Neuer Beitrag

KateDakota

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo zusammen! Es ist mal wieder so weit! Herzlichst lade ich alle Interessierten zur Leserunde zum vierten und letzten Band der "Prescott-Saga" ein und verlose dazu 15 E-Books, wahlweise im mobi- oder im epub-Format. Auch wenn »Das Flüstern der Feder« ein Buch innerhalb einer Reihe ist, dürfte es eigenständig lesbar sein, ein Vorkenntnis der drei anderen Bände ist also nicht unbedingt nötig. Ich würde mich über eine reghafte Leserunde freuen, die mindestens genauso lebendig und konstruktiv ist, wie die drei vorherigen. Und natürlich werde auch ich wieder mit dabei sein. :-)Die Bewerbungsfrist läuft bis bis zum 26. Mai. Bis dahin wünsche ich allen eine schöne Zeit.

Kate

Autor: Kate Dakota
Buch: Das Flüstern der Feder

Legeia

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Was erblicke ich da? Habe gestern das Cover bei Amazon bewundert, und heute lädst du, liebe Kate, zum letzten Teil ein *freu und schnief* Wie schön!

Ich wäre wieder sehr gern dabei, muss doch wissen, was uns noch so erwartet, und der Klappentext verspricht wieder einmal aufregende Lesestunden.

KateDakota

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Legeia

Ach, Du treue Seele, Du! Ich freu mich, dass Du auch wieder dabei sein willst. Ganz liebe Grüße! :-)

Beiträge danach
474 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Legeia

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin

Ich habe gerade das Cover zum Weihnachtsspecial gesehen, ach ist das schön!
https://www.facebook.com/katedakota68/photos/pb.232647776927361.-2207520000.1448297485./426678744190929/?type=3&theater
Liebe Kate, wie kommst du denn voran?

KateDakota

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin
@Legeia

Oh, wie schön, dass es Dir gefällt. Ich komme ganz gut voran und denke, dass der Roman in etwa zwei bis drei Wochen erscheinen wird. Es ist umfangreicher geworden als geplant. Das Taschenbuch wird etwa 210 Seiten haben. Darum habe ich entschieden, es als eigenständiges Buch und nicht mehr als Special zu veröffentlichen, denn die Geschichte ist auch ohne Kenntnis der Saga lesbar. Natürlich bleibt es eine Zugabe für die Fans der anderen Geschichten, aber Ich denke, dass es so einfach mehr Leser finden wird. Liebe Grüße an Dich und an alle, die das lesen. :-)

Legeia

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin
@KateDakota

Dann dauert es nicht mehr so lange, ist ja auch bald Weihnachten. Ich finde das schön, dass du noch eine Zugabe gibst, vor allem Ruben kam ja noch nicht großartig zu Wort :D
Das Cover ist richtig verträumt ♥ Liebe Grüße zurück, ah, ich freue mich schon:-)

Floh

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin

Legeia schreibt:
Ich habe gerade das Cover zum Weihnachtsspecial gesehen, ach ist das schön! https://www.facebook.com/katedakota68/photos/pb.232647776927361.-2207520000.1448297485./426678744190929/?type=3&theater Liebe Kate, wie kommst du denn voran?

WOW, danke für den Link. ich als Coverkäuferin (hihi) bin restlos begeistert. Hurra, es ist sooooo schööööön. Es gibt wirklich mal nix zu mäckern von meiner Seite aus.... Das soll was heißen!

Legeia

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin
@Floh

He he, dachte ich mir, dass du es gut findest :D

KateDakota

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin

Floh schreibt:
WOW, danke für den Link. ich als Coverkäuferin (hihi) bin restlos begeistert. Hurra, es ist sooooo schööööön. Es gibt wirklich mal nix zu mäckern von meiner Seite aus.... Das soll was heißen!

Ja, das soll was heißen. *lach* Aber irgendetwas sagt mir, dass Du dafür den Inhalt vielleicht nicht so magst. Denn es ist eine reine Liebesgeschichte ... na ja, fast! ;-)

Floh

vor 2 Jahren

Sonstiges/ Fragen an die Autorin

KateDakota schreibt:
Ja, das soll was heißen. *lach* Aber irgendetwas sagt mir, dass Du dafür den Inhalt vielleicht nicht so magst. Denn es ist eine reine Liebesgeschichte ... na ja, fast! ;-)

Eigentlich bin ich da gar nicht so in einer Schublade gesteckt, ich lese gerne auch mal andere Genre und lasse mich gern überraschen. Wenn es jedoch zuuuuu kitschig wird, dann wäre es vielleicht wirklich nicht meins, aber wohl dosiert mag ich auch herzliche Liebesgeschichten gern. Nicholas Sparcks zum beispiel lese ich total gern u.a.

Neuer Beitrag