Kate Furnivall

 4.1 Sterne bei 33 Bewertungen
Autor von Die russische Konkubine, Bis ans Ende des Himmels und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Kate Furnivall

Kate Furnivall, 1950 in Penarth, England, geboren, arbeitete nach ihrem Studium der Englischen Literaturwissenschaft viele Jahre in der Werbung und als TV-Produzentin. Das bewegte Leben ihrer Mutter Lily, die von Russland nach China flüchten musste, inspirierte sie zu ihrem ersten Roman »Die russische Konkubine«, der ein weltweiter Erfolg wurde. Die Autorin lebt mit ihrem Mann, zwei Söhnen und fünf Katzen in der Nähe von Devon.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kate Furnivall

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die russische Konkubine (ISBN: 9783442473199)

Die russische Konkubine

 (14)
Erschienen am 12.01.2011
Cover des Buches Bis ans Ende des Himmels (ISBN: 9783442472819)

Bis ans Ende des Himmels

 (13)
Erschienen am 15.09.2010
Cover des Buches Die Sehnsucht der Konkubine (ISBN: 9783442476527)

Die Sehnsucht der Konkubine

 (1)
Erschienen am 11.01.2012
Cover des Buches Bis ans Ende des Himmels: Roman (ISBN: 9783641033675)

Bis ans Ende des Himmels: Roman

 (0)
Erschienen am 02.10.2009
Cover des Buches The Concubine's Secret (ISBN: 9780751540451)

The Concubine's Secret

 (2)
Erschienen am 03.11.2009
Cover des Buches UNDER A BLOOD RED SKY (ISBN: 9780748113262)

UNDER A BLOOD RED SKY

 (1)
Erschienen am 03.09.2009
Cover des Buches The Jewel of St. Petersburg (ISBN: 9780425234235)

The Jewel of St. Petersburg

 (1)
Erschienen am 22.07.2011
Cover des Buches The Far Side of the Sun (ISBN: 9780425265093)

The Far Side of the Sun

 (1)
Erschienen am 07.10.2014

Neue Rezensionen zu Kate Furnivall

Neu

Rezension zu "Die russische Konkubine" von Kate Furnivall

Imposantes und langes Werk
Miss_Blavor einem Jahr

Das Buch und ich konnten uns nicht sofort anfreunden. Ich habe mind. zwei Anläufe gebraucht, um in die Geschichte zu finden, da es vor allem zu Beginn sehr lange auf die Vergangenheit von Mutter und Tochter eingeht. Letztlich braucht der Leser diese Informationen auch, um die Handlung vollständig zu begreifen, aber für mich war dafür Durchhaltevermögen notwendig. Spätestens ab der Mitte des Buches war ich aber komplett gefesselt von dieser für mich fremden Welt, der Sehnsucht und Romantik. Ein tolles Werk! 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Die russische Konkubine" von Kate Furnivall

Rezension zu "Die russische Konkubine" von Kate Furnivall
ErleseneBuechervor 8 Jahren

Kulturen, Klavier & verbotene Liebe
Das Buch von Kate Furnivall spielt in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts in China. Die Kommunisten kämpfen gegen die Kuomintang und in Tschangschu gibt es eine internationale Siedlung, in der die Russin Lydia lebt. Beeindruckend deutlich werden die damaligen Lebensumstände und Beziehungen der einzelnen Menschengruppen dargestellt. Die Autorin baut einfühlsam eine Liebesgeschichte zwischen Lydia und dem Chinesen Chang auf, die natürlich an allen Gegebenheiten zu Scheitern droht.

Man wird mit hineingenommen in eine fremde Welt. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Ein gutes Buch, welches wirklich Spaß machte.

Bewertung: 4 von 5 Punkten

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks