Kate Morgenroth

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(9)
(4)
(4)
(2)

Bekannteste Bücher

Ruben

Bei diesen Partnern bestellen:

Töte mich zuerst

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schlangengrube

Bei diesen Partnern bestellen:

Through the Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

ECHO

Bei diesen Partnern bestellen:

Riskantes Manöver

Bei diesen Partnern bestellen:

Echo

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • #GruppeLieblingsbuch

    Ruben
    kalishia

    kalishia

    22. January 2016 um 13:29 Rezension zu "Ruben" von Kate Morgenroth

    geniales Jugendbuch. War das erste Buch das ich unbedingt nochmals lesen wollte und bis heute immer wieder lese.

  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    TinaLiest

    TinaLiest

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer! 10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden ...

    Mehr
    • 3270
  • Rezension zu "Die Schlangengrube" von Kate Morgenroth

    Die Schlangengrube
    Kendra

    Kendra

    Rezension zu "Die Schlangengrube" von Kate Morgenroth

    Das Buch "Die Schlangengrube" von Kate Morgenroth ist ein spannender Krimi, den man erst weglegen kann, wenn man ihn fertig gelesen hat. Kurzinhalt: Sofie zieht mir ihrem Mann in eine andere Stadt, dort tritt sie einer Krimi Lesetruppe von Frauen des Ortes bei. Im Laufe der Zeit werden alle Personen vorgestellt -ihr Leben, ihre Partner und ihre Probleme. Plötzlich findet man eine Leiche im Baum im Vorgarten eines Hauses. Ein Mitglied des Lesezirkels ist umgebracht worden, obwohl zuerst alles auf Selbstmord hindeutet. Die ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    28. May 2014 um 23:03
  • Rezension zu "Töte mich zuerst" von Kate Morgenroth

    Töte mich zuerst
    Kerry

    Kerry

    03. December 2011 um 12:07 Rezension zu "Töte mich zuerst" von Kate Morgenroth

    Sarah Shepherd hat bei einem Autounfall ihren Mann verloren. Sie selbst erlitt Verletzungen, die sie vorübergehend an den Rollstuhl fesseln und sie verlor mit ihrem Mann ihren Lebensmut. Sarah wird in ein Pflegeheim verlegt, in dem sie vor sich dahinvegetiert. Eines Tages jedoch, am 4. Juli um genau zu sein, wird das Pflegeheim von Terroristen überfallen. Die Belegschaft und die Bewohner werden als Geiseln genommen. In einem makaberen Spiel setzt Terrorist Merec, Anführer der Terroristengruppe, sowohl Pfleger als auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ruben" von Kate Morgenroth

    Ruben
    Sternenstaubfee

    Sternenstaubfee

    29. June 2011 um 22:29 Rezension zu "Ruben" von Kate Morgenroth

    Ruben ist 15 Jahre alt, als sein Vater – ein Drogendealer – vor seinen Augen erschossen wird. Nach diesem Vorfall kommt er zu seiner Mutter, die er bis dahin nicht kannte. Seine Mutter ist Bezirksstaatsanwältin, und Ruben hat im Vergleich zu früher nun ein recht sorgenfreies Leben. Dann aber stirbt an seiner neuen Schule ein Mitschüler an einer Überdosis Heroin, und schnell gerät Ruben in Verdacht, ihm den Stoff besorgt zu haben. Er wird vor Gericht gestellt… * Meine Meinung * Dieses Jugendbuch ist ein sehr bewegendes und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Töte mich zuerst" von Kate Morgenroth

    Töte mich zuerst
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. January 2011 um 19:22 Rezension zu "Töte mich zuerst" von Kate Morgenroth

    Story: (kurze Geschichte) Der Plot der Geschichte ist schnell erzählt: Mit dem Verlust ihres Mannes hat Sara auch jeden Lebenswillen verloren. Sie wird in ein Sanatorium eingewiesen und vegetiert nur noch vor sich hin. Bis sich ihre Welt erneut auf den Kopf stellt, als eine Gruppe von Terroristen, unter der Leitung des undurchschaubaren Merec, die Anstallt überfällt und nicht nur Geiseln nimmt. Kurze Geschichte noch kürzer: Stockholm Syndrom. Angesteckt durch Merecs gewalttätige und zerstörerische Lebensweise gewinnt auch Sara ...

    Mehr