Katharina Brenner , Verena Themsen Der Quell der Nibelungen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Quell der Nibelungen“ von Katharina Brenner

Verbirgt sich in der Nibelungensage der Schlüssel zum Quell des Lebens? Die Geschwister Rian und David stehen unter Druck, denn das Elfenvolk stirbt, und nur die Kraft der sagenumwobenen Quelle vermag noch Rettung zu bringen. Unterstützt vom charismatischen Nibelungen Alberich, machen sich die Kinder des Elfenkönigs auf die Suche nach dem wahren Siegfriedsbrunnen. Dabei tauchen sie tief in die klassische Heldensage ein. Doch die Häscher der Dunklen Frau sind ihnen längst auf den Fersen.

Ich liebe diese Geschichte!

— KleinerKomet
KleinerKomet

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

MÄRCHENADAPTION MEETS DÜSTERNIS FEAT. FRAUENLIEBE!

Jack_Inflagranti

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Wunderschön und Kopfkino pur!

Gina1627

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Tolle Idee vs schlechte Ausführung....zu viel verschenkt!

cityofbooks

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Moers ist ein Meister der Sprache, verliert sich aber so sehr in seinen fantasievollen Welten, dass es irgendwann langweilig wird.

MissTalchen

Das Erwachen des Feuers

Ein toller Auftakt einer Fantasy-Trilogie, jedoch mit einigen Kritikpunkten.

Anna-Karenina

Eisige Gezeiten

Eine noch spannendere Fortsetzung! Unglaublich gutes Buch!

Leoniexoxoxo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungene Fortsetzung der Elfenzeit-Reihe

    Der Quell der Nibelungen
    KleinerKomet

    KleinerKomet

    27. January 2017 um 17:35

    Es geht wunderbar weiter mit den beiden Elfen Rhiannon und Dafydd auf der Suche nach dem Quell des Lebens um die Anderswelt zu retten.

    Die Hörbuchumsetzung ist genial. Katharina Brenner ist eine unglaubliche Sprecherin, die aus einem Hörbuch eine Theateraufführung zu schaffen vermag.