KRIM: Notizen zu einer Reise im Herbst 2017

von Katharina Füllenbach 
5,0 Sterne bei31 Bewertungen
KRIM: Notizen zu einer Reise im Herbst 2017
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

A

Sehr interessant. Freue mich jetzt schon auf den RUSSLAND Reisebericht von Katharina Füllenbach, der wohl im Dez.2018 erscheint.

R

Neben der aktuellen politischen Situation ein wunderbarer Reisebericht zu dieser alten europäischen Kulturlandschaft

Alle 31 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783743976757
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:Tredition
Erscheinungsdatum:18.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne31
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    A
    Adlerhorstvor 2 Monaten
    Eine erhellende historisch-politische Reisebeschreibung. Lesenswert!

    Über die Krim wird in unseren Medien in einem mehr oder weniger immer gleichen Grundton berichtet und wenige westliche Europäer trauen sich in diesen Tagen, die Halbinsel zu besuchen. Umso lesenswerter also der Reisebericht von Katharina Füllenbach, die
    sich im November letzten Jahres aufgemacht hat, um die aktuellen dortigen Lebensverhältnisse in Augenschein zu nehmen. Sie blendet die politischen Verhältnisse nicht aus, aber sie richtet den Blick auch auf die kulturellen Höhepunkte der Region und bringt eine Reihe historischer Zusammenhänge in Erinnerung, die man durch die jüngsten politischen Turbulenzen aus dem Auge verloren hat. Ingesamt eine spannende und informative Lektüre und eine interessante Lektion über die Differenz von Eigen- und Fremdwahrnehmung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    A
    Ardennesvor 4 Monaten
    Die Krim einmal anders gesehen

    Selbsterlebte Erfahrungen fesselnd in Wort und Bild gebunden

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    R
    Reisekoffervor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Informativ und ohne politisches Eigeninteresse geschrieben. Deswegen eine interessante Lektüre.
    Blick auf eine Kulturlandschaft

    Jenseits der Politik ist die Krim eine alte europäische Kulturlandschaft. Auf diesen Umstand hebt die Autorin ab, ohne die aktuellen besonderen Umstände aus den Augen zu verlieren. Ein
    wirklich gut zu lesender Reisebericht, jenseits politischer Parteinahme.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    T
    travelqueenvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Bemerkenswert andere Eindrücke, die hier beschrieben werden
    Spannend anders

    Ist es eigentlich im Moment möglich, sich zur Krim zu äußern, ohne direkt in einer politischen Ecke verortet zu werden? Keine Ahnung. Ich habe aber den Eindruck, die Autorin, Katharina Füllenbach, versucht, sich aus allen Kategorisierungen heraus zu halten. Sie beschreibt Historisches und Alltägliches, berichtet von Gesprächen und über Begegnungen und Ereignisse und stellt so ein Kaleidoskop von Eindrücken zusammen, das sich insgesamt deutlich unterscheidet von den häufig anzutreffenen Pauschalbemerkungen
    zur Krim. Interessant auch die im Buch enthaltenen Photos, nicht zuletzt von der Baustelle der jüngst eröffneten Brücke zwischen der Halbinsel und dem russischen Festland. Alles in allem ein lesenswertes Buch.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    A
    Adlerhorstvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr interessant. Freue mich jetzt schon auf den RUSSLAND Reisebericht von Katharina Füllenbach, der wohl im Dez.2018 erscheint.
    R
    Reisejunkievor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Neben der aktuellen politischen Situation ein wunderbarer Reisebericht zu dieser alten europäischen Kulturlandschaft
    P
    Perlengesangvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Ein politisch unvoreingenommener Reisebericht und damit eine interessante Lektüre.
    A
    adventuregirlvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Reisebericht mit vielen interessanten historischen und politischen Aspekten. Unterhaltsam und spannend geschrieben.
    K
    Kokostraumvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Picknick in Tchechovs Garten ... Wunderbar.
    T
    travelqueenvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Super Reisebeschreibung mit vielen tollen Photos

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks