Katarina von Bredow Zum Glück allein

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(3)
(7)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zum Glück allein“ von Katarina von Bredow

Verliebt!! - Aber in den Falschen. »Ganz stark ist die Geschichte dort, wo sie zeigt, wie sehr die Liebe einen Menschen verändern kann.« DeutschlandRadio Kultur Fanny ist superglücklich mit ihrem Freund Johan - er ist einfach Mister Perfekt. Sie möchte mit ihm zusammenziehen, weg von zu Hause und der Mutter. Doch dann erfährt Fanny, dass Johan sie schon lange betrügt. Und das soll das Liebe sein? Voller Verzweiflung sucht sie Rat bei ihrem Lehrer Finn Bäckström und schon bald knistert es zwischen den beiden. Sie kommen sich näher als erlaubt. Doch kann ihre verbotene Liebe für immer sein? Fanny ahnt, dass sie sich endlich trauen muss, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Ein intensiver Roman voller verwirrender Gefühle und der großen Sehnsucht nach der wahren Liebe.

Habe ein bisschen was anderes erwartet. Es ging eher über das Alkoholproblem der Mutter aber war okay.

— iamMarii
iamMarii

Naja ging so. An sich super geschrieben, nur die verbotene Liebe war wirklich nicht ganz nachvollziehbar. Kurzweilig etwas langatmig.

— AnyxUtena
AnyxUtena

Leicht zum nebenbei Lesen, jedoch mit einer Handlung, die nicht ganz nachvollziehbar ist.

— Laurada11
Laurada11

Stöbern in Jugendbücher

No. 9677 oder Wie mein Vater an fünf Kinder von sechs Frauen kam

Warmherzige Familiengeschichte um das Tabuthema „Samenspenderkinder“. Es hat mein Herz erwärmt & mir Lachfältchen ins Gesicht gezaubert! <3

Tini_S

The Sun is also a Star.

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt hat mir um einen Tick besser gefallen. Warum, erfährt ihr in meiner ausführlichen Rezension!

BeautyBooks

Was andere Menschen Liebe nennen

Konnte mich leider nicht begeistern, fand es richtig langweillig. Schade

Evebi

Aquila

Ein psychologisch spannender Krimi, der zum Miträtseln einlädt und mich von der ersten bis zur letzten Seite fesseln konnte!

Smilla507

Verlorene Welt

Der finale Band hat mir richtig richtig gut gefallen!

Shellan

Myriad High - Was Hannah nicht weiß Band 1

Futuristes Teenie-Schul-Spektakel, das man lesen muss!

diebuchrezension

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meine persönliche Meinung

    Zum Glück allein
    AnyxUtena

    AnyxUtena

    15. December 2015 um 22:51

    Mein erstes Buch der Autorin:-) 
    Es war sehr gut geschrieben allerdings auch kurzweilig zu lang gezogen aber an sich nachvollziehbar außer die verbotene liebe zum Lehrer nicht. Das kam für mich nicht Gefühls echt rüber. Gut das dass Buch noch punkten konnte mit einem anderen wichtigen Thema. Deshalb gebe ich aber dennoch keine 3 Sterne. 

  • Leichte Lektüre für nebenbei

    Zum Glück allein
    Laurada11

    Laurada11

    22. March 2015 um 10:11

    ...mehr aber auch nicht. Anhand des Klappentextes habe ich eine Geschichte erwartet, die für jeden, der kurz vorm Eintritt ins das nicht behütete Erwachsenenleben steht, ein Anstoß sein würde. Diese Erwartung wurde jedoch enttäuscht. Alles scheint perfekt für Fanny, doch dann wird sie von ihrem Freund betrogen und ihre Mutter säuft sich ins Koma. Man beginnt Mitleid mit Fanny zu haben, doch weitere Entwicklungen und Entscheidungen lassen mir die Hauptfigur unsympathisch erscheinen, weshalb ich leider nur 2 Sterne vergeben kann.

    Mehr
  • Rezension zu "Zum Glück allein" von Katarina von Bredow

    Zum Glück allein
    StolzeRose87

    StolzeRose87

    06. October 2010 um 22:05

    Ich war ziemlich überrascht. Wieder eher ein Jugendbuch, wieder eins von meiner kleinen Schwester, aber da war ja Erotik und Gefühl mit dabei und davon gar nicht mal so wenig ;-) Es war mal was Anderes und nicht das was ich sonst so lese. Aber hey....ich glaub ich war auch mal in den ein oder anderen Lehrer verknallt lach Aber was gelaufen ist da ja nie - streng verboten und so ^^