Katharina Bußhoff

 4.4 Sterne bei 11 Bewertungen

Neue Bücher

Duden 24+: Guck mal, was ich kann! Allererste Geschichten für jeden Tag

Erscheint am 27.02.2019 als Pappbuch bei FISCHER Duden Kinderbuch.

Alle Bücher von Katharina Bußhoff

Sortieren:
Buchformat:
Duden: Alles wieder gut, Mika!

Duden: Alles wieder gut, Mika!

 (4)
Erschienen am 25.02.2016
Wenn der Osterhase kommt

Wenn der Osterhase kommt

 (1)
Erschienen am 01.01.2007
Duden Zwerge: Viele, viele Fingerspiele

Duden Zwerge: Viele, viele Fingerspiele

 (1)
Erschienen am 06.03.2014
Duden 24+: Mika will keine Windeln mehr

Duden 24+: Mika will keine Windeln mehr

 (1)
Erschienen am 28.07.2016
Duden: Ein Tag bei uns

Duden: Ein Tag bei uns

 (1)
Erschienen am 25.09.2014
Duden: Mika kann das ganz allein

Duden: Mika kann das ganz allein

 (0)
Erschienen am 23.07.2015

Neue Rezensionen zu Katharina Bußhoff

Neu
YaBiaLinas avatar

Rezension zu "Allererste Fingerspiele - Vom Trösten und Wiederfröhlichsein" von Katharina Bußhoff

Schöne Fingerspiele für die Kleinsten,wenn sie ein Wehwehchen haben oder traurig sind
YaBiaLinavor 6 Monaten

Meine kleinste Tochter (16 Monate) liebt Bücher über alles.
Schon jetzt greift sie jeden Tag danach,schaut sich diese selber an oder mit ihren Geschwistern,Papa oder mir.So auch dieses tolle Buch über die allerersten Fingerspiele mit dem Thema "Vom Trösten und wiederfröhlichsein"

Als erstes muss ich erwähnen,das dieses Buch eine super Qualität hat.Es besteht aus dicken Pappseiten,die sich nichts anmerken lassen,wenn man es mal fallen lässt,denn das passiert hier öfters.

Das Buch wurde wunderschön illustriert.Es ist farbenfroh und nicht überwuchert mit vielen Dingen,es zeigt immer nur das nötigste und das ziemlich kindgerecht,so dass auch die Kleinsten verstehen,was sie da sehen.

Es befinden sich 6 Fingerspiele im Buch,die man benutzen kann,wenn sich das Kind weh getan hat,krank ist oder um es einfach wieder fröhlich zu machen.Die Fingerspiele sind sehr niedlich und jedes einzelne im Text abwechslungsreich.Unter 5 dieser Fingerspiele,wird erklärt,was man neben dem Text mit den Fingern anstellen kann.Das finde ich sehr positiv. Eine Geschichte/Gedicht ist ohne Erklärung im Buch,was ich schade finde,da man dort nichts machen kann,außer man denkt sich selbst etwas aus.

Kommentieren0
43
Teilen
YaBiaLinas avatar

Rezension zu "Duden: Allererste Fingerspiele - Lätzchen, Brei und Leckerei" von Katharina Bußhoff

Wundervolles Buch über altersgerechte Fingerspiele für die Kleinsten
YaBiaLinavor 6 Monaten

Meine kleinste Tochter (16 Monate) liebt Bücher über alles.
Schon jetzt greift sie jeden Tag danach,schaut sich diese selber an oder mit ihren Geschwistern,Papa oder mir.So auch dieses tolle Buch über die allerersten Fingerspiele mit dem Thema "Lätzchen,Brei und Leckerei"

Als erstes muss ich erwähnen,das dieses Buch eine super Qualität hat.Es besteht aus dicken Pappseiten,die sich nichts anmerken lassen,wenn man es mal fallen lässt,denn das passiert hier öfters.

Das Buch wurde wunderschön illustriert.Es ist farbenfroh und nicht überwuchert mit vielen Dingen,es zeigt immer nur das nötigste und das ziemlich kindgerecht,so dass auch die Kleinsten verstehen,was sie da sehen.

Es befinden sich 6 Fingerspiele im Buch,die unter anderem beim oder vor dem Essen genutzt werden können,aber auch einfach im normalen Alltag.Die Fingerspiele sind sehr niedlich und jedes einzelne im Text abwechslungsreich.Unter jedem dieser Fingerspiele,wird erklärt,was man neben dem Text mit den Fingern anstellen kann.Das finde ich sehr positiv.




Kommentieren0
43
Teilen
Janna_KeJasBlogs avatar

Rezension zu "Duden: Allererste Fingerspiele - Lätzchen, Brei und Leckerei" von Katharina Bußhoff

10 Fingerspiele
Janna_KeJasBlogvor 9 Monaten

| © Janna von www.KeJas-BlogBuch.de |


Eine süße, kleine und stabile Sammlung an Fingerspielen für zu Hause oder für Berufseinsteiger*innen der frühkindlichen Pädagogik. Für Fachkräfte muss ich an dieser Stelle fairnesshalber sagen, dass das Büchlein ganz nett ist und von sechs Fingerspielen vielleicht ein oder zwei neue darunter sind, da gibt es umfangreichere Sammlungen.


Für alle Erst-Eltern oder eben Berufseinsteiger*innen ist es ein feines Büchlein. Da es nur eine kleine Sammlung ist, sind diese schnell gelernt und dennoch ist es kein unnötiger Kauf. Das Buch ist ein Pappbilderbuch und somit ideal für die Kleinen um mit einem Erwachsenen verschiedene Dinge zu entdecken oder es sich alleine anzuschauen.


Neben tollen Bildern, die angenehm gezeichnet sind (keine grellen Farben, keine Überreizung an Details), findet sich auch eine minimal Anleitung der verschiedenen Fingerspiele.


Ob nun als Tischspruch oder für Zwischendurch – Fingerspiele kommen immer gut bei den Kindern an und lässt Phantasie entstehen: durch eigene Reime oder neue Ideen was man zu den einzelnen Sprüchen für Fingerbewegungen machen kann.


Aus "3 Geschichten - 3 Eindrücke"

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks