Kate Aster SEAL the Deal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SEAL the Deal“ von Kate Aster

Take one desperate real estate agent… add a Navy SEAL who radiates sex through his pores… toss in a corpse, a pair of stilettos and a handful of friends, and watch the sparks fly… Lieutenant Commander Mick Riley, a member of the fabled SEAL Team Six, can’t pull his eyes from Lacey Owens at the funeral of his mentor. Yet she is the type of woman he wants to avoid – the kind that gets him thinking about settling down, spawning kids, and finding lower-mortality employment. Lacey has her own reasons for avoiding Mick. Tired of living in the shadow of her financial mogul sister, this real estate agent has tossed ethics aside to succeed in today’s beleaguered housing market. Her no-fail plan to land lucrative listings? Crashing the funerals of wealthy corpses with the hope their heirs will need to sell their homes. But when their circles of friends collide, Lacey can’t avoid Mick’s rock-hard abs and a smile that melts her into a pool of hot wax. Friendship blossoms and passion simmers... even as she struggles to conceal the unethical business plan that brought him into her life. SEAL the Deal is a full-length novel about the fine line that divides friendship and love, and the unexpected joy of crossing it.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Liebesgeschichte mit Krimifaktor

    SEAL the Deal

    takaronde

    Manche Idee ist keine gute, auch wenn es zu Anfang noch so verlockend klingt. Lacey hat die idee auf Beerdigungen ihre Visitenkarte zu verteilen, um so an eventuell zu verkaufende Häuser heranzukommen bevor ein anderer Makler ihr sie vor der Nase wegschnappt. Schließlich will sie endlich aus dem Schatten ihrer erfolgreichen Schwester treten, deren Erfolge ihr immer von ihren Eltern vorgehalten werden. Dumm nur, dass sie sich mit den Hinterbliebenen anfreundet und so irgendwie nicht dazu kommt als Immobilienmaklerin eine Provision einzustreichen. Statt dessen wir daraus ein Freundschaft. Tja und dann wäre da noch dieser Navy Seal, der auf der Beerdingung seines Mentors diese Frau gesehen hat, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht. Eine Frau, die welch Zufall immer wieder bei der Witwe seines Mentors auftaucht. So ganz nebenbei gibt es noch ein paar spektakuläre Einbrüche, Lacey gerät ernsthaft in Gefahr und das Buch entwickelt Krimiqualitäten... Ich habe es gemocht und mir die Autorin gleich bei Amazon auf die Wunschliste gepackt, um dann gleich wieder ein Buch von ihr kaufen zu können.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.