantie für Vollständigkeit, ich mache das hier alles in meiner Freizeit:) Thema Halloween Halloween in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Thema Lesemuffel Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:) Liste für Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich 2016    Challenge Beendet Mira20 MiraxD danielamariaursula Marbuerle Mrs_Nancy_Ogg Connychaos lenicool11 Floh Seelensplitter cytelniczka73 Enys Books annlu ank3006 Lotta22, Icelegs Teilnehmer 62.61.60.59. EnysBooks challenge beendet58. JamieRose57. anjazwerg56. icelegs Challenge beendet55. Peachl54. Lea-Krambeck53. Mira12352. czarnybalerinja51. ShellyBooklove50. Lotta22 Challenge beendet49. saskiaundso48. yunasmoondragon747. BeaSurbeck46. freakygirli45. Mira20  Challenge beendet44. Buchgeborene43. Curin42. ChubbChubb41. Getready40. Gwendolina39. annlu Challenge beendet38. Danni8937. Kuhni7736. ch3yenne35. Paulamybooksandme abgemeldet 22.134. Solara30033. Schluesselblume32. Kylie131.littleowl 30. MiraxD  Challenge beendet 29. DieBerta 28. danielamariaursula   Challenge beendet 27. Mabuerle Challenge beendet 26. Delphyna 25. Mrs_Nanny_Ogg Challenge Beendet 24. Connychaos   Challenge beendet 23. christaria 22. ban-aislingeach 21. marinasworld 20. lenicool11 Challenge beendet 19.Bambi-Nini 18.JuliB abgemeldet 17.Cithiel 16.Buchgespenst15.cytelniczka73  Challenge beendet 14.Bookfantasyxy 13.Vielleser18 12.xxslxa 11.buchfeemelanie 10.Claddy 9.Foreverbooks02 8.Floh Challenge beendet 7.Lesezirkel 6.Alchemilla 5.Seelensplitter Challenge beendet 4.Xallaye 3.anke3006 challenge beendet  2.Katja78 1.Buchraettin

    Mehr
    • 1098
  • Kunterbunt, Inspirierend, voller Tipps zum Thema Schreiben, geniale Ideen

    Schreib! Schreib! Schreib!
    Buchraettin

    Buchraettin

    18. July 2016 um 08:38

    Es war einmal… Oder vor langer Zeit… oder doch in einer dunklen Nacht. Wie auch immer Geschichten beginnen, dahinter steckt der Schreibprozess. Wie entwickelt der Autor eine Figur, wie schreibe ich eine spannende Geschichte, wecke Neugier, Spannung beim künftigen Leser? Dieses vielfältige Buch bietet dem zukünftigen Autor eine Menge an Ideen und Anregungen dazu. Schon das erste Durchblättern durch das Buch zeigt mir ein kunterbuntes Buch, voller Zeichnungen, Fotos und verschiedenen Textformen. Im Buch finden sich auch Lesetipps zu verschiedenen Büchern, ich denke, wenn jemand Bücher schreibt, sollte man auch viel gelesen haben und so einen Eindruck bekommen, wie eine spannende Geschichte voller Konflikte aufgebaut ist. Zu diesem Buch sollte der Leser sich einen Würfel bereit legen. Mit dem Würfel kann immer wieder ein Thema ausgewürfelt werden, über das dann geschrieben wird. Aber auch die anderen Anregungen, wie z. B. Listen zu schreiben, finde ich gelungen. Mich erinnerten einige Seiten hier an die Kinderbücher, bei denen man selbst entscheiden kann, wie die Geschichte weitergeht, in dem einen bestimmte Seite aufgeschlagen werden muss. Hier ist es ähnlich, wenn man z.B. eine Liste geschrieben hat, wird man angewiesen auf einer bestimmten Seite weiterzulesen. Das Buch gibt wirklich tolle Anregungen, wie sich das kreative Schreiben trainieren lässt. Es bietet auch Tipps, wie spannende Berichte aufheben und sammeln, immer einen Stift und Notizblock dabei zu haben um Gedanken niederschreiben zu können. Oder auch spontane Ideen zu notieren. Auch seine Umgebung anzuschauen, Personen „zu lesen“ und sich aus ihnen Geschichten auszudenken. Schreiben kommt mir wie ein Training vor. Ein Handwerk, das sich mit ein paar Tricks auch erlernen und verfeinern lässt, das alle Sinne anspricht. So auch das Buch, das verschiedene Textformen bietet, Zeichnungen, Bilder, Fotos, Aufgaben, die der Leser erledigen muss. Gut gefallen hat mir auch, dass die Zielgruppe Jugendliche hier auch dadurch angesprochen wird, dass es Texte und eine Art Interview mit Jugendlichen Autoren gibt. Aber auch erwachsene Autoren und ihre Werke kommen hier zu Wort. Kunterbunt, Inspirierend, voller Tipps zum Thema Schreiben, geniale Ideen, Hinweise und vieles mehr- Ein Buch zum Schreiben, Entdecken und kreativ sein.

    Mehr
    • 2