Katharina Gerlach

 4,3 Sterne bei 164 Bewertungen

Alle Bücher von Katharina Gerlach

Neue Rezensionen zu Katharina Gerlach

Cover des Buches Bloody Qindie präsentiert: Waldesdunkel : Halloween Special (ISBN: B09HX3MBT8)Maeusebeinchens avatar

Rezension zu "Bloody Qindie präsentiert: Waldesdunkel : Halloween Special" von Katharina Gerlach

Im Wald kann viel passieren
Maeusebeinchenvor 21 Tagen

Das Buch macht nicht wirklich Lust auf einen Waldspaziergang im Dunkeln, es sei denn, man sitzt gemütlich zu Hause  und hat das Licht an.

Die Geschichten sind sehr abwechslungsreich, sehr spannend, manchmal auch nachdenklich machend und sehr gruselig. Nicht alle konnten mich begeistern, aber doch die meisten. Dem Ganzen das Thema Wald zu geben, macht es nochmal interessanter. Und das Cover passt sehr gut dazu und sieht toll aus.


Von mir gibt es eine sehr klare Leseempfehlung, genau das richtige, um sich ordentlich zu gruseln.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Victors Wut (ISBN: 9783869912622)S

Rezension zu "Victors Wut" von Katharina Gerlach

Viktors Wut
Sonja_Dobniggvor einem Monat

Ich hab dieses Buch gewonnen und war Richtig Begeistert von diesem Historischen Roman der im besonderen an eine Zeit Erinnert die es so nicht mehr gibt aber für die damalige Zeit war das ziemlich Heftig 

Er ist nach Wahren Begebenheiten geschrieben die es damals Tatsächlich gegeben hat und ich muss sagen das es mir Total gut gefallen hat und es war auch sehr Interessant wie das Abgegangen ist 

Ach übrigens ist das mein Erster Roman von Katharina Gerlach 

Das Cover gefällt mir auch sehr gut 

Aber was da Abgegangen ist war für damals nicht so Lustig aber nichts desto trotz hat er mir sehr gut gefallen war mal was anderes als ein Thriller 

Wer sowas gerne mag Soll sich den auf keinen Fall Entgehen lassen 

Ich gebe mehr als nur 5 Sterne und eine Klare Leseempfehlung 

Kommentieren0
Teilen

Zum Inhalt (Klappentext):
Eine Autopanne, die Erinnerungen kostet …
Eine verfluchte Lichtung …
Und ein Holzfäller, der nicht tot zu kriegen ist …
Nichts ist erholsamer, als bei einem Waldspaziergang tief durchzuatmen. Aber Achtung. Eines Morgens steht der Wald vor Ihrer Tür. Und der böse Wolf wohnt nebenan. Dann hält die Dunkelheit Einzug.
Was ist, wenn Sagengestalten Besitz von Ihnen ergreifen oder Blut im Mondlicht glitzert? Auf keinen Fall möchten Sie dem Jungen begegnen, dessen Wunden alles Leben im Wald vernichten, oder als ungebetener Gast in die Feier einer Waldhexe platzen.

Zum sechsten Mal präsentiert Bloody Qindie düstere Kurzgeschichten mit Gänsehautfeeling. Lassen Sie sich von 14 Qindie-Autor:innen an fantastische Orte im „Waldesdunkel“ locken!

Meine Meinung:
Auf diese Kurzgeschichtensammlung war ich dank dem schaurig düsteren Cover sehr gespannt. Außerdem kann ich einem Halloween-Spezial sowieso nicht widerstehen.
Ich habe hier einige neue Autoren entdeckt, die mich zum Teil wirklich überrascht haben.
Das schöne an so einer Sammlung ist, dass wirklich für jeden was dabei ist. Denn die Geschichten unterscheiden sich nicht nur durch Länge und Thema, sondern eben auch schon alleine durch den ganz eigenen Schreibstil der einzelnen Autoren.
Natürlich gab es dadurch auch einige Geschichten, die mich nicht so überzeugt haben. Aber es war wirklich keine einzige Geschichte dabei, bei der ich mir dachte, die geht gar nicht. Es war dann eher so, ja ganz nett, aber jetzt zur nächsten.
Alles in allem wirklich die perfekt Mischung mit ganz viel Spannung, Schauer und Abgedrehtheit.

Fazit:
Eine spannende und vor allem düstere Sammlung von Kurzgeschichten, die einige Überraschungen bereit hält. Hier ist wirklich für jeden eine Geschichte dabei.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Liebe Freunde des Grusels, der Dark Fantasy und der Spannung!

Es wird Herbst. Nebel zieht auf, es wird früh dunkel ... Wer traut sich da noch, einen Wald zu betreten? Setzt euch lieber in einen gemütlichen Sessel und lest, was bedauernswerten Geschöpfen dort zustoßen kann. Doch Vorsicht! Denn manchmal kommt der Wald zu euch!


Verlost werden 15 E-Books, wahlweise im epub- oder mobi-Format.

Eine Autopanne, die Erinnerungen kostet …
Eine verfluchte Lichtung …
Und ein Holzfäller, der nicht tot zu kriegen ist …

Nichts ist erholsamer, als bei einem Waldspaziergang tief durchzuatmen. Aber Achtung. Eines Morgens steht der Wald vor Ihrer Tür. Und der böse Wolf wohnt nebenan. Dann hält die Dunkelheit Einzug.

Was ist, wenn Sagengestalten Besitz von Ihnen ergreifen oder Blut im Mondlicht glitzert? Auf keinen Fall möchten Sie dem Jungen begegnen, dessen Wunden alles Leben im Wald vernichten, oder als ungebetener Gast in die Feier einer Waldhexe platzen.

Zum sechsten Mal präsentiert Bloody Qindie düstere Kurzgeschichten mit Gänsehautfeeling. Lassen Sie sich von 14 Qindie-Autor:innen an fantastische Orte im „Waldesdunkel“ locken!

Folgende Geschichten sind enthalten:

Der dunkle Morogin – Florian Tietgen
Bestia Palatinensis – Martina Bauer
Der Wald ist mein Freund – Lotte R. Wöss
 Festgewurzelt – Patricia Strunk 

Waldsterben – Eva Markert
… lebt noch … – David Pawn
Schnatermann – Doro May
Holz, Fleisch und Feuer – Lisa-Marie Reuter
Befremdliches Intermezzo oder Ein nächtliches Selbstgespräch – Regina Mengel
Nachtwald – Jana Oltersdorff
Die Axt – Patricia Strunk
Die Siedlung – David Pawn
Wald ist Kapital – Divina Michaelis
Ein Wald, ein Wolf und ein rotes Basecap – Regina Mengel
Die Rote Zone – Rainer Ruppersberg und Robert Odei
Bei Vollmond am Hexenberg – Katharina Gerlach
Titelbild: Katharina Gerlach &a Jaqueline Spieweg

Qindie
Qindie steht für qualitativ hochwertige Indie-Publikationen. Achten Sie also künftig auf das Qindie-Siegel! Für weitere Informationen, News und Veranstaltungen besuchen Sie unsere Website: http://www.qindie.de/


599 BeiträgeVerlosung beendet
Maeusebeinchens avatar
Letzter Beitrag von  Maeusebeinchenvor 19 Tagen

Vielen Dank für Eure Antworten! Das Buch ist mir sehr lebhaft in Erinnerung. Ich versuche beim neuen Buch wieder mit dabei zu sein. Da hätte ich richtig Lust drauf.😄

Dreizehn düstere Geschichten aus den Federn von Katharina Gerlach, Sarah Drews und Kim Rylee treiben den Blutdruck in die Höhe.

Zwischen 2 Herzschlägen harrt das Böse auf die Unachtsamen …

Gewinne eines von 15 Ebooks, werde Dämonenjäger*in und erhalte zusätzlich die Chance auf ein signiertes Taschenbuch und weitere tolle Gewinne!

Bewerbe dich auf die Position als Dämonenjäger*in und erhalte die Chance auf ein signiertes Taschenbuch und weitere schöne Gewinne!

Dabei müsstest du allerdings eine Frage beantworten:

Welche Waffe wählst du, um einen Dämon zur Strecke zu bringen?

Klappentext:

Scheinbar harmlos lauert ein einsames Dorf, eine eingeschneite Berghütte lädt zum höllisch produktiven Arbeitsurlaub ein und ein garantiert geistfreies Haus birgt Überraschungen. Hinter den Fassaden verbergen sich Brutstätten des Bösen. Und nicht immer wirkt ein gutes Glas Wein dabei beruhigend auf die Nerven …

Erst rast das Blut (manchmal tropft es auch oder spritzt), Schreibmaschinen entwickeln ein Eigenleben, Schuldige und Unschuldige müssen Konsequenzen tragen und selbst ein gut gemeinter Brief ist mehr, als man auf den ersten Blick vermutet. Begegnet man Nachtmahren, böswilligen Kobolden, Höllenfürsten oder Dämonen wirklich nur in Albträumen?

Dreizehn düstere Geschichten treiben den Blutdruck in die Höhe.

Wer traut sich, die Schauplätze des Bösen aufzusuchen?


Hier ein Blick durch das Schlüsselloch:

Gespiegelte Wut Von Katharina Gerlach

Als der Kühlschrank in den späten Sechzigern gekauft wurde, war er rot – blutrot. Aber inzwischen versteckte sich seine absplitternde Farbe unter Schichten verblasster Zeitungsausschnitte und Fotos, die mit ehemals bunten Magneten in Form von Herzen, Buchstaben und sogar einem Einhorn befestigt waren. Nur der oberste Flyer – eine glänzende Werbung mit Bildern von Jahrmarktsattraktionen, Fahrgeschäften und Clowns – war glatt und neu. Das Weiß der Schrift stand in schönem Kontrast zum schwarzen Hintergrund. Ein runder, glänzend schwarzer Magnet presste ihn gegen das Metall. Er passte gut zum Inhalt des Ausschnitts.

Karneval der Nacht – wieder da, lautete die Schlagzeile mit dem Untertitel Magie, fremde Welten und Dunkelheit.

Darunter stand in viel kleineren Druckbuchstaben:

Nicht jeder findet uns. [ … ]

                                                                                                  *****

Wiedergeburt Von Kim Rylee

[ … ] Noch immer fasziniert mich das Foto. Es zeigt einen Raum im Tempel. Darin fanden die Forscher einen Blut-Altar, der Ah Puch – einem Dämon der Zerstörung – gewidmet ist. Eine Sensation! Neben dem Altar lag eine goldene Tafel, gespickt mit Piktogrammen. Es hat mich viel Mühe gekostet, die Bilderschrift zu entziffern. Noch immer bin ich mir nicht sicher, ob ich sie korrekt übersetzen konnte, was ihrem schlechten Gesamtzustand zuschulden ist. Einige Piktogramme lassen Spielraum für Interpretationen. Ein Teil beinhaltet eine Botschaft, die in mir noch immer ein mulmiges Gefühl hervorbringt. Die Nachricht enthält eine Warnung. [ … ]

                                                                                                  *****

Die Schreibblockade Von Sarah Drews

»So kann es nicht weitergehen!« Mikes Verleger tigerte hinter seinem Schreibtisch von einem Ende zum Anderen. »Seit Wochen versprichst du mir dieses Manuskript. Und was lieferst du mir? Wieder eine faule Ausrede.« Mit dem Rücken zum Büro blieb er stehen. In der spiegelnden Fensterfront beobachtete er Mike. Bei dem Anblick stieg es ihm säuerlich auf.

Mit zusammengesunkenen Schultern saß er da. Fettige Haare, unrasiert – ein Geruch wie eine Hafenkneipe am frühen Morgen. Was war nur aus dem strahlenden jungen Mann geworden, den er vor fünf Jahren unter Vertrag genommen hatte? [ … ]

Haben die Leseproben dich neugierig gemacht? Dann melde dich gleich zur Leserunde an!


Wie läuft die Leserunde ab?

Werde zur/zum Dämonenjäger*in, denn dein Mut ist beispiellos!

Für jeden kommentierten Leseabschnitt erhältst du 5 Punkte und für jeden weiteren Kommentar oder Frage an die Autorinnen 1 Punkt. Für jede veröffentlichte Rezension erhältst du ganze 10 Punkte!

Wer bis zum 20. September die meisten Punkte erlangt, erhält folgende Preise:

Platz 1 Dämonenjäger*in (die meisten Punkte) : ein von allen 3 Autorinnen signiertes Taschenbuch „Zwischen 2 Herzschlägen:Dreizehn düstere Kurzgeschichten“ mit Lesezeichen und Postkarte

Platz 2 : Ein original „Storymix-Aquarell“ von Sara Drews mit den Inhalten der Anthologie, dazu ein Lesezeichen sowie eine Postkarte von „Zwischen 2 Herzschlägen: Dreizehn düstere Kurzgeschichten“

Platz 3 – 5: Ein Lesezeichen sowie eine Postkarte von „Zwischen 2 Herzschlägen: Dreieahn düstere Kurzgeschichten“

Bei gleicher Punktzahl entscheidet das Los.


Wie kannst du teilnehmen?

Beantworte die Eingangsfrage und bewerbe dich bis zum 04. September 2021 auf ein E-Book (bitte mit Angabe des gewünschtem Formats) zu:

"Zwischen 2 Herzschlägen Dreizehn düstere Kurzgeschichten ", um an der Leserunde und der anschließenden Verlosung teilnehmen zu können.

Wir wünschen allen Bewerber*innen VIEL ERFOLG!

1049 BeiträgeVerlosung beendet
Katharina_Gerlachs avatar
Letzter Beitrag von  Katharina_Gerlachvor einem Jahr

Wir freuen uns sehr, dass dir das Buch gefallen hat, und es ehrt mich, dass meine Geschichte dein Favorit ist. Danke.

Dieses Buch entstand, weil eine unserer Leserinnen nur dafür gemobbt wurde, dass sie gerne liest. Mit verschiedenen Aktionen versuchen wir, Mobbingopfern zu helfen.

Diese Leserunde ist für alle, die gerne Fantasy lesen. Das eBook ist auf allen Plattformen kostenlos:
https://books2read.com/dilara/

Unter denen, die jetzt mitmachen, verlosen wir am 20.12. 3-mal das Taschenbuch. Wir freuen uns auf euch.

Hallo,

ich freue mich, dass ihr da seid. Mobbing ist ein sehr aktuelles Thema, das (leider) sehr viele Menschen betrifft. Als ich ein Kind war, gab es zwar den Ausdruck "Mobbing" noch nicht, das Problem aber schon (ich habe selbst darunter gelitten). Allerdings ist es durch die neuen Medien seither viel leichter geworden, jemandem seelischen Schaden zuzufügen.

Darauf versuchen wir aufmerksam zu machen. Da wir als Autor*innen den Opfern nicht direkt helfe können, entstand diese Anthologie. Damit wollen wir zum einen zeigen, dass Mobbingopfer nicht alleine sind. Über das Problem zu reden, macht es präsent und nur so kann nach einer Lösung gesucht werden. Zum anderen sollen die Geschichten die Möglichkeit geben, Abstand zu nehmen, sozusagen eine kleine Auszeit in der Traumwelt.

Ich würde mich riesig freuen, wenn möglichst viele von euch mitmachen würden. Das eBook könnt ihr überall dort, wo es eBooks gibt, kostenlos herunterladen (oder folgt einfach dem Link: https://books2read.com/dilara/ und sucht dort nach eurem Lieblingsshop).

Am meisten würden wir uns natürlich über zahlreiche Rezensionen freuen. Dabei sit es egal, auf welcher Plattform, auch wenn sie auf Amazon erfahrungsgemäß am meisten bringen.

Auf frohes Lesen,
Katharina Gerlach

154 BeiträgeVerlosung beendet
Jajenas avatar
Letzter Beitrag von  Jajenavor einem Jahr

Besser spät als nie:

https://www.lovelybooks.de/autor/Katharina-Gerlach/Dilaras-Wegträumgeschichten-Anthologie-gegen-Mobbing-2794014434-w/rezension/2979937171/

Hier meine Rezension auf Lovelybooks. Dieselbe habe ich bereits auf meiner Facebookseite geteilt. Auf Amazon wird sie ebenfalls unter dem Namen Jajena erscheinen.


Lieben Dank für dieses kostbare Buch. 🌟 Ich konnte so viel für mich selbst daraus mitnehmen. Es erinnerte mich an damals und das da noch immer tief in mir dieser Schmerz und die Angst sitzen. Vor allem vor Ablehnung und dem Alleinsein. Aber das war nicht schlimm. Es hatte eine heilende Wirkung, da es so tief geht und wahnsinnig viel mitgiebt. Darin steckt zwischen den Zeilen viel Weisheit verborgen. Vom Leben und seinen Auf und Abs. Ich könnte noch ewig weiterschreiben ... sprachlich konnte mich nicht jede Geschichte abholen, war aber an sich, von der reinen Botschaft gesehen, wunderbar. Am Besten gefiel mir "Evelyn". Am schlechtesten die "Drachenkekse"

Community-Statistik

in 178 Bibliotheken

von 82 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks