Neuer Beitrag

Katharina_B

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Manchmal muss man etwas ganz und gar Ungehöriges tun,
damit man sich selbst wieder spüren kann.



Herzlich willkommen allen, die gern ungewöhnliche Liebesgeschichten lesen. Ich lade Euch zu einer Leserunde meines E-Books „Ebbe und Glut“ ein.

In jungen Jahren sind wir meistens voller Optimismus, schmieden Pläne, arbeiten an unserer beruflichen Karriere und träumen vom großen privaten Glück. Doch was, wenn es einen plötzlich aus der Kurve haut? Wenn man in der Mitte seines Lebens nicht die Ernte vergangener Jahre einfährt, sondern auf einmal vor dem Nichts steht?
Davon erzählt „Ebbe und Glut“.


Zum Inhalt:
Mias Leben steckt fest: Ihr Mann Frank hat sie verlassen, ihr Job wurde ihr gekündigt, und nun naht auch noch ihr 40. Geburtstag. Die Krise ist perfekt. Als Mia völlig am Boden ist, antwortet sie aus einer Laune heraus auf eine Kontaktanzeige. Da sucht ein Mann gegen Geld eine Frau für sexuelle Dienste. Mia ist zunächst schockiert. Und dennoch ist diese Anzeige seit Langem das Einzige, wofür sie sich begeistern kann. Als sie sich auf den kalten, arroganten Arthur einlässt, gerät ihr ganzes Leben in Bewegung.

Leseprobe

Mehr zum Buch findet Ihr auch auf Facebook.


Unter allen Bewerbern verlose ich 8 E-Books (Formate EPUB, mobi und PDF). Dazu müsst Ihr nur folgende Frage beantworten: Was macht für Euch eine gute Liebesgeschichte aus?

Die Bewerbungsfrist endet am 19.11.

Da dies meine erste Leserunde ist, bitte ich um Nachsicht, falls mal etwas schiefgeht. Spaß und Austausch sollten im Mittelpunkt stehen. Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit Euch!

Herzliche Grüße
Katharina Burkhardt

PS: Über Eure Rezensionen freue ich mich hier und auf Amazon.



Autor: Katharina Burkhardt
Buch: Ebbe und Glut

silke_heichel

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Katharina_B

Gibt es das Buch auch als Print? Dann wäre ich sehr gern dabei. :-)

hoonili

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte mich gerne für das Ebook bewerben. Die Beschreibung klingt sehr ansprechend. Ich würde gerne wissen wie es in Mias Leben weitergeht. Außerdem finde ich das Cover sehr schön!

Beiträge danach
205 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Lola1008

vor 4 Jahren

Kapitel 31 und 32
Beitrag einblenden

Die letzten beiden Kapitel machen das wieder gut, was mich in den vorherigen 6 ein wenig gesört hat. Endlich hat Mia erkannt, dass sie Stefan nicht liebt (was sie eigentlich schon lange vorher hätte sehen müssen, weil die Zeichen einfach zu deutlich waren) und hat eine Nacht bei Arthur verbracht; besonders süß fand ich die Entstehung des zarten Verhältnisses der beiden, was wirklich nur sehr leicht angedeutet wird, aber trotzdem den Leser nicht unberührt lässt. Ein bisschen bescheuert fand ich nur die Szene, in der Mia vor Stefans Tür steht und dadurch, dass er nicht öffnet, sofort an eine andere Affäre denkt. Ich meine, das konnte man nicht wirklich feststellen, ob es wirklich so stimmte, von daher finde ich diese Stelle und die Überlegungen dahinter ein bisschen weit hergeholt. Nichts destotrotz hat mir das Buch gut gefallen. Meine Rezension werde ich so bald wie möglich fertigstellen. Danke, dass ich mitlesen durfte :)

Lola1008

vor 4 Jahren

Gesamteindruck
Beitrag einblenden

So, meine Rezension ist auch fertig :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Katharina-Burkhardt/Ebbe-und-Glut-1063977743-w/rezension/1071738196/

Katharina_B

vor 4 Jahren

Kapitel 24 bis 30
Beitrag einblenden

Lola1008 schreibt:
Hmmm...ich weiß mittlerweile gar nicht mehr was ich von Mia halten soll. Einerseits sagt sie ja mehrmals, dass sie für Arthur mehr empfindet, aber warum meldet sie sich dann nicht bei ihm? Ist ja schon logisch, dass sie verletzt ist, weil er sich nicht mehr bei ihr blicken lässt, aber entweder schließe ich dann mit der Sache ab oder versuche selbst nochmal den Kontakt herzustellen. Insgesamt finde ich, dass beide sowieso umeinander rumeiern, was diese Kapitel ein wenig langweilig macht. Auch die Sache mit Rocco und Frank auf der Beerdigung von Franks Vater fand ich irgendwie...naja, schräg. Ein Dreier zur Versöhnung? Und dann verstehen die sich auf einmal alle super? Klingt für mich ein wenig unglaubwürdig, sorry. Ich hoffe, Arthur und Mia kommen in den letzten Kapiteln endlich mal aus den Puschen. Nicht, dass Mia neben Stefan endet, den sie ja offensichtlich gar nicht richtig liebt.

Schade, dass Du solche Mühe hattest, Dich in Mia hineinzuversetzen. Ich kann mich hier nur wiederholen: Das scheint eine Frage des Alters zu sein. Ältere Frauen können die emotionale Zwickmühle, in der Mia sich befindet, offenbar erheblich besser nachempfinden.

Katharina_B

vor 4 Jahren

Gesamteindruck
Beitrag einblenden
@Lola1008

Vielen Dank für Deine schöne und ausführliche Rezension. Ich freue mich, dass Dir der Roman insgesamt doch gut gefallen hat. Danke auch für Dein engagiertes Mitmachen!

Katharina_B

vor 4 Jahren

Ihr Lieben,

ich möchte die Runde an dieser Stelle offiziell beenden. Mir scheint, alle Gewinner, die Lust hatten, mitzumachen, haben sich inzwischen beteiligt. Einige haben sich leider bis heute nicht gemeldet, andere sind uns irgendwie unterwegs verloren gegangen. Schade.

Wer mag, darf selbstverständlich gerne noch Beiträge schreiben - und über Rezensionen freue ich mich natürlich auch. Aber ich werde hier nicht mehr so häufig vorbeischauen wie in den letzten Wochen.

Ich danke Euch allen für Euer engagiertes Mitmachen bei dieser Leserunde. Es sind spannende Diskussionen entstanden, das fand ich schön. Mir hat diese Runde viel Spaß gemacht.

Falls Ihr neugierig auf neue Bücher von mir seid, folgt gern meinem Profil oder schaut mal auf meiner Autorenseite vorbei: www.katharinaburkhardt.com

Fröhliche Weihnachten Euch allen
Katharina

schafswolke

vor 4 Jahren

Hallo Katharina,

hier noch mal ein Nachzügler für dieses schöne Buch:

http://www.lovelybooks.de/autor/Katharina-Burkhardt/Ebbe-und-Glut-1063977743-w/rezension/1074673540/

Danke nochmal für diese schöne Leserunde:-) Und alles Gute fürs neue Jahr.

Katharina_B

vor 4 Jahren

schafswolke schreibt:
Hallo Katharina, hier noch mal ein Nachzügler für dieses schöne Buch: http://www.lovelybooks.de/autor/Katharina-Burkhardt/Ebbe-und-Glut-1063977743-w/rezension/1074673540/ Danke nochmal für diese schöne Leserunde:-) Und alles Gute fürs neue Jahr.

Vielen Dank für Deine wunderschöne Rezension und fürs Mitmachen! Auch ich wünsche Dir alles Gute fürs neue Jahr mit vielen vergnüglichen Lesestunden. :)

Neuer Beitrag