Katarina Mazetti Es ist Schluss zwischen Gott und mir

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Es ist Schluss zwischen Gott und mir“ von Katarina Mazetti

Warum hat sich ausgerechnet die lebenslustige, immer gut gelaunte Pia das Leben genommen? Ausgerechnet Pia, mit der sie über alles reden konnte, die sie so gut zu kennen glaubte? Linnea versteht es nicht. Doch während sie sich mit dem Tod der Freundin auseinandersetzt, lernt sie eine Menge über sich selbst. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Jugendbücher

Erwachen des Lichts

Ich fand es nicht so gut.

lesenbirgit

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Eine magische und wunderschöne Geschichte mit einer tiefgehenderen Message, aber mit einigen kleinen Schwächen.

leasbooks

Aquila

Ein exzellenter Roman!

KristinSchoellkopf

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Super tolle Geschichte mit hoher Suchtgefahr.

linasue

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

zu wenig Handlung, zu viele Rückblicke

Sabine_Hartmann

Ein Kuss aus Sternenstaub

Geheimnisvoll und spannend - wie aus tausend und einer Nacht!

federmaedchensfederland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Es ist Schluss zwischen Gott und mir" von Katarina Mazetti

    Es ist Schluss zwischen Gott und mir
    Danny91

    Danny91

    12. April 2008 um 02:46

    Dieses Buch hat mich damals wegen seinem Klappentext sehr angesprochen. Ich worde nicht enttäuscht. Es ist sehr beeindruckend dargstellt udn geschrieben. Es regt zum nachdenken an,ob man wirklich alles über seine Freunde weiß...und man denkt über den Tod und das Leben nach,man sollte sich aber für dieses Buch viel Zeit nehmen,um wirklich alles zu verstehen.