Die Tochter des Uhrmachers

von Kate Morton 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Die Tochter des Uhrmachers
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ConnyKathsBookss avatar

Das Geheimnis von Birchwood Manor und der Frau in Weiß - eine spannende, aber auch sehr verschlungene und komplexe Story.

Gudrun67s avatar

Die etwas düstere Atmosphäre, die das Buch begleitet, ist stimmig zur Geschichte und transportiert gelungen die Geschehnisse.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tochter des Uhrmachers"

Birchwood Manor 1862: Der talentierte Edward Radcliffe lädt Künstlerfreunde in sein Landhaus am Ufer der Themse ein. Doch der verheißungsvolle Sommer endet in einer Tragödie – eine Frau verschwindet, eine andere stirbt …
Über hundertfünfzig Jahre später entdeckt Elodie Winslow, eine junge Archivarin aus London, die Sepiafotografie einer atemberaubend schönen Frau und die Zeichnung eines Hauses an einer Flussbiegung. Warum kommt Elodie das Haus so bekannt vor? Und wird die faszinierende Frau auf dem Foto ihr Geheimnis jemals preisgeben?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453291386
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:608 Seiten
Verlag:Diana
Erscheinungsdatum:08.10.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 08.10.2018 bei Random House Audio erschienen.

Videos zum Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Gudrun67s avatar
    Gudrun67vor 3 Tagen
    Kurzmeinung: Die etwas düstere Atmosphäre, die das Buch begleitet, ist stimmig zur Geschichte und transportiert gelungen die Geschehnisse.
    Die etwas düstere Atmosphäre, die das Buch begleitet, ist stimmig zur Geschichte

    Das Cover gefällt mir von der Farbgebung her hervorragend. An die unterschiedlichen Details der Abbildungen musste ich mich erst gewöhnen. Mein erster Eindruck war: "chaotisch", weil eben die unterschiedlichsten Darstellungen ineinander greifen und auf den ersten Blick nicht viel miteinander zu schaffen haben. Jetzt, nach der Lektüre des Buches, finde ich die Elemente super passend und aufschlussreich.

    An den Schreibstil musste ich mich ebenfalls erst gewöhnen, dazu habe ich doch schon einige Seiten an Einlesezeit benötigt.

    Die Autorin öffnet die unterschiedlichsten Handlungsstränge, daher auch die Stimmigkeit mit dem Cover. Hier ist es mir durch die komplexen und etwas mystisch angehauchten Erzählungen passiert, dass ich zum vorherigen Erzählstrang zurückblättern musste, weil ich den roten Faden verloren habe. Das hat sich zwar im Laufe des Buches erledigt, aber, gerade zu Beginn hat mich das doch gestört.

    Die Rätsel, die Kate Morton den jeweiligen Geschichten verpasst, machen eben die besagte Mystik und Spannung aus. Zur Spannung kann ich sagen, dass sich diese zwar immer weiter aufbaut und der Bogen auch gut gehalten wird, jedoch wurde ich doch zum Ende hin etwas enttäuscht.

    Die geschilderten Charaktere könnten unterschiedlicher nicht sein und das zeigt das große Potential dieses Buches, wobei ich bei einigen Mitwirkenden das Gefühl hatte, dass hier noch mehr darauf eingegangen hätte werden können. Mir ist schon bewusst, dass dieser Schmöker ansonsten noch viele weitere Seiten geliefert hätte, jedoch hatte ich dadurch leider den Eindruck, dass da einfach etwas unausgegoren ist.

    Die Hintergrundinformationen sind äusserst detailreich und lassen auf immense Recherchearbeit schließen. Aber auch hier muss ich sagen, dass gerade diese Detailgenauigkeit, die ich ansonsten doch sehr schätze, etwas zu intensiv war und daher eben an anderer Stelle "gespart" wurde (sh. Charaktere)



    Mein Fazit: Die etwas düstere Atmosphäre, die das Buch begleitet, ist stimmig zur Geschichte und transportiert gelungen die Geschehnisse.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    ConnyKathsBookss avatar
    ConnyKathsBooksvor 17 Stunden
    Kurzmeinung: Das Geheimnis von Birchwood Manor und der Frau in Weiß - eine spannende, aber auch sehr verschlungene und komplexe Story.
    Kommentieren0
    N
    Norwegen96vor 4 Tagen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Diana_Verlags avatar
    Das neue Meisterwerk der # 1- NY Times & -Sunday Times-Bestsellerautorin Kate Morton.

    Liebe Kate Morton-Fans, Liebe LB-Leser/innen von Romanen, die raffiniert miteinander verknüpft auf mehreren Zeitebenen spielen,

    endlich ist es soweit! Am Montag, den 08. Oktober '18 wird der langerwartete, neue Roman der australischen Bestsellerautorin Kate Morton erscheinen: "Die Tochter des Uhrmachers"! 
    Der Titel ist bereits # 1 in Australien und # 3 in UK ('Sunday Times'). Und darum geht es:

    Ein verwunschenes Haus an der Themse. Ein idyllischer Sommer unter jungen Künstlern. 
    Das Geheimnis einer Tragödie kommt erst 150 Jahre später ans Licht.

    Birchwood Manor (Oxfordshire), 1862: Eines Abends lernt Birdie Bell, die Tochter des Uhrmachers, den Maler Edward Radcliffe kennen, der sie zeichnen möchte. Birdie und Edward verlieben sich ineinander. Doch der zunächst so verheißungsvolle Sommer endet in einer Tragödie, in einem furchtbaren Verbrechen.
    Hundertfünfzig Jahre später entdeckt Elodie Winslow, eine junge Archivarin, die Sepiafotografie einer atemberaubend schönen Frau und die Zeichnung eines Hauses mit zwei Giebeln an einem Fluss. Warum kommt Elodie das Anwesen so bekannt vor?

    Hier geht’s zur Leseprobe 

    Kate Morton beweist erneut, dass sie zu den ganz großen Geschichtenerzählerinnen gehört und sich auch ihr neuester Roman wieder jedem Genrezwang widersetzt. Sie verwebt Zeitgeschichte sowie Elemente des Krimis und der Liebesgeschichte zu einem unerhört raffiniert erzählt und bis ins Detail konstruierten Roman mit zahlreichen überraschenden Wendungen – bis zur letzten Seite.

    Seid Ihr neugierig geworden? Wollt Ihr ins Kate Morton-Universum abtauchen und auf Zeitreise gehen? Wenn ja, dann bewerbt Euch hier für ein druckfrisches Buchexemplar. Wir drücken Euch die Daumen!

    Herzliche Grüße, Euer Team vom Diana Verlag.

    Gudrun67s avatar
    Letzter Beitrag von  Gudrun67vor 11 Stunden
    grins, ja, ich fress mich an einem Buch fest ; D
    Zur Buchverlosung

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Mummelbaerchens avatar
    Mummelbaerchenvor 17 Tagen
    Das Buch ist bei Thalia schon lieferbar und auf das ebook muß ich noch warten :-( Ich liebe Kate Morton :-)
    Kommentieren
    alupuss avatar
    alupusvor 18 Tagen
    Ich liebe Kate Morton
    Kommentieren
    A
    andreakendlvor 18 Tagen
    da ich die bücher von kate morton liebe und sie fast alle zuhause habe. freu mich sehr auf das buch...§§FREU$$
    Kommentieren
    heidi_59s avatar
    heidi_59vor 18 Tagen
    Das ist genau mein Genre und genau mein Buch ♡
    Kommentieren
    B
    Buchverrueggtvor 19 Tagen
    Kate Morton schreibt toll und der Klappentext macht mich schon wieder neugierig
    Kommentieren
    world_of_lizzarts avatar
    world_of_lizzartvor einem Monat
    Ihre Bücher sind immer soo fesselnd - ich freu mich auf DIE TOCHTER DES UHRMACHERS ! Und das Cover ist so süß gestaltet :)
    Kommentieren
    sarah_elises avatar
    sarah_elisevor einem Monat
    Ich darf ja noch nichts verraten, aber dieses Buch ist grandios! Kate Morton ist eine wahre Erzählkünstlerin.
    Kommentieren
    Engelsahnes avatar
    Engelsahnevor 4 Monaten
    weil es einfach unglaublich tolle Bücher sind
    Kommentieren
    Dyaras avatar
    Dyaravor 4 Monaten
    Ich freue mich immer auf ein neues Buch von Kate Morton!
    Kommentieren
    Blackfairy71s avatar
    Blackfairy71vor 4 Monaten
    Ich freue mich auf das Buch, weil es Kate Morton wie kaum einer anderen Autorin dieses Genres gelingt, Vergangenheit und Gegenwart zu verknüpfen und Familiengeheimnisse zu lüften.
    Kommentieren

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks