Katelyn Erikson

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(5)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Aegeria: Seelenruf

Bei diesen Partnern bestellen:

Aegeria: Seelenruf

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein spannendes Lesevergnügen

    Aegeria: Seelenruf
    Losnl

    Losnl

    14. July 2017 um 20:13 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Das Buch „Aegeria“ – Seelenruf von Katelyn Erikson, ist mir durch eine Facebook Leserunde aufgefallen, an der auch die Autorin teilnahm. Es handelt sich um den ersten Band einer Dilogie, wobei mich der Klappentext sowie das wunderschöne Cover sofort ansprachen und mich sehr neugierig auf die Geschichte machten.Inhalt Die angehende Ärztin Elenya Fairings, absolviert ein Praktikum im Krankenhaus. Doch nichts und niemand, hat sie auf den Patienten vorbereitet, der sich wie eine Bestie aufführt und sich selbst als König eines ...

    Mehr
  • Einfach klasse!

    Aegeria: Seelenruf
    EmelyAurora

    EmelyAurora

    10. July 2017 um 00:57 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Aegeria war sowas wie ein kleines Experiment für mich, weil ich erotisch angehauchten Geschichten sonst eher abgeneigt bin. Aber da es sich hier um einen Mix mit Fantasy handelt und ich das Cover richtig schön finde, habe ich dem Buch eine Chance gegeben - und es nicht bereut.Die Fantasyelemente haben mir sehr gut gefallen. Nicht nur, dass einer der Charaktere ein König und Gott aus einer anderen Welt ist, es gibt auch eine magische Verbindung und einen Hauch Magie. Dies alles wurde schön mit den fast schon thrillerhaften und den ...

    Mehr
  • Nette Story

    Aegeria: Seelenruf
    Cat_Crawfield

    Cat_Crawfield

    06. July 2017 um 19:58 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Inhalt:Elenya will Ärztin werden, doch dafür muss sie auch einen praktischen Teil ihrer Ausbildung absolvieren. Doch nichts hätte sie auf den Patienten vorbereiten können der sich selbst als König sieht. Er benimmt sich wie ein Monster und alle fürchten ihn, oder meiden ihn zumindest. Doch bei Elenya wird er zahm, er behauptet sie zu kennen.  Die Geschehnisse werden immer eigenartiger und so kommt es, dass sie einander näher kommen. Was sie jedoch nicht weiß, all das wird ihr Leben radikal verändern, denn ihr Leben gerät in das ...

    Mehr
  • Fantasy fernab des Mainstream

    Aegeria: Seelenruf
    Sunny87

    Sunny87

    01. July 2017 um 14:31 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Das Cover ist wunderschön und einer der Gründe, warum ich das Buch lesen wollte. Ich finde es toll, dass man auf der Vorderseite Elenya sieht und auf der Rückseite Logan, auch wenn ich mir ihn beim Lesen etwas anders vorgestellt habe.Ich habe das Buch zusammen mit ein paar anderen Lesern bei Facebook gelesen, wo auch die Autorin mit von der Partie war. Ich hatte schon länger mit der Geschichte geliebäugelt, da mich der Klappentext und das Cover neugierig gemacht haben."Nicht jeder Freund ist ein Freund. Nicht jeder Feind ein ...

    Mehr
  • Spannender Auftakt zur Dilogie Aegeria

    Aegeria: Seelenruf
    Rajet

    Rajet

    21. June 2017 um 16:50 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Zum Inhalt: Was ist, wenn du bereits einmal gelebt hast? Was geschieht, wenn die Vergangenheit dich findet? Eine einzige Begegnung kann das gesamte Leben verändern. So war es, als die angehende Ärztin Elenya Fairings auf ihren Patienten Logan trifft. Als sei es nicht genug, dass er behauptet, der König eines unbekannten Landes zu sein, weiß er zudem Dinge über sie, die er nicht wissen dürfte. Weshalb trägt er dasselbe Symbol an seinem Körper wie sie? Weshalb verändert sich die Farbe seiner Augen? Und was ist es, das sie so sehr ...

    Mehr
  • Tastenklecks liest...

    Aegeria: Seelenruf
    k_sara

    k_sara

    16. June 2017 um 17:11 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    SCHREIBSTILEs ist ein Kampf. Ich wusste nie, was mich erwarten würde und wurde von  der ein oder anderen Emotionenflut überrascht. Man muss sich auf jeden Fall auf die Geschichte einlassen. Dann kommt man auf jeden Fall schneller voran. Keine Ahnung, wie lange ich an dem Buch gelesen habe. Jedenfalls viel zu lange. Doch das lag an meiner derzeitigen Arbeitswut. Heute habe ich frei und bin durch die letzten hundert Seiten geflogen. Kann mir gut vorstellen, dass mir das mit den anderen Seiten auch so gegangen wäre.Oh und noch ...

    Mehr
  • interessante Idee, starke zweite Hälfte und ein mega geiles Cover zum Verlieben

    Aegeria: Seelenruf
    Freija

    Freija

    04. June 2017 um 22:15 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Inhalt: Als die angehende Ärztin Elenya auf Logan trifft, scheint es als würde diese Begegnung alles verändern. Er weiß Dinge über sie, die er nicht wissen darf und wieso trägt er das selbe Symbol an seinem Körper wie sie? Kann eine einzige Begegnung dein gesamtes Weltbild auf den Kopf stellen? Cover: Ich liebe das Cover. Maria Graßhoff hat ein wundervolles Gesamtkunstwerk erschaffen und auch wenn es etwas düster wirkt, passt es einfach perfekt zur Geschichte. Auch die Farbkombination gefällt mir sehr gut. Meinung: Der ...

    Mehr
  • Ein Götterkönig in unserer Zeit - und seine Seelenverbundene

    Aegeria: Seelenruf
    Sandra1978

    Sandra1978

    21. May 2017 um 15:44 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Inhalt Als Logan in einem Krankenhaus zu sich kommt, ist er vor allem eins: Sehr wütend. Natürlich weiß er nicht, was ein Krankenhaus ist. Denn er ist schließlich der König von Aegeria, ein Gott unter Menschen, und diese müssen im gehorchen. Seine Frau Celestia begegnet ihm im Krankenhaus – doch sie erkennt ihn nicht. Was ist nur geschehen? Wo ist er? Und warum nennt sich seine Frau Elenya und behauptet, sie sei Ärztin? Und gehorcht ihm nicht? Elenya ist fasziniert von ihrem anscheinend psychisch gestörten Patienten. Er scheint ...

    Mehr
  • Spannendes und besonderes Debüt was man UNBEDINGT lesen muss

    Aegeria: Seelenruf
    Ansha

    Ansha

    15. May 2017 um 12:07 Rezension zu "Aegeria: Seelenruf" von Katelyn Erikson

    Erstmal vielen vielen Dank an Katelyn Erikson die mich ihr Buchbaby vorab lesen lassen hat! Dies nimmt jedoch keinerlei Einfluss auf meine objektive Meinung.   Zuerst einmal muss ich sagen: WOW einfach nur WOW! Ich hoffe ich finde die richtigen Worte um diesem tollen Buch gerecht zu werden.   Das Cover und der Klappentext haben mich direkt angesprochen, denn ich bin ziemlich Covergeil, doch der Klappentext bereitet auf gar keinen Fall darauf vor, wie großartig und komplex diese Geschichte ist. Die Idee ist mir so bisher noch nie ...

    Mehr