Kate Defrise

 3.8 Sterne bei 46 Bewertungen

Alle Bücher von Kate Defrise

Kate DefriseWinter und Schokolade
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Winter und Schokolade
Winter und Schokolade
 (46)
Erschienen am 12.10.2015
Kate DefriseChristmas Chocolat
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Christmas Chocolat
Christmas Chocolat
 (0)
Erschienen am 29.09.2015

Neue Rezensionen zu Kate Defrise

Neu

Rezension zu "Winter und Schokolade" von Kate Defrise

Schöne Geschichte zu Weihnachten!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Monaten

Zum Cover:

Ich finde das Cover richtig schön, deswegen ist mir das Buch auch direkt ins Auge gesprungen. Der Titel „Winter & Schokolade“ wird mit dem Cover sehr gut dargestellt.


Meine Meinung:

Es geht um dir drei Schwestern Magali, Jacqueline und Colette, die sich schon vor Jahren von ihrem Vater entfernt haben. Grund dafür ist der frühe Tod der Mutter, der in der Familie eine angespannte Stille hervorgerufen hat. Jede der drei Schwestern versucht ein perfektes Leben zu leben, was allerdings nicht gelingt. Alle ändert sich, als ihr Vater sie alle zu Weihnachten zu sich einlädt. Keine der drei ahnt, dass ein lang gehütetes Geheimnis gelüftet werden soll...

Das Buch wird immer abwechselnd von Magali, Jacqueline und Colette erzählt, sodass man einen guten Einblick in das Leben der drei bekommt. Jede von ihnen hat ihr Päckchen zu tragen und Geheimnisse gegenüber den anderen. Ich finde die Idee sehr schön und auch gut umgesetzt. Ich konnte mich in jede hineinversetzten und ihre Handlungen nachvollziehen. Allerdings habe ich auch einen großen Kritikpunkt: Wenn man den Inhalt liest, denkt man direkt, dass der Fokus der Geschichte auf der familiären Situation zu Weihnachten liegt. Dem ist aber nicht so. Erst auf den letzten 50 Seiten geht es genau darum. Der ganze Rest des Buches dreht sich um das Leben und die Geheimnisse der Schwestern. Das ist zwar schön und auch gut gemacht, aber zum Ende hin ging mir dann doch alles zu schnell. Leider muss ich deswegen etwas abziehen.


Alles in allem ist es trotzdem eine sehr schöne Weihnachtsgeschichte, mit einem tollen Schreibstil, die mir gut gefallen hat!

Kommentieren0
1
Teilen
Lyreens avatar

Rezension zu "Winter und Schokolade" von Kate Defrise

Winter und Schokolade
Lyreenvor einem Jahr

Info zum Buch:
Titel: Winter und Schokolade
Autor: Kate Defrise
Seiten: 448
Buchart : TB
Verlag: Heyne
ISBN-13: 978-3453418950
Erhältlich : 10 / 2015
Alter: -
Kosten : € 9,99 
Buchrichtung: Roman
Vorgängerbände: -
Folgebände: -
Verfilmung: -


Inhalt:
Drei Schwestern, ein tragisches Ereignis, ein Weihnachtsessen, das alle wieder zusammenbringt


Die Schwestern Magali, Jacqueline und Colette haben schon lange nichts mehr von ihrem Vater gehört. Seit dem Tod ihrer geliebten Mutter vor vielen Jahren herrscht Eiszeit in der Familie. Als er ihr Vater sie einlädt, Weihnachten mit ihm zu feiern, sind sie alles andere als begeistert. Dennoch fahren die Schwestern nach Hause, im Gepäck nichts als ihren Groll und das alte Familienrezept für Mousse au Chocolat. Sie ahnen nicht, dass ein lang gehütetes Geheimnis darauf wartet, gelüftet zu werden ...


Meine Meinung:
Das Buch war schon einige Zeit auf meiner WuLi und ich habe es dann auch endlich mal gekauft ;)
Der Klappentext hörte sich toll an und habe mich echt gefreut es zu lesen, aber irgendwas hat mir gefehlt.

Es geht um drei Schwestern und deren Vater der sie zum Weihnachtsessen bei sich haben will.
Das Problem keiner der Schwestern hat mit ihm so groß Kontakt seit dem ihre Mutter damals verstarb. 
Jeder der Schwestern hat ihr eigenes Päckchen zu tragen und so wird das Buch immer abwechselnd zu den Schwestern beschrieben. 
Das Buch selber ist nicht schlecht aber immer wenn es spannend wurde , zack kam die nächste Schwester und das war für mich echt oft der Killer, da man dann wieder bei Null anfing.
Dennoch eine Familiengeschichte die über verletzbarkeit und über seinen Schatten springen erzählt. 
Sie ist nicht schlecht zu lesen auch wenn man das Ende schnell erahnen konnte.

Die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil, nur die Textgröße hätte größer sein können.

Kommentieren0
6
Teilen
DarkReaders avatar

Rezension zu "Winter und Schokolade" von Kate Defrise

3 Schwestern, ein Weihnachtsfest = eine tolle Geschichte!
DarkReadervor 2 Jahren

Ich bekam dieses Buch zu Weihnachten und war nach dem Lesen des Klappentextes sehr gespannt auf die Geschichte. Auch wegen der angekündigten Rezepte, ich koche und backe sehr gern.
Die Geschichte fesselte mich von Anfang an und meine Lieblingsschwester war Magali, eine sehr sympathische Figur, wie ich fand.
Aber auch die anderen Protagonisten nahmen mich für sich ein, eine nach der anderen, die eine mehr, die andere weniger.
Der Schreibstil ist locker und leicht und ließ sich sehr angenehm lesen.
Die Autorin war mir bis zu diesem Buch unbekannt, aber ich möchte nach dieser Lektüre gern mehr von ihr lesen.
Alles in allem ein sehr gelungenes Weihnachts- und Winterbuch mit viel Gefühl.

Kommentieren0
50
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 75 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks