Kate Brian Fake Boyfriend

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fake Boyfriend“ von Kate Brian

Lane und Vivi sind es leid, ihre beste Freundin Isabelle immer wieder frustriert zu sehen, weil sich deren Freund Shawn nicht entscheiden kann, ob er mit ihr zusammen sein will oder nicht. Also beschließen die beiden kurzerhand, auf MySpace einen Jungen zu kreieren, 'Brandon', ganz nach Isabelles Geschmack. Alles läuft bestens. Bis Isabelle sich mit 'Mr Perfect' Brandon treffen will …

witzig! cool! hip!
eine liebesgeschichte zwischen internet und wirklichem leben

Schöne Lovestory mit dennoch vielen Schattenseiten über die verliebte Mädchen gern hinwegsehen

— SarahKreativeFeder

Stöbern in Jugendbücher

Starfall. So nah wie die Unendlichkeit

Ein emotionaler Liebesroman mit Sci-Fi-Anteilen, der mich wunderbar unterhalten und rundum überzeugt hat.

Schassi

Aquila

Ganz schön langgezogen, aber liest sich sehr gut.

mangomops

Sakura - Die Vollkommenen

Wirkt hektisch. Das Ende wirkt meiner Meinung nach herbeigezwungen. Es tastet sich nicht wirklich an das Ende heran.

Leonora_Baljija

Fanatisch

gewohnt brillanter Schreibstil- kurzweilige spannende Szenenwechsel mit überraschendem Schluß

shari77

Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen

Ein weiterer, sehr gefühlvoller Roman von J. E. Smith, der mich berührt hat. Definitiv ein Muss für jeden Fan der Autorin und jeden, der auf

night_mare

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Frech und verdammt hinterlistig

    Fake Boyfriend

    SarahKreativeFeder

    31. October 2013 um 10:28

    Isabelle ist unglücklich in Shawn verliebt, der sich jedoch nicht entscheiden kann: Beziehung Ja oder nein- sehr zum Kummer von Isabelles Freundinnen. Kurzerhand beschließen sie in Isabelles Liebesleben ein bisschen nachzuhelfen und kreieren einen Fake-Account eines Jungen namens Brandon. Alles läuft gut- bis Isabelle nach einem Treffen fragt... Hip, frech, romantisch und verdammt hinterlistig- eine schöne Lovestory mit dennoch vielen Schattenseiten über die verliebte Mädchen gern hinwegsehen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks