Katharina E. Volk , Christine Kugler Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Hasenbauchkitzeln

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Hasenbauchkitzeln“ von Katharina E. Volk

Als der kleine Hase an diesem Morgen aufwacht, ist er sauer. Ganz einfach so. Er hat einen Knoten im Bauch und den will er nicht haben. Also macht er sich auf den Weg und versucht, ihn wieder loszuwerden. Ein erstes Lieblingsbuch für den Einstieg ins Bilderbuchalter

Eine liebenswerte, fröhliche hasenbauch Kitzel Geschichte für die Kleinsten - und nicht nur die!

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderschönes Buch zum Thema Gefühle und schlechte Laune - schon für die Kleinsten

    Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Hasenbauchkitzeln

    Kinderbuchkiste

    01. April 2017 um 20:03

    Thema Gefühle, schlechte LauneEine wunderschöne kleine Hasengeschichte über die Nöte eines kleinen Hasen, der ein komisches Gefühl im Bauch hat und es einfach nicht mehr los wird.Ob und wie es ihm vielleicht doch gelingt, erzählt diese Geschichte, die selbst kleine Kinder schon viel Spaß machen wird. Sie spricht die Gefühlswelt der Kinder an. Sicherlich kennen viele das Gefühl des kleinen Hasen auch. Ob das "Hasenrezept" auch Kindern hilft? Bestimmt!Wunderbare stimmungsvolle, herzerwärmende Illustrationen beleben die Geschichte, spiegeln die Gefühle des Kleinen deutlich wieder und ermöglichen so dem Betrachter diese nachzuvollziehen mit zu empfinden. Es  dringt emotional zu uns und spricht unsere Empathie an, die Kinder grade auch durch solche Geschichten erlernen können.Nun aber einmal genauer zum Inhalt der Geschichte.Als der kleine Hase am Morgen erwacht hat er richtig schlechte Laune. Ohne Grund. Das ist ja das seltsame. Irgendwie ist es da. Einfach so. So "ein Knoten im Bauch". Er hat keinen Hunger und sieht richtig grimmig aus. Das fällt auch seinen Freunden auf, die sich sehr bemühen den Knoten im Bauch weg zu bekommen. Die Maus guckt in den Hals des kleinen Hasen, kann aber nichts erkennen.Der Fuchs meint der Hase sähe aus als hätte er schlechte Laune und schlägt vor ihn auf  den Kopf zu stellen und den Knoten herauszuschütteln, doch auch das half nicht.Das Schaf schlägt vor er solle viel hüpfen, aber hüpfen tut er ja ohnehin und der Knoten hat sich nicht gelöst. Da trifft er auf den Igel. Der schlägt vor  Purzelbäume zu machen. Zusammen mit dem Hasen kugelte er die Wiese hinunter, so dass ihm schwindelig wird und der Igel, der ist so weit gerollt dass er in den Bach gefällt. Als er so pitschnass wieder bei den anderen ankommt und sich schüttelt lacht der kleine Hase. Das nimmt der Igel zum Anlass ihn am Bauch zu kitzeln. Der kleine Hase kringelt sich vor Lachen. Bald kitzeln sich alle Tiere gegenseitig. Danach liegen sie zufrieden und etwas geschafft auf der Wiese und schauen in den Himmel. Und was ist mit dem Knoten im Bauch? Der ist weg! Einfach weggekitzelt!Beim Vorlesen der Geschichte bietet es sich geradezu an die Gefühle auch sprachlich und mit Mimik und Gestik darzustellen. Ja, und das Kitzeln, dass darf natürlich auch nicht fehlen!!Ein wunderbares Buch über Gefühle aber auch Freundschaft.Für Kinder ab 1,5 Jahren bestens geeignet aber auch für größere "Kitzelhasen"

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks