Kate Harrison

 4,1 Sterne bei 1.200 Bewertungen

Lebenslauf

Ursprünglich arbeitete Kate Harrison beim britischen Fernsehen. Nachdem sie bereits sehr erfolgreich Romane für Erwachsene veröffentlichte, erscheint nun mit Soul Beach ihre erste Jugendbuch-Trilogie. Abgesehen vom Bücherschreiben liest sie sehr gerne, liebt Backen, Singen, die Küste, Live-Comedy und Bastelkram. Wenn sie nicht gerade in Spanien am Strand liegt, lebt sie in Brighton.

Alle Bücher von Kate Harrison

Cover des Buches Soul Beach (Band 1) – Frostiges Paradies (ISBN: 9783785573860)

Soul Beach (Band 1) – Frostiges Paradies

 (663)
Erschienen am 17.06.2013
Cover des Buches Soul Beach (Band 2) – Schwarzer Sand (ISBN: 9783785573877)

Soul Beach (Band 2) – Schwarzer Sand

 (291)
Erschienen am 10.03.2014
Cover des Buches Soul Beach (Band 3) – Salziger Tod (ISBN: 9783785573884)

Soul Beach (Band 3) – Salziger Tod

 (222)
Erschienen am 14.10.2014
Cover des Buches Soul Beach – Frostiges Paradies (ISBN: 9783785581612)

Soul Beach – Frostiges Paradies

 (5)
Erschienen am 14.01.2015
Cover des Buches 5+2= schlank (ISBN: 9783442174515)

5+2= schlank

 (3)
Erschienen am 19.05.2014
Cover des Buches Soul Beach - Die komplette Trilogie (ISBN: 9783732008865)

Soul Beach - Die komplette Trilogie

 (3)
Erschienen am 16.01.2017
Cover des Buches Soul Beach - Die komplette Trilogie (ISBN: 9783732008858)

Soul Beach - Die komplette Trilogie

 (0)
Erschienen am 16.01.2017
Cover des Buches Soul Storm (ISBN: 9781780621456)

Soul Storm

 (4)
Erschienen am 03.07.2014

Neue Rezensionen zu Kate Harrison

Cover des Buches Soul Beach (Band 3) – Salziger Tod (ISBN: 9783785573884)
Buechergeplauders avatar

Rezension zu "Soul Beach (Band 3) – Salziger Tod" von Kate Harrison

Salziger Tod
Buechergeplaudervor 2 Jahren

Alice ist nach wie vor verrückt nach dem Soul Beach. Sie möchte am liebsten jede freie Sekunde dort verbringen. Doch dies gestaltet sich schwierig, denn ihre Eltern haben ihr verboten, ins Internet zu gehen. Natürlich findet Alice andere Wege um ins Internet und somit in zum Soul Beach zu gelangen. Ihr Freund Lewis zum Beispiel, er hat mehrere Computer und er würde ihr sicherlich ein paar Stunden Internetzugang gewähren.


Lewis lässt Alice an seinen Computer und verspricht ihr sie für eine geraume Zeit damit alleine zu lassen, damit sie sich voll und ganz dem Soul Beach widmen kann. Doch Lewis erhascht einen Blick auf den Bildschirm und der Soul Beach fängt an sich zu verändern. Er scheint plötzlich nicht mehr der wundervolle Strand zu sein. Ob das was mit Lewis zu tun hatte? Hat er alles zerstört, weil er sich nicht an die Abmachung gehalten hat?


Alice verliert den Zugang zum Soul Beach und somit auch den Kontakt zu ihrer Schwester. Doch gemeinsam mit Lewis versuchen sie den Soul Beach im wahren Leben ausfindig zu machen und sie schaffen es. Ihn gibt es tatsächlich! 


Gemeinsam mit ihrem Freund macht sich Alice auf den Weg auf die Suche nach dem Soul Beach. Doch es scheint so, als würde die beiden jemand verfolgen. Jemand den Alice schon die ganze Zeit sucht - Der Mörder ihrer Schwester.


Der dritte und letzte Band der Soul Beach Reihe von Kate Harrison. Was soll ich sagen? Die Aufmachung der Bänder, in den verschiedenen Farben, gefällt mir sehr gut. Allerdings bin ich von der Geschichte nur mittelmäßig begeistert.


Die Idee eines Soul Beaches ist sehr interessant, allerdings bleiben mir am Ende viel zu viele Fragen diesbezüglich offen, die einfach nicht richtig, bzw. vollständig beantwortet worden sind.


Viele der Kapitel waren langatmig und ich hatte das Gefühl unglaublich viel unwichtiges zu lesen, dass ich einfach überspringen hätte können. Dadurch wirkte die Geschichte ziemlich langweilig und man hatte das Gefühl erst zum Ende hin wurde sie spannend, der Rest war mehr drumherum Gerede.


Wer der Mörder von Maggie war, hätte man sich von Anfang an denken können. Für mich persönlich war es keine große Überraschung, auch wenn die Autorin versucht hat den Verdacht auf andere zu legen.


Im Großen und Ganzen war das Buch, bzw. die Soul Beach Trilogie, in Ordnung. Man kann sie lesen, wenn man etwas leichtere Lektüre für zwischendurch haben möchte.


Cover des Buches Soul Beach (Band 2) – Schwarzer Sand (ISBN: 9783785573877)
Buechergeplauders avatar

Rezension zu "Soul Beach (Band 2) – Schwarzer Sand" von Kate Harrison

Schwarzer Sand
Buechergeplaudervor 2 Jahren

Alice verbringt die meiste Zeit ihres Lebens immer noch am Soul Beach, denn dort ist Maggie, ihre Schwester und Danny, ihr Freund. Sie liebt es Zeit dort zu verbringen. Doch so langsam kommt das wirkliche Leben auf sie zu. 


Gemeinsam mit ein paar Freunden reist Alice nach Barcelona, Heimatland von Javier. Natürlich möchte Alice Javier helfen und ist unteranderem deswegen nach Barcelona gereist, um Javier aus Soul Beach raus zu helfen, doch Alice ist sich auch sicher dort ein Stück mehr über den Tod ihrer Schwester herauszufinden. Es scheint so als wüsste Zoe mehr als sie zugibt. Sie muss auf jeden Fall mit ihr über den Tod von Maggie sprechen, komme was wolle.


Doch ganz so einfach, wie Alice sich das ganze ausgemalt hat, ist es ganz und gar nicht. Immer wieder fühlt sie sich verfolgt und beobachtet. Ob der Mörder von Maggie in ihrer Nähe ist? Oder ist es sogar jemand dem sie vertraut?


Alice weiß nur eins, sie muss mit Zoe sprechen und zwar dringend. Doch dies ist schwerer als gedacht. Zoe wurde selbst zur Zielscheibe eines Verrückten. Vielleicht weil sie zu viel wusste?


Der zweite Band der Soul Beach Reihe von Kate Harrison. Dieser Band der Reihe hat mir schon etwas besser gefallen, als der erste.


Am Anfang war es mir etwas zum lahm, ich hatte das Gefühl, die Geschichte würde sich wieder nur im Kreis drehen und man würde nicht so richtig voran kommen. Allerdings hat sich das nach ein paar Kapiteln geändert und es wurde nochmal spannend.


In Barcelona war einiges los und man ist dem Mörder von Maggie etwas näher gekommen. Zumindest hatte man das Gefühl ihm schon bald auf die Schliche zu kommen.


Natürlich schwirren einem im Kopf sämtliche Theorien umher, wer der Mörder sein könnte. Zum aktuellen Zeitpunkt kann es so gut wie jeder sein und genau das macht das Buch umso spannender. 


Der dritte Teil lässt nicht lange auf sich warten, denn wer Maggie ermordet hat interessiert mich brennend.


Cover des Buches Soul Beach (Band 1) – Frostiges Paradies (ISBN: 9783785573860)
Buechergeplauders avatar

Rezension zu "Soul Beach (Band 1) – Frostiges Paradies" von Kate Harrison

Frostiges Paradies
Buechergeplaudervor 2 Jahren

Alice ihre wunderschöne und berühmte Schwester Maggie ist tot. Sie wurde ermordet und der Täter ist nicht auffindbar. Natürlich gibt es einige Verdächtige, wie ihren Freund, der sie zu Letzt lebendig gesehen hat. Doch war es wirklich ihr Freund Tim? Der liebenswürdige und zurückhaltende Kerl? Alice kann sich das nicht vorstellen, es muss jemand anderes sein.


Plötzlich erhält Alice eine E-Mail, von ihrer toten Schwester. In dieser E-Mail lädt Maggie sie in den Soul Beach ein, sie muss nur auf einen Link klicken. Alice hält das ganze für einen dummen Streich. Sie haben Maggie vor ihren Augen beerdigt. Doch die Sehnsucht nach ihrer Schwester ist viel zu groß. Alice klickt auf den Link der E-Mail und landet wie versprochen an einem Strand, dem Soul Beach. Doch was sie dort erwartet, hätte sie sich niemals erträumen können. Maggie steht vor ihr, als wäre sie von den Toten auferstanden. Doch wie kann das möglich sein?


Der erste Band der Soul Beach Reihe von Kate Harrison. Zu aller erst muss ich sagen, dass ich den schwarzen Buchrand / Seitenrand wirklich klasse finde, es ist eben etwas anderes, auch wenn dies jetzt schon öfter bei anderen Büchern zu sehen war. Trotzdem ein schöner Hingucker.


Auch finde ich super, dass die Bände alle im selben Stile, nur in unterschiedlichen Farben, gehalten werden sehr schön. Im Regal macht es ein schönes Bild.


Zur Geschichte kann ich leider nicht so viel positives sagen. Ich habe etwas mehr oder besser gesagt, etwas komplett anderes, erwartet.


Beim Lesen war ich stets gelangweilt und hatte das Gefühl, die Geschichte möchte einfach nicht in Fahrt kommen. Immer wieder hatte ich das Gefühl mich im Kreis zu drehen und einfach nichts wirklich wichtiges, spannendes zu erfahren. 


Erst zum Ende hin wurde die Geschichte etwas spannender und dann war es aber auch schon vorbei.


Ich bin gespannt, ob die weiteren beiden Bänder mehr Spannung enthalten und man nicht das Gefühl hat, dass die Geschichte sich nur im Kreis dreht und nicht wirklich voran schreitet.

Gespräche aus der Community

Wer hat Lust auf eine Leserunde zu einer spannenden Neuerscheinung?
Soul Beach von Kate Harrison, ein Thriller mit Mystery-Elementen.
Meldet euch hier bei Lovely Books oder auf meinem Blog nadineleseratte.blogspot.de

32 Beiträge
KatjaKaddelPeterss avatar
Letzter Beitrag von  KatjaKaddelPetersvor 11 Jahren
Hello! My name is Kate Harrison and I'm the author of Soul Beach. It's the story of 16-year-old Alice and her fight to find the person who killed her older sister, Meggie. When she receives an email from Meggie, Alice uncovers a virtual world, an online paradise of sun, sea and sand. But why is Soul Beach only inhabited by the young, the beautiful and the dead? It's a thriller about the online world, sisters, justice and impossible love – they’re all themes that fascinate me!

PS: I am so excited by the German edition – I think the cover is fabulous.


Übersetzung:

Hallo! Mein Name ist Kate Harrison und ich bin die Autorin von "Soul Beach". Es ist die Geschichte über die 16-jährige Alice und ihren Kampf darum, den Mörder ihrer älteren Schwester Meggie zu finden. Als sie eine E-Mail von Meggie erhält, entdeckt Alice eine virtuelle Welt, ein Online-Paradies aus Sonne, Sand und Meer. Aber warum wird "Soul Beach" ausschließlich von  den jungen, schönen und die toten Menschen bewohnt? Es ist ein Thriller über die Online-Welt, Schwestern, Gerechtigkeit und unmögliche Liebe - das alles sind Themen, die mich faszinieren!

PS: Ich bin so begeistert von der deutschen Ausgabe aufgeregt - ich finde das Cover fabelhaft!


--> Leseprobe

Allgemeines zur Bewerbung und zur Leserunde:
Ihr habt hier die Möglichkeit bei einer Leserunde mit Kate Harrison mitzumachen. Kate spricht kein Deutsch, deshalb stellt die Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird euch verstehen. Wenn ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sehr freuen :-)

Unter allen Bewerbern vergibt der Loewe Verlag 10 Testleseexemplare des Buches. Ihr könnt euch dafür bis einschließlich 4. Juli 2013 bewerben - dafür gibt es eine kleine Frage zu beantworten:

Glaubt ihr, dass sich die 'virtuelle Welt' in Zukunft immer mehr mit unserer 'realen Welt' verbinden wird und wenn ja, wie könnte das z.B. aussehen? Welche Auswirkungen würde das auf unser Leben haben?
(Wenn möglich, wäre es toll, wenn ihr auf Englisch antwortet!)

###YOUTUBE-ID=00eFQT3pelE###
292 BeiträgeVerlosung beendet
KateHarrisons avatar
Letzter Beitrag von  KateHarrisonvor 11 Jahren
I did just want to thank everyone who has very kindly read, commented on and reviewed Soul Beach. It has been a really brilliant experience for me as an author to read all your comments and impressions - so enlightening! And thanks too for posting in English, I really appreciate it. I have recorded a little video with a greeting in German (my accent is not as good as it was when I was at school, sorry) and a little about my inspiration in English. Thanks again, and to LovelyBooks for hosting, it's been brilliant! https://www.youtube.com/watch?v=NrMiuRpvUnc See you on the Beach...? Kate x

Hallo,

anlässlich meines 6-jährigen Blogjubiläums verlose ich zur Zeit zahlreiche Bücher auf meinem Blog.

Unter anderem könnt ihr dort ein Exemplar dieses Titels gewinnen.

Alles weitere erfahrt ihr auf meinem Blog: http://nobody-knows.eu

Viel Glück!

Stephie

9 BeiträgeVerlosung beendet
Stephie2309s avatar
Letzter Beitrag von  Stephie2309vor 11 Jahren
@NadineDela & Fryflies: Wir ihr sehen könnt, war das Gewinnspiel bereits ausgewertet (Beitrag direkt über euch!), abgesehen davon war eine Mail erforderlich (siehe Teilnahmebedingungen)

Zusätzliche Informationen

Kate Harrison im Netz:

Community-Statistik

in 1.242 Bibliotheken

auf 285 Merkzettel

von 18 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks