Kate Willis-Crowley Prinzessin Sardine

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Prinzessin Sardine“ von Kate Willis-Crowley

Eine Katzenhoheit erobert die Kinderzimmer Mit einem "Platsch!" fällt eine Katze durch das geöffnete Badezimmerfenster in Lottis Badewanne. Und dann spricht das durchnässte Tier auch noch und stellt sich als Prinzessin Sardine vor. Sie ist völlig aufgelöst vor Angst, denn in ihrem Haus hat sich ein Monster eingenistet. Lotti beschließt der kapriziösen Katze zu helfen und auf Monsterjagd zu gehen. Lotti und Sardine schließt man sofort ins Herz. Das mutige und herzensgute Mädchen und die kratzbürstige und zickige Katzendame könnten unterschiedlicher nicht sein, aber die spannende Spurensuche schweißt sie zusammen. Ein Hörbuch für alle Katzenfreunde und unerschrockene Monsterfänger.

Die Erzählterstimme ist ganz toll und passt wunderbar. Allerdings passiert hier recht wenig.

— lesebiene27

Stöbern in Kinderbücher

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

Archie Greene und das Buch der Nacht

ein Feuerwerk an Magie, Freundschaft und Kampf für das Gute

his_and_her_books

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Lustig und turbulent mit vielen Überraschungen

lehmas

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein spannender Kinderkrimi mit Gefahr und Mord, aber auch neuer Freundschaft

Silbendrechsler

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Wieder eine schöne Geschichte rund um Luna und Karlo. Ein neues kleines Abenteuer.

Lesesumm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Katze für Lotti

    Prinzessin Sardine

    lesebiene27

    13. September 2015 um 22:45

     Als die achtjährige Lotti gegen ihren Willen in der Badewanne sitzt, platscht mit einem Mal eine sprechende Katze zu dem Mädchen in die Wanne. Doch nicht nur dass die Katze sprechen kann, sie möchte auch noch „Prinzessin Sardine“ genannt werden und viel lieber bei Lotti wohnen, als ihren eigenen Untertanen – den Nachbarn. Denn dort hat es in Form einer großen, sabbernden Bestie Zuwachs gegeben, was Sardine nicht ganz geheuer ist. Lotti soll ich also helfen und mit ihr das Monster vertreiben. Das Hörbuch wird gesprochen von Valentina Bonalana, die super süß klingt. Sie passt perfekt zu dem achtjährigen Mädchen, sodass man ihren Abenteuern gut folgen kann und das Gefühl bekommt, mitten im Geschehen zu sein. Der Sprachstil ist sehr einfach gehalten, weshalb grade kleinere Kinder ihren Spaß an der Geschichte haben werden und sie vor allem auch gut verstehen können. Ich würde das Buch somit insbesondere Mädchen ab 6 Jahren empfehlen. Die Geschichte ist zwar lustig, aber meiner Meinung nach nicht sonderlich spannend oder mitreißend. Man kann daher auch das Hörbuch jederzeit unterbrechen und findet sofort wieder rein, was als Vorteil gesehen werden könnte. Dennoch hätte ich mir ein bisschen mehr Inhalt von der Geschichte erwartet. Und genau deswegen bekommt das Hörbuch von mir 3 von 5 Sternen, weil es zwar süß ist, aber sich grade ältere Kinder eher schnell langweilen könnten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks