Katharina Grossmann-Hensel , Katharina Grossmann-Hensel Küss mich oder friss mich!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Küss mich oder friss mich!“ von Katharina Grossmann-Hensel

Da die Wälder zu klein werden, machen sich die wilden Tiere auf den Weg in die Städte. Im Wald steht das Küken ganz oben auf dem Speiseplan des Fuchses. Aber was passiert, wenn sich die beiden in der Stadt begegnen?

Stöbern in Kinderbücher

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Geheimnis um Mr. Philby: Mit Spannung und viel Spaß ist der Leser dabei!

solveig

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Küss mich oder friss mich!" von Katharina Grossmann-Hensel

    Küss mich oder friss mich!
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    11. October 2012 um 10:38

    Ein ungewöhnliches Bilderbuch hat die bekannte Autorin Katharina Grossmann-Hensel da geschaffen mit einer ziemlich skurrilen Geschichte einer Beziehung zwischen einem Küken und einem Fuchs. Der Fuchs entdeckt das Küken eines Tages auf dem Ast eines Baumes und statt seiner Natur zu folgen und es gleich zu fressen, lädt er das Küken zu einer Fahrt in seinem „nigelnagelneuen“ Holzmobil ein. Ihr Ziel ist die Stadt. Dort unterwegs, sehen sie dieselben Dinge sehr unterschiedlich. Für das Küken ist etwa eine Pfütze ein Meer und Hundehaufen sehen für es so aus wie Berge. Als die beiden am Ende ihrer abenteuerlichen Fahrt picknicken, kommt es zu einer ganz besonders amourösen Szene… Das in der Natur völlig klare Verhältnis zwischen Fuchs und Küken erfährt in der Stadt eine überraschende Wandlung. Neben der ungewöhnlichen und witzigen Geschichte sind es vor allem die eindrucksvollen Illustrationen der Autorin, die dieses Buch so besonders machen. Auch Kleinigkeiten im Hintergrund werden beachtet und machen das Buch an manchen Stellen zu einem regelrechten Wimmelbuch, das das gemeinsame Vorlesen und Betrachten zu einer spannenden Entdeckungsreise macht.

    Mehr