Kate Davies

 4,2 Sterne bei 20 Bewertungen

Lebenslauf von Kate Davies

Kate Davies ist in London geboren und aufgewachsen. Bevor sie Schriftstellerin wurde, studierte sie Englische Literatur in Oxford und schrieb und lektorierte Kinderbücher. Sie ist außerdem Drehbuchautorin und hatte eine kurze Karriere als Burlesque-Tänzerin, die ein abruptes Ende fand, als Kate, als Bingo-Ball verkleidet, in einem konservativen Londonder Pub von der Bühne gepfiffen wurde. Kate Davies ist Mitbegründerin der LGBTQ+-Initiative »Pride in Publishing«. Sie lebt mit ihrer Frau in London. »Love Addict« ist ihr erster Roman. 

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches In einem Land vor langer Zeit (ISBN: 9783791375212)

In einem Land vor langer Zeit

Erscheint am 19.10.2022 als Gebundenes Buch bei Prestel.

Alle Bücher von Kate Davies

Cover des Buches Love Addict (ISBN: 9783103974409)

Love Addict

 (10)
Erschienen am 25.11.2020
Cover des Buches Der menschliche Körper (ISBN: 9783791373102)

Der menschliche Körper

 (3)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches In einem Land vor langer Zeit (ISBN: 9783791375212)

In einem Land vor langer Zeit

 (0)
Erscheint am 19.10.2022
Cover des Buches Kunst Stickerbuch (ISBN: 9781409553205)

Kunst Stickerbuch

 (0)
Erschienen am 01.10.2012
Cover des Buches In At The Deep End (ISBN: 9780008311384)

In At The Deep End

 (2)
Erschienen am 11.07.2019

Neue Rezensionen zu Kate Davies

Cover des Buches Love Addict (ISBN: 9783103974409)EmilyTodds avatar

Rezension zu "Love Addict" von Kate Davies

Konnte mich nicht überzeugen
EmilyToddvor 6 Monaten

Man sollte wissen, dass dieses Buch sehr obzön und bei den Sexszenen sehr explizit ausgeschrieben ist. Jedoch ist die Geschichte ebenso humorvoll und tiefgründig. Die Heftigkeit der toxischen Beziehung hat mich etwas erschreckt, aber ich fand sie ebenso realistisch dargestellt.
Besonders ab der zweiten Hälften entwickelt die Story eine ziemlich starke Sogwirkung und man kann wie bei einem schrecklichen Autofall einfach nicht weg sehen bzw. besser gesagt, nicht aufhören zu lesen.
Das Buch ist sehr einseitig orientiert und an vielen Stelle schlicht oberflächlich, das fand ich eher schade und störend.

Ein gutes Buch aber es konnte mich nicht vollends überzeugen.

Ich vergebe 3 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Love Addict (ISBN: 9783103974409)Blacksallys avatar

Rezension zu "Love Addict" von Kate Davies

Hat mich gut unterhalten
Blacksallyvor einem Jahr

Meine Meinung:

Ich war sehr neugierig auf das Buch, damit der Klappentext angesprochen hat. Was soll ich sagen? Es hat mich durchweg gut unterhalten, auch wenn die Themen manchmal nicht so meins waren.

Die Protagonistin geht sehr leichtfertig mit Drogen und Alkohol um, was mich etwas gestört hat. Dennoch war es ein interessanter Einblick, in das Leben der Protagonistin, das Höhen und Tiefen hatte.

Zum Thema Sex in dem Buch fand ich, das es doch etwas zu viel überhandgenommen hatte. Ich hatte das Gefühl sie stolpert von einem heißen Sexdate ins nächste und das jeden Tag. Es gab gefühlt kein stoppen, keine Erholung. Sowohl für Julia, als auch für den Leser.
 Trotz allem ging das Buch auch viel Emotionalität an und wurde teils Tiefgründiger, was mir sehr gefallen hat.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eine unglaublich sagenhafte TORTENGESCHICHTE (ISBN: 9783959390934)kathrineverdeens avatar

Rezension zu "Eine unglaublich sagenhafte TORTENGESCHICHTE" von Kate Davies

Eine unglaublich sagenhaftes Kinderbuch
kathrineverdeenvor 2 Jahren

Neben schönen Büchern gibt es eine Sache, an der ich nicht vorbeikomme: Torten. Egal wie sehr ich mich bemühe – diesen kunstvollen Leckereien kann ich nicht widerstehen. Doch selbst backen und verzieren ist mir persönlich zu anstrengend und versuche ich es doch, endet das alles in einer riesigen Sauerei. Trotz meiner einschlägigen Erfahrungen mit dem Backen von Torten (oder gerade deswegen), bewundere ich Menschen, die es lieben, die sagenhaftetesten Leckereien zu kreieren. Und so einen Menschen könnt ihr in der Geschichte „Eine unglaublich sagenhafte TORTENGESCHICHTE“ kennenlernen.

Eine unglaublich sagenhafte TORTENGESCHICHTE

Stefan arbeitet im unglaublich sagenhaften Hotel von Delaunay als Küchenjunge. Während er seine anstrengenden Arbeiten verrichtet, träumt er heimlich davon, eines Tages als Chef de Pâtisserie die wunderbarsten Torten für die Hotelgäste zu backen. Jedoch wird Stefan als Küchenjunge in dem Hotel nicht sehr geschätzt und oft übersehen. Dabei ist er in seiner Anstellung das wichtigste Bindeglied zwischen allen Angestellten. Das muss das Hotelpersonal an einem sehr wichtigen Tag auf schmerzhafte Weise erkennen. Denn ohne ihn ist der gesamte Tagesablauf gestört und endet in einer Katastrophe. Ausgerechnet dann, wenn unglaublich wichtige Gäste erwartet werden.
 

Wer an sich glaubt, kann alles schaffen

Und Stefan glaubt an sich und sein Talent. In der für das Hotel schlimmsten Situation bekommt Stefan seine Chance, es allen zu beweisen, was ihn ihm schlummert. Dies ist neben der Hommage an die sagenhaften, schokoladigen, sahnigen Torten die beste Botschaft an diesem großartigen Kinderbuch.

Die Gesamtgestaltung ist ein wahrer Augenschmaus

Vom Buchdeckel bis hin zur letzten Seite – die aufwendigen und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Illustrationen von Isabelle Follath haben mir nicht nur einen unstillbaren Appetit auf Torte beschert. Vielmehr haben sie meinen Sohn und mich dazu eingeladen, auf den Seiten zu verweilen, um jedes noch so kleine Detail zu entdecken und zu genießen.

Man nehme ein leckeres und bedeutsames Thema und versüße es mit ästhetischen Illustrationen. Zum Schluss bestäubt man das Ganze noch mit einer Prise Humor. Heraus kommt „Eine unglaublich sagenhafte TORTENGESCHICHTE“, die von Kate Davies und Isabelle Follath gebacken… ähm geschaffen wurde.

https://kathrineverdeen.de/


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks