Love Me Crazy - Schöner Schein

von Kate Franklin 
4,5 Sterne bei14 Bewertungen
Love Me Crazy - Schöner Schein
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Seitenglanzs avatar

Eine wunderschöne erotische Liebesgeschichte mit Potenzial zu mehr! Ich bin auf weitere Bücher der jungen Autorin gespannt.

MonaSilvers avatar

Liebhaber perfekt ausgeleuchteter Erotikszenen im Kopfkino kommen hier voll auf ihre Kosten.

Alle 14 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Love Me Crazy - Schöner Schein"

"Aber der Deal war eine Nacht. Eine Nacht nur wir zwei. Nicht mehr."
Ausgerechnet kurz vor Weihnachten verursacht Isabell einen Auffahrunfall und trifft dabei ihren Traummann. Der schöne Unbekannte fasziniert sie, und so geht sie gern auf seinen ungewöhnlichen Vorschlag zur Schadensregulierung ein.
Als sich beide kurze Zeit später unerwartet wiedersehen, geben sie ihren Gefühlen nach. Mit dem attraktiven und erfolgreichen Rechtsanwalt liiert zu sein, führt Isabell schnell an ihre Grenzen. Die junge Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als sie zufällig unangenehmen Wahrheiten auf die Spur kommt. Alexander scheint ihr etwas zu verheimlichen. Dabei hasst sie es doch, belogen zu werden.
Ist am Ende alles nur schöner Schein?
Eine erotische Liebesgeschichte für alle, die es spannend, gefühlvoll und sehr sexy mögen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741274176
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:172 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:30.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Coco2910s avatar
    Coco2910vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Heiß... Heißer.... am Heißesten Miss Franklin
    Heiß... Heißer.... am Heißesten Miss Franklin

    In erster Linie möchte ich Kate Franklin Danken. Danke für dieses tolle Rezensionsexemplar und die schönen heißen Stunden mit Isabell und Alexander.

    Als ich mit diesem Buch begonnen habe, konnte ich es nicht mehr aus meinen Händen legen. Diese sexy Spannung die zwischen den beiden herrscht ist so was von heiß und sinnlich das man nicht aufhören kann zu lesen. Die beiden Hauptpersonen in diesem Sexy Buch sind einfach toll beschrieben und man kann sich von Anfang bis Ende gut in die jeweiligen Personen reinversetzen.

    Die erste Begegnung zwischen Alexander und Isabell war einmalig und ich musste echt schmunzeln, was zwei Autos und ein Kofferraum alles bewirken können.

    Als die beiden sich dann in Alexanders Kanzlei wieder sehen und Isabell kann noch seine Neue Angestellt wird war es bei mir ganz aus. Ich musste es dann bis zum Ende gleich durch lesen und ich muss sagen, heiß… heißer…. am heißesten.

    Natürlich muss ich dazu sagen das es nicht nur um Erotik geht sondern wie ich finde ein Toller Sinn hinter dem ganzen steckt. Zumal beide erst am Ende sich öffnen und Alexander mit der Sprache raus rückt und somit auch Isabell endlich alles raus lassen kann.

    Ich möchte einfach nicht zu viel verraten, da Ihr es einfach selbst Lesen müsst und Ihr euch svon diesem tollen Erotik Roman verführen lassen sollt.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Coco2910s avatar
    Coco2910vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Heiß... Heißer.... am Heißesten Miss Franklin
    Heiß... Heißer.... am Heißesten Miss Franklin

    In erster Linie möchte ich Kate Franklin Danken. Danke für dieses tolle Rezensionsexemplar und die schönen heißen Stunden mit Isabell und Alexander.

    Als ich mit diesem Buch begonnen habe, konnte ich es nicht mehr aus meinen Händen legen. Diese sexy Spannung die zwischen den beiden herrscht ist so was von heiß und sinnlich das man nicht aufhören kann zu lesen. Die beiden Hauptpersonen in diesem Sexy Buch sind einfach toll beschrieben und man kann sich von Anfang bis Ende gut in die jeweiligen Personen reinversetzen.

    Die erste Begegnung zwischen Alexander und Isabell war einmalig und ich musste echt schmunzeln, was zwei Autos und ein Kofferraum alles bewirken können.

    Als die beiden sich dann in Alexanders Kanzlei wieder sehen und Isabell kann noch seine Neue Angestellt wird war es bei mir ganz aus. Ich musste es dann bis zum Ende gleich durch lesen und ich muss sagen, heiß… heißer…. am heißesten.

    Natürlich muss ich dazu sagen das es nicht nur um Erotik geht sondern wie ich finde ein Toller Sinn hinter dem ganzen steckt. Zumal beide erst am Ende sich öffnen und Alexander mit der Sprache raus rückt und somit auch Isabell endlich alles raus lassen kann.

    Ich möchte einfach nicht zu viel verraten, da Ihr es einfach selbst Lesen müsst und Ihr euch von diesem tollen Erotik Roman verführen lassen sollt.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Seitenglanzs avatar
    Seitenglanzvor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Eine wunderschöne erotische Liebesgeschichte mit Potenzial zu mehr! Ich bin auf weitere Bücher der jungen Autorin gespannt.
    Eine wunderschöne erotische Liebesgeschichte mit Potenzial zu mehr!

    „Love Me Crazy – Schöner Schein“ von Kate Franklin ist ein Einzelband, ein erotischer Liebesroman.

    Diese erotische Liebesgeschichte „Love Me Crazy – Schöner Schein“ habe ich von Kate Franklin als Rezensionsexemplar bekommen! Nach ihrer, im Dezember 2015 veröffentlichen, Kurzgeschichte ist dies ihr erstes Buch, sozusagen ihr Buchbaby. *grins*

    Die Sprache und Wortwahl ist leicht verständlich, sehr erotisch, gefühlvoll und vor allem auf den Punkt gebracht! Kate Franklin redet in ihrem Buch nicht um den heißen Brei, sondern lässt Tatsachen sprechen. An einigen Stellen weißt die Geschichte Ausbaupotenzial auf. Man möchte als Leser noch mehr von den Protagonisten erfahren und da haben mir hin und wieder ein paar Nebengeschehnisse gefehlt.

    Das Thema handelt von einer romantisch, gefühlvollen und sehr erotischen Beziehung zwischen einem attraktiven Rechtsanwalt und einer jungen Frau. Sie lieben sich auf verschiedenste Weise sehr innig und die Erotik lässt die Haut beim Leser prickeln. Doch natürlich kann es nicht nur rosig zugehen und auch in dieser Liebesgeschichte birgt einer von den beiden ein Geheimnis. Ein Geheimnis, was die Beziehung auf eine harte Probe stellt.

    Der Schreibstil von Kate Franklin ist sehr angenehm. Sie lässt durch ihre Wortwahl unheimliche viele Emotionen und pure Erotik an den Leser herantreten. Ich glaub, ab und an bin ich sogar beim Lesen rot geworden. *lach*

    Die Protagonisten: 
    Alexander Hagel: Er ist ein attraktiver und selbstbewusster Rechtsanwalt. Feste Beziehungen waren schon lange Zeit kein Thema mehr für ihn, bis Isabell in sein Leben getreten ist. Ab da fahren seine Gefühle Achterbahn. Doch er birgt ein dunkles Geheimnis. Eine Ex? Eine Ehefrau? Eine Verlobte? Schwarze Geschäfte? Das verrate ich Euch nicht. *zwinker* Lest es selber. *grins*

    Isabell Sturm: Sie ist eine junge, hübsche und etwas schüchterne Frau. Doch Alex ist der Mann, der ihre Gefühle und vor allem ihren Körper in neue Welten entführt. Er ist ihr Traummann und daher ist es für Isabell auch so schwer, als sie unbewusst hinter sein Geheimnis kommt. Und dabei sind Lügen für sie das schlimmste. Auch nicht zuletzt, weil sie in ihrer Kindheit einiges mitmachen musste.

    Fazit:
    Eine wunderschöne erotische Liebesgeschichte mit Potenzial zu mehr! Ich bin auf weitere Bücher der jungen Autorin gespannt und würde mich freuen, wenn wir Leser Isabell und Alexander noch mal wiedertreffen würden. Da die Kurzgeschichte „Crazy Christmas“ von Kate Franklin die Vorgeschichte von Alexander und Isabell ist, habe ich Euch diese hier bei weiteren Büchern auch per Link eingefügt.

    Mehr Buchrezensionen von mir, findet Ihr auf http://www.seitenglanz.com.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    MonaSilvers avatar
    MonaSilvervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Liebhaber perfekt ausgeleuchteter Erotikszenen im Kopfkino kommen hier voll auf ihre Kosten.
    Liebhaber perfekt ausgeleuchteter Erotikszenen im Kopfkino kommen hier voll auf ihre Kosten.

    Der erste Eindruck
    Das Cover ist sexy und professionell. Es zeigt, was man von einer erotischen Liebesgeschichte erwartet: Leidenschaft und knisternde Begierde.

    Das Leseerlebnis
    Die Autorin erzählt flüssig und leicht verständlich. Man kann der Geschichte problemlos folgen. Aber ich muss ehrlich sein: Bis zur Mitte des Buchs fehlte es mir persönlich ein wenig an Spannung. Sie lernen sich kennen, sie schlafen miteinander und alles scheint in harmonischer Zweisamkeit und Eintracht zu verlaufen. Für ein Buch war es mir jedoch fast zu harmonisch, denn ich wartete auf den Knall, der das Leben der Protagonisten in Büchern auf den Kopf stellt. Als der dann in Form von einem Schatten aus Alexanders Vergangenheit auftauchte, wurde es spannender und ich wollte wissen, was es mit dieser Fremden auf sich hatte. Vielleicht liegt es daran, dass ich eher der Fantasy-Leser bin, in dem actionreiche Wendungen leichter von der Hand gehen als in realistischen Settings. Aber so richtig konnten mich leider die Handlungen und Gefühle der Protas nicht überzeugen. Die Reaktionen wirkten auf mich manchmal zu heftig, auch wenn später erklärt wurde, warum sie so panisch überreagierten. Auch die Art von Geheimnis, das Alexander vor Isabell verbirgt, hat mich irritiert. Ich hatte anhand seiner Aktionen mit einem tiefschwarzen Flecken auf seiner weißen Weste gerechnet, aber für mich wirkte das Problem wie eines, das gar keines ist. Ich nehme an, es gehört zum Genre Erotische Liebesgeschichte, dass viel gestritten und sich genauso oft versöhnt wird. Die Versöhnungsszenarien waren auch genau das, was ein Leser von Erotik erwartet: Heiß und sexy. Liebhaber perfekt ausgeleuchteter Erotikszenen im Kopfkino kommen hier voll auf ihre Kosten.

    Fazit
    Leider konnte mich das Buch nicht hundertprozentig überzeugen, aber vielleicht bin ich auch einfach nicht die richtige Zielgruppe. Für Freunde erotischer Literatur, die eine Lektüre für zwischendurch suchen, ist die Geschichte von Isabell und Alexander durchaus empfehlenswert.  

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    J
    Jasmind95vor einem Jahr
    Definitiv lesen !! Es lohnt sich !!

    Das Cover :
    Ein wirklich sehr schönes Cover. Es wirkt sehr verführerisch und geheimnisvoll. Die Farbkombination finde ich perfekt gewählt . Es hat mich sofort angesprochen.


    Der Inhalt :
    Es liest sich super schnell. Super Schreibstil.
    Die Sexszenen sind der Wahnsinn. !!! Heiß heiß Heiß !!!
    Aber dieses Buch zeigt auch, das es sehr schnell zu Missverständnissen kommt wenn man nicht mit einander redet. Aber es ist eines der wichtigsten Dinge um eine Beziehung zu führen geschweige aufzubauen.


    Meine Meinung :
    Unbedingt Lesen !
    Dieses Buch ist unglaublich toll. Es hat genau das Sexpensum erfüllt was ich in solchen Büchern brauche.
    Lasst euch verführen ... :)

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    die_anikas avatar
    die_anikavor 2 Jahren
    Love me crazy ~ Schöner Schein....

    Seiten: 164    Preis: 6,99 €     e-book: 2,99 €

    Klappentext:

    "Aber der Deal war eine Nacht. Eine Nacht nur wir zwei. Nicht mehr."
    Ausgerechnet kurz vor Weihnachten verursacht Isabell einen Auffahrunfall und trifft dabei ihren Traummann. Der schöne Unbekannte fasziniert sie, und so geht sie gern auf seinen ungewöhnlichen Vorschlag zur Schadensregulierung ein.
    Als sich beide kurze Zeit später unerwartet wiedersehen, geben sie ihren Gefühlen nach. Mit dem attraktiven und erfolgreichen Rechtsanwalt liiert zu sein, führt Isabell schnell an ihre Grenzen. Die junge Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als sie zufällig unangenehmen Wahrheiten auf die Spur kommt. Alexander scheint ihr etwas zu verheimlichen. Dabei hasst sie es doch, belogen zu werden.
    Ist am Ende alles nur schöner Schein?

    Meine Meinung:

    Die Geschichte mochte ich gerne. Hatte es auch relativ schnell durch. Isabell mochte ich sehr gerne. Alexander fand ich auch recht sympathisch. Das Buch zeigt einem gut, wie schnell Missverständnisse entstehen können, wenn man etwas verschweigt oder unehrlich ist und wie dadurch das Vertrauen schwindet. Also immer schön ehrlich sein. =)
    Die Sexszenen fand ich gut beschrieben. Der Schreibstil war flüssig.

    Fazit:

    Eine schöne Liebesgeschichte mit viel Erotik, netten und sympathischen Haupt- und Nebencharakteren und ein wenig Drama. Von mir 4 von 5 Sterne.

    Kommentieren0
    26
    Teilen
    komm_wir_gehen_schaukelns avatar
    komm_wir_gehen_schaukelnvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: eine angenehme geschichte
    komm_wir_gehen_schaukeln

    Fazit :
    *******
    Es ist eine schöne Liebesgeschichte .
    Das Buch hat potential , ich fand es gut, nur leider hat es mich nicht völlig mitgenommen . Vielleicht lag es daran das die Protagonistin Isabell für meinen Geschmack einfach zu heftig auf manche Situationen reagiert hat . Hätte sie dem Alexander mal zu gehört oder ihm wenigsten mal zu wort kommen lassen , hätte man die Geschichte noch weiter ausbauen können .
    Die Protagonisten waren wir mir ansonsten auf Anhieb sympathisch und ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Im gesamten fand ich es schön zu lesen und daher gibt es von mir 4 Sterne für das Buch .

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Janinesbuecherkistes avatar
    Janinesbuecherkistevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ganz tolles Buch! So eine Tolle Geschichte zum Verlieben
    Ganz ganz tolle Liebesgeschichte

    Love me Crazy - Schöner Schein


    Klapptext:


    "Aber der Deal war eine Nacht. Eine Nacht nur wir zwei. Nicht mehr." Ausgerechnet kurz vor Weihnachten verursacht Isabell einen Auffahrunfall und trifft dabei ihren Traummann. Der schöne Unbekannte fasziniert sie, und so geht sie gern auf seinen ungewöhnlichen Vorschlag zur Schadensregulierung ein. Als sich beide kurze Zeit später unerwartet wiedersehen, geben sie ihren Gefühlen nach. Mit dem attraktiven und erfolgreichen Rechtsanwalt liiert zu sein, führt Isabell schnell an ihre Grenzen. Die junge Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als sie zufällig unangenehmen Wahrheiten auf die Spur kommt. Alexander scheint ihr etwas zu verheimlichen. Dabei hasst sie es doch, belogen zu werden. Ist am Ende alles nur schöner Schein? Eine erotische Liebesgeschichte für alle, die es spannend, gefühlvoll und sehr sexy mögen.


    Zum Cover:

    Das Cover gefällt mir sehr gut. Dort sieht man, was der Titel einen sagen möchte, "Love me" auf gut Deutsch "Lieb mich". Ich finde die Grafik wie auch die Schriftzüge sehr gut ausgewählt.


    Zum Inhalt:

    Ich finde das der Schreibstil sehr flüssig ist und alle Details gut beschrieben sind.
    Dazu muss ich sagen das alle Handlungen gut nachvollziehbar sind.
    Alle Personen die dort vorkommen kann man sich bildlich vorstellen.


    Meine Meinung:

    Nun ja, was soll ich sagen? Ich finde das Buch mega toll! Ich liebe solche Bücher !
    Ich kann es euch definitv empfehlen! Das ich das Buch nochmal lesen werde sollte verständlich sein!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Coco2910s avatar
    Coco2910vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Heiß... Heißer.... am Heißesten Miss Franklin
    Rezension zu: Love Me Crazy

    In erster Linie möchte ich Kate Franklin Danken. Danke für dieses tolle Rezensionsexemplar und die schönen heißen Stunden mit Isabell und Alexander.


    Als ich mit diesem Buch begonnen habe, konnte ich es nicht mehr aus meinen Händen legen. Diese sexy Spannung die zwischen den beiden herrscht ist so was von heiß und sinnlich das man nicht aufhören kann zu lesen. Die beiden Hauptpersonen in diesem Sexy Buch sind einfach toll beschrieben und man kann sich von Anfang bis Ende gut in die jeweiligen Personen reinversetzen.

    Die erste Begegnung zwischen Alexander und Isabell war einmalig und ich musste echt schmunzeln, was zwei Autos und ein Kofferraum alles bewirken können.

    Als die beiden sich dann in Alexanders Kanzlei wieder sehen und Isabell kann noch seine Neue Angestellt wird war es bei mir ganz aus. Ich musste es dann bis zum Ende gleich durch lesen und ich muss sagen, heiß... heißer.... am heißesten. :)

    Natürlich muss ich dazu sagen das es nicht nur um Erotik geht sondern wie ich finde ein Toller Sinn hinter dem ganzen steckt. Zumal beide erst am Ende sich öffnen und Alexander mit der Sprache raus rückt und somit auch Isabell endlich alles raus lassen kann.

    Ich möchte einfach nicht zu viel verraten, da Ihr es einfach selbst Lesen müsst und Ihr euch svon diesem tollen Erotik Roman verführen lassen sollt.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    sasi78s avatar
    sasi78vor 2 Jahren
    Schöne Lesestunden

    Was passiert wenn Mann und Frau sich nur auf eine Nacht einlassen aber sich dann unverhofft wieder trifft.
    Genau das erzählt die Geschichte von Isabell und Alexander.

    Mir hat die Story gut gefallen und hat mir ein paar schöne Lesestunden beschert.
    Wer eine Geschichte mit prickelnder Erotik ,Liebe,Misstrauen aber auch Vertrauen sucht ist hier richtig.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks