Katharina E. Volk , Tina Nagel Emil und das Weihnachtsleuchten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emil und das Weihnachtsleuchten“ von Katharina E. Volk

Es ist der Morgen des Heiligen Abend. In der Hasenhöhle am Waldrand wartet der kleine Hase Emil auf den Weihnachtsmann. Der Hasenpapa steht am Höhlenfenster und schaut hinaus. „Emil!“, ruft er plötzlich. „Ich habe ein helles Leuchten gesehen!“ War das vielleicht der Weihnachtsmann? Das muss Emil unbedingt herausfinden! Schon saust er im Hasengalopp durch den Wald. Da vorne, zwischen den Wurzeln der alten Eiche – leuchtet da nicht etwas? Doch das Leuchten stammt aus der Höhle von Eichhörnchen Finchen, die stolz ihren selbst gebastelten Leuchtstern präsentiert. Aber auch Finchen möchte gerne einmal den Weihnachtsmann sehen und so ziehen sie gemeinsam weiter. Da vorne, am Feldrand – leuchtet da nicht etwas?

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zauberhaft !!

    Emil und das Weihnachtsleuchten
    Buchfee81

    Buchfee81

    25. November 2014 um 20:03

    Emil und das Weihnachtsleuchten Emil ist schon ganz aufgeregt, denn heute ist Heiligabend und er wünscht sich so sehr, dem Weihnachtsmann zu begegnen. Der ganze Wald scheint an diesem besonderen Abend zu leuchten und so machen sich Emil und seine Freunde auf die Suche nach dem Weihnachtsleuchten. "Emil und das Weihnachtsleuchten" ist ein wirklich entzückendes weihnachtliches Buch für Kinder ab drei Jahre. Schon das Cover besticht durch die liebevollen und detailreichen Illustrationen. Wir konnten auf jeder einzelnen Seite die Zeichnungen bewundern und haben auch nach mehrmaligem Lesen immer noch Neues entdecken können. So zum Beispiel die kleinen Mäuse, die fernab vom eigentlichen Geschehen, mal eine Schneeballschlacht machen oder ihre Wintervorräte einsammeln. Bereits beim ersten Lesen, entdeckten wir die vielen kleinen Sterne, die sich überall im Buch versteckten, und diese mussten natürlich sofort alle gezählt werden. Die Geschichte um Emil und seine Freunde hat uns sehr viel Freude bereitet. Meine Töchter , 4 und 6 Jahre alt, waren beide gleichermaßen begeistert und werden sich wohl noch oft auf die Suche nach dem Weihnachtsleuchten begeben. Besonders der Zusammenhalt der Freunde hat uns imponiert. Und da war es dann am Ende gar nicht so schlimm, dass sie den Weihnachtsmann verpassten, denn so konnten sie alle zusammen den Heiligabend feiern. Und das , so sagt meine Große, sei ja schließlich zu Weihnachten das Wichtigste. Dass man die, die man lieb hat, um sich hat. Fazit Wir fanden Emil und seine Freunde einfach nur eichhörnchenfein, wunderfuchsschön und schweineweihnachtsfein !!! Zum Schluß möchte ich noch eins hervorheben, nämlich das große Engagement des Magellan Verlags, was Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Produktion angeht. Unter dem Label "Natürlich Magellan" wird ausschließlich auf säurefreiem und chlorfrei gebleichtem FSC-Papier gedruckt.  Eingesetzt werden Farben auf Pflanzenölbasis, Klebstoffe ohne Lösungsmittel, Lacke auf Wasserbasis und Zellophanierfolie ohne Weichmacher.  Wir finden die magellansche Einstellung einfach großartig !!! Wenn ihr euch noch ein wenig mehr über den Magellan Verlag, seine aktuellen Bücher und Natürlich Magellan informieren wollt, schaut doch mal hier vorbei ... http://www.magellanverlag.de Bei Facebook tummeln sich die Magellaner natürlich auch und freuen sich sicherlich über euer Däumchen... https://www.facebook.com/magellanverlag

    Mehr
  • Leinen los: Aktionswoche zum Start des Magellan-Verlags

    TinaLiest

    TinaLiest

    16. July 2014 um 11:59

    Ahoi ihr buchverrückten Leseratten! Es gibt wieder eine fantastische Neuigkeit aus der wunderbaren Welt der Bücher zu vermelden: Es ist ein neuer Verlag in Sicht! Magellan - der Verlag mit dem Wal - geht mit einem breit gefächerten Programm an den Start und erfreut uns mit herrlichen Kinder- und Jugendbüchern, die nicht nur optisch einiges hermachen. Mit einer Aktionswoche möchten wir gemeinsam mit dem Magellan-Verlag die Premiere feiern und einen Blick auf die vielen neuen Bücher werfen, die ab Juli erscheinen. Zudem gibt es jeden Tag eine neue Möglichkeit, die Schätze aus dem Hause Magellan zu gewinnen und somit eure Büchersammlung um das ein oder andere Prachtexemplar zu erweitern. Hier findet ihr alle Aktionen der Woche in der Übersicht: Montag: Leserunde zu "Glücksdrachenzeit" mit Autorin Katrin Zipse Dienstag: Die Magellan Kinderbücher: Verlosung eines Bilderbuch-Pakets  Mittwoch: Leserunde zu "Bird und ich und der Sommer, in dem ich fliegen lernte" von Crystal Chan Donnerstag: Buchverlosung zu "Perfekt ist jetzt" von Tim Tharp Freitag: Fragerunde mit Katharina Nüßlein vom Magellan Verlag und Verlosung eines großen Magellan-Goodie-Pakets Mehr über den Verlag mit dem Wal: "Magellan ist ein konzernunabhängiger Verlag mit den Schwerpunkten Bilder-, Kinder- und Jugendbuch Als innovative „Buchschmiede“ möchten wir unsere Leserinnen und Leser mit einer neuen Art des Büchermachens für uns gewinnen. Mit anspruchsvollen Titeln, die sich sowohl inhaltlich als auch optisch und haptisch vom Mainstream abheben. Lebensnahe Themen für alle Altersstufen liegen uns am Herzen, wir möchten Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen. Unsere Autoren erzählen Geschichten, die in der Realität verhaftet sind und dennoch immer das Besondere bieten. Wir trauen unseren Lesern mehr zu. Ernstere Themen werden nicht ausgespart. Gleichzeitig bewegen wir uns mit skurrilem Humor, außergewöhnlichen Illustrationen und schrulligen Charakteren weg von eingefahrenen Mustern. " Zudem achtet der Verlag auch besonders auf umweltverträgliche und nachhaltige Produktion der Titel - ganz nach dem Slogan "Natürlich Magellan"! Es wird auf säurefreien und chlorfrei gebleichten FSC-Papieren aus verantwortungsvollen Quellen gedruckt und Farben auf Pflanzenölbasis, Klebstoffe ohne Lösungsmittel, Lacke auf Wasserbasis und Zellophanierfolie ohne Weichmacher benutzt - produziert wird hauptsächlich in Deutschland. Mehr Informationen zum Verlag bekommt ihr auf der Website und auf der Facebook-Seite. Jetzt wünschen wir euch viel Spaß bei der Aktionswoche mit den vielen Leserunden und Gewinnspielen und auch bei der Fragerunde am Freitag! Es gibt viel zu entdecken, viel zu sehen und natürlich viel zu lesen! Leinen los!

    Mehr
    • 57