Kate Franklin , Ava Willis Traum sucht Frau: Verschneit Verführt Verzaubert

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traum sucht Frau: Verschneit Verführt Verzaubert“ von Kate Franklin

Recherchearbeiten führen Charlotte auf den Radar des überaus attraktiven Clubbesitzers Benjamin Traum. Der selbsterklärte Schwarm aller Frauen verschwendet keine Zeit und macht unverblümt klar, dass er sie will. Die heißblütige Rothaarige ist eine willkommene Herausforderung, die ihm alles abverlangt. Für Ben ist Charlie nicht nur unfassbar reizvoll und widerspenstig, sie könnte auch die Lösung für sein ganz eigenes „Problem“ sein. Ein knisterndes Katz und Maus Spiel der besonderen Art, mit einer gehörigen Portion Humor und Weihnachtsfeeling.

Ein kurzweiliges Vergnügen, das den absolut passenden Titel trägt!

— susanneC
susanneC

Eine traumhafte Geschichte

— Melimaus22
Melimaus22
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Traum!

    Traum sucht Frau: Verschneit Verführt Verzaubert
    susanneC

    susanneC

    17. January 2017 um 17:54

    Benjamin Traum – der Name ist Programm! Für Charlotte, Charlie genannt, ist der selbstbewusste Clubbesitzer allerdings das genaue Gegenteil. Die fast arrogante Selbstsicherheit, mit der Benjamin sie als Beute betrachtet, schreckt sie deutlich ab. Zu dumm, dass sie sich beruflich mit ihm und seinem Club beschäftigen muss. Als wenn das nicht schon ärgerlich genug wäre, spielen ihre Sinne in seiner Gegenwart auch noch verrückt! Benjamin durchlebt ähnliche Gefühlswirrungen. Was als üblicher Beutezug begann, setzt sich als Herzensangelegenheit fort.Zugegeben, diese Geschichte erscheint nicht neu. ABER: Es ist die Art und Weise der Erzählung, die mich mitgenommen hat! Locker, flockig, gewissermaßen aus der Hüfte zieht mich der Schreibstil zwischen die Protagonisten. Ich schwanke mit Charlie, zweifle mit Benjamin und … Pssst … ich wünschte, ich hätte auch Sommersprossen, die von meinem *Traum*-Mann begrüßt werden! ;-)Ein Buch, wie gemacht für einen kuscheligen Nachmittag auf der Couch! Mehr Zeit braucht es nicht, und das ist auch der einzige Punkt, den ich abziehe. Das Ende kommt mir viel zu schnell, da wäre noch so viel Schönes, Witziges oder aufregend Sinnliches zu erzählen gewesen. Im letzten Drittel flacht der Schreibstil etwas ab und wird mir einen Tick zu klischeehaft. Es wirkt fast, als wolle man überhastet zum Schluss kommen, das ist ein wenig schade. Wie gesagt, da wäre mehr drin gewesen.Trotzdem eine Empfehlung von mir für ein paar genüssliche Stunden!**Ich habe dieses Buch als Rezi-Exemplar erhalten, was allerdings keinen Einfluss auf meine Bewertung hat.**

    Mehr
  • Niemals ❤

    Traum sucht Frau: Verschneit Verführt Verzaubert
    Nicolerubi

    Nicolerubi

    19. December 2016 um 16:36

    Eine herrlich humorvoll und sexy Geschichte!
    Ein wunderbarer Schreibstil und die Geschichte schnell verschlungen!
    Ben und Charlie, super Charaktere!
    "Sie riss ihre wunderschönen, ozeanfarbigen Augen auf , nur , um sie kurz danach zu kleinen Schlitzen zu ....."
    "Diese kleine Hexe hatte ihn nun schon zum zweiten Mal stehengelassen." ;-)
    Vielen Dank für diesen herrlichen Lesegenuß!
    Sehr empfehlenswert!❤

  • Traum-Geschichte

    Traum sucht Frau: Verschneit Verführt Verzaubert
    Melimaus22

    Melimaus22

    11. December 2016 um 14:42

    Ich persönlich liebe Kurzgeschichten, denn die Zeit, mich in lange Bücher zu vergraben fehlt mir einfach. Und da kam diese zuersüße Short-Story gerade richtig. Ganz viel fürs Herz, mit einer guten Portion Erotik und einem Schuss Humor. Traumhaft einfach! Danke für die nette Lesezeit!