Katharina Gerlach

 4.1 Sterne bei 88 Bewertungen
Autor von Feuerküsse, Der Schattenprinz und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Katharina Gerlach

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Katharina Gerlach

Neu

Rezension zu "Monsterjäger: Eine Gruselgeschichte" von Katharina Gerlach

Komm_wir_gehen_schaukeln
komm_wir_gehen_schaukelnvor 5 Tagen

Eine schaurig schöne Kinder-grusel-Geschichte.
Die Geschichte wurde in zwei erzähl-weisen aufgeteilt. Einmal Lesen wir in der Gegenwart und einmal aus der Sicht eines Tagebuch Eintrags (Vergangenheit). Hinzu-kommen zahlreiche Illustrationen, die uns noch tiefer in die Geschichte hineinziehen. Durch die optischen Zeichnungen, erlangt die eigene Fantasie beim lesen, den eigentlichen Grusel-Faktor. Natürlich könnte man sich die Gestalten auch selbst vorstellen aber so wirken die einzelnen Szenen realer. Das lese-niveau würde ich ab 10 Jahre festlegen. Denn die Geschichte handelt auch von trauer und Verlust.
Unsere Haupt-Figur ist Tom. Eigentlich ist er ein absoluter Angst Hase. Doch der Verlust seiner Schwester macht ihn Stark und Mutig.
Gemeinsam mit seinem neuen unbekannten Nachbarn, Sucht er fieberhaft nach einer Lösung um seine Schwester zu befreien.
Sally (Tom seine Schwester) begleiten uns als Geist in dieser Geschichte. Auch wenn sie nicht viel tun kann, spendet sie ihrem Bruder Kraft und Zuversicht.
Liebe, Hoffnung und ein wenig Magie können hier gewaltige berge versetzen.
Rund um, war sie für Kinder sehr gut beschrieben. Nicht zu gruselig und doch sehr spannend. Nur wer Angst hat, kann auch mutig sein!

Kommentieren0
1
Teilen
B

Rezension zu "Der Weihnachtsdrache und andere Geschichten" von Katharina Gerlach

Der Weihnachtsdrache
Brigitte04vor einem Monat

Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen. Von mir verdiente ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne 6nd eine klare Leseempfehlung 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Monsterjäger: Eine Gruselgeschichte" von Katharina Gerlach

eine Gruselgeschichte für Kinder
Melanie_Reinhardtvor 3 Monaten

Ein tolles Buch, spannend geschrieben, so dass Kinder es perfekt lesen können. Meine 10-jährige Tochter hatte extrem viel Spaß beim lesen, auch wenn es zwischendurch sehr gruselig für sie war, hatte dies nicht den Effekt das sie das Buch nicht mehr weiter lesen wollte, sondern genau das Gegenteil. Sie musste solange lesen, bis es durch war. Es ist toll, dass es um Mut und das überwinden der eigenen Angst geht. Das ist gerade für Kinder sehr wichtig. Es ist perfekt für Kinder und Jugendliche, die wissen was Realität und was halt Phantasie ist. Perfekt für kleine und große Kinder die sich gerne gruseln.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Bloody Qindie präsentiert: Zimmerservice: Halloween Special (ISBN:undefined)
Wir von Qindie heißen euch herzlich willkommen in unserem Hotel! Dreizehn Zimmer stehen zu eurer Verfügung. In jedem von ihnen wartet eine Geschichte, die euch das Fürchten lehren wird. Unsere All-inclusive-Leistungen bieten Grusel, Schauer und Gänsehaut pur. Eines werdet ihr bei uns nicht finden, nämlich Erholung!
In unserer diesjährigen Bloody-Qindie-Anthologie dreht sich alles um das Thema "Hotel". Dreizehn Geschichten warten darauf, gelesen, diskutiert und besprochen zu werden. Die Autoren und Autorinnen werden sich aktiv an der Leserunde beteiligen und freuen sich auf euer Feedback.
Bewerben könnt ihr euch ab sofort bis zum 02.11., dann werden die Gewinner ausgelost und es kann direkt losgehen.

Wir vergeben fünfzehn E-Books wahlweise im mobi- oder ePub-Format. Neben einer Rezension hier auf Lovelybooks freuen wir uns über Rezensionen in den Shops wie Amazon, der Tolino-Allianz (Thalia, Weltbild etc.), euren Blogs und Facebook-Seiten und wo immer ihr wollt.

Und natürlich müssen die Bewerber zunächst eine Frage beantworten: Welches Hotel ist für euch das gruseligste, das ihr euch vorstellen könnt? Eines aus Film oder Literatur, wie das Bates Motel oder Stephen Kings Overlook Hotel? Oder habt ihr euch vielleicht selbst schon mal in einer dubiosen Absteige gefürchtet? Wir sind gespannt und freuen uns auf mutige Gäste!   


Klappentext:

Geheimnisse lauern hinter dunklen Türen …

gute Geister und böse Mächte …

kurze Reisen und lange Nächte …

Ein Hotel gilt als Zuhause auf Zeit, ein Ort zum Wohlfühlen. Doch was ist, wenn es seine Gäste in Tiefen entführt, in denen Höllenfürsten schlummern? Wenn ihnen ihnen Personal oder andere Gäste auflauern, ihnen eine Lektion erteilen oder gar ihr Leben bedrohen?

Sie wollten immer schon einmal wissen, was sich hinter den verschlossenen Türen Ihres Lieblingshotels abspielt? Wagen Sie ruhig einen Blick durch’s Schlüsselloch. Aber Achtung! Wir übernehmen keine Haftung für Leib, Leben oder seelische Gesundheit. Aber natürlich wünschen wir Ihnen einen angenehmen Aufenthalt - ganz so wie es im Höll… Hotelgewerbe üblich ist.

Bloody Qindie präsentiert zum vierten Mal deutsche Dark Fantasy Kurzgeschichten mit Gänsehautfeeling. Elf Qindie-Autoren begegnen Ihnen im Hotel. Reisen Sie mit und und genießen Sie den „Zimmerservice“.   


Mitwirkende Autoren:

Willkommen im Walpurgis – matì

Dein Wunsch sei mir Befehl – Regina Mengel
Die Welt in der Welt – Mika M. Krüger
Adeles Hotel – Katharina Gerlach
Am Ende der Welt – Rainer Ruppersberg
Die blaue Blume – Daniel Dekkard
Zimmer 17 – matì
Bluthupferl – Martina Bauer
Kaffeefahrt – Kathleen Stemmler
Pension Pilz – Lisa-Marie Reuter
Zuflucht – David Pawn
Das Gruselhotel von Hohenzell –Divina Michaelis
Von Albträumen und Nachtmahren – Katharina Gerlach
420 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Bellarosa: Dornröschen (Schätze Neu Erzählt) (ISBN:undefined)
Ein Herz für Bücher <3


Da meine Weihnachtsaktion dieses Jahr auf dem Fratzenbuch nicht angenommen wurde und auch mein Blog ziemlich verkümmert ist - liest überhaupt noch wer Blogs? - möchte ich wenigstens euch hier eine Freude machen und verlose zur Weihnachtszeit ein paar meiner Bücher.


Was ihr dafür tun müsst?
Sagt mir doch, warum euch dieses Buch unbedingt interessiert?!


Wer mir eine Freude machen möchte, der schreibt auch eine Rezi zu dem Buch, dann stehe ich vielleicht mit den Rezensionen zu den Büchern nicht immer alleine da ;-), denn andere Meinungen interessieren mich ungemein.


Wer möchte kann auch einmal auf meinem Blog oder FB vorbei huschen und ein paar liebe Grüße dalassen :-P


Viel Glück wünsche ich euch und eine schöne Vorweihnachtszeit.


Eure Yoyomaus
14 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Feuerküsse (ISBN:undefined)
Hallo,

ich bin eine Indie-Autorin, die alle ihre Bücher in zwei Sprachen veröffentlicht (Deutsch und Englisch). Dies wird meine erste Leserunde bei LovelyBooks, aber "Feuerküsse" ist definitiv nicht mein erstes Jugendbuch. Seit Jahren schreibe ich Geschichten im Bereich Fantasy, SciFi und historischer Roman.

In Feuerküsse geht es um eine Welt, in der es Menschen gibt, die sich in Drachen und wieder zurück verwandeln können. Lydia, eine von ihnen, verliert bei einem furchtbaren Autounfall beide Eltern und die Erinnerungen an ihr Leben vor dem Crash. Doch als die äußeren Wunden verheilt sind, muss sie wieder zur Schule. Als sie zwei Jungen kennenlernt, die unterschiedlicher nicht sein können, muss sie sich ihrer größten Angst stellen, ihren Gefühlen.

Hier geht es zur Leseprobe


Verlosen werde ich neben drei gedruckten Büchern auch siebzehn eBooks (entweder mobi für Kindle-Lesegeräte oder epub für alle anderen eReader), also zwanzig Bücher insgesamt (mehr erlaubt LovelyBooks anscheinen nicht).

Ich würde mich freuen, wenn es möglichst viele Interessierte geben würde, die sich mit mir (der Autorin) gemeinsam mit der Geschichte beschäftigen wollen.

Ich freue mich auf Euch
372 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks