Katharina Höftmann

(92)

Lovelybooks Bewertung

  • 111 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 68 Rezensionen
(30)
(48)
(13)
(0)
(1)

Lebenslauf von Katharina Höftmann

Quelle Wikipedia: Nach der Schullaufbahn studierte Höftmann in Berlin Psychologie und Deutsch-Jüdische Geschichte und war danach als Journalistin und PR-Beraterin für die Agentur Scholz & Friends tätig. Im März 2010 wurde sie Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes im Bereich Wissenschafts- und Auslandsjournalismus und veröffentlicht seither Beiträge für die Deutsche Presse-Agentur, Welt Online und Israel HaYom.[1] Aus einem Blog, den sie für die Welt-Gruppe unter dem Titel Guten Morgen, Tel Aviv führte, erwuchs ein Buch unter gleichem Namen, das 2011 im Heyne Verlag erschien.[2] Im Juli 2012 erschien im Berliner Aufbau-Verlag ihr erster Kriminalroman unter dem Titel Die letzte Sünde, der in Tel Aviv spielt.[3] Der Kriminalroman wurde für den renommierten Friedrich-Glauser-Preis 2013 in der Kategorie "Bestes Debüt" nominiert.[4] Höftmann lebt mit ihrem Lebensgefährten in Israel.[5]

Bekannteste Bücher

Erst wenn du tot bist

Bei diesen Partnern bestellen:

Tote Kameraden

Bei diesen Partnern bestellen:

Erwachsen oder so

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Rabbi und das Böse

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzte Sünde

Bei diesen Partnern bestellen:

Guten Morgen, Tel Aviv!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Katharina Höftmann
  • Interessant, aber nicht wegen des Falls oder der Personen

    Der Rabbi und das Böse
    vanessabln

    vanessabln

    27. May 2017 um 23:11 Rezension zu "Der Rabbi und das Böse" von Katharina Höftmann

    Auf einem Friedenskonzert wird ein Messerattentat auf einen bekannten Rabbi verübt - auch noch spektakulär von einem Weihnachtsmann. Zufällig ist Kommissar Rosenthal vor Ort, der von seiner Freundin dorthin zu gehen genötigt wurde. Er verfolgt den scheinbaren Täter lange (so kam es mir jedenfalls vor, weil es ziemlich lang/-atmig ausgeführt wird), jedoch erfolglos. Danach macht er sich gleich an die Aufklärung des Falls, mit Hilfe seines Kollegen und der Sekretärin. Der Rabbi hat nicht nur ungewöhnlicherweise arabische ...

    Mehr
  • Ein spannender Krimi

    Erst wenn du tot bist
    Vampir989

    Vampir989

    03. October 2016 um 19:39 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Funny kommt nach Stralsund in ihre Heimatstadt um nach etlichen Jahren wieder Ruhe in Ihr Leben zu bringen.Sie hat als Journalistin  in Kriegsgebieten gearbeitet.Beim Joggen entdeckt Sie eine Leiche.Sie wittert eine Story und beginnt mit Recherchen und Ermittlungen.Dabei kommt Sie Ihrem ZwillingsbruderLars in die Quere.Kommissar Lars ist von dem Alleingang seiner Schwester nicht begeistert.Doch im Nachhinein begeben sich beide zusammen auf Spurensuche.Der Kriminalroman ist von Anfang bis Ende sehr spannend .Die Charaktere werden ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
  • Ein fundierter und handfester Krimi zum Nachdenken und Wohlfühlen und Mitermitteln! WOW!!!

    Erst wenn du tot bist
    Floh

    Floh

    14. July 2016 um 05:04 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Ein Buch für alle, denen gute Recherche, Atmosphäre, ein angenehmer Schreibstil und eine sympathische Heldin wichtiger sind als durchgehende, nervenzerreißende Spannung.Es gibt sie einfach, die Bücher, die gleich durch einen vielversprechenden und von der Masse abweichenden Klapptext, direkt neugierig machen, begeistern und den Spannungsliebhaber gleich in den Bann ziehen. Mit „Erst wenn du tot bist“ von der engagierten und ambitionierten (Krimi-) Autorin Katharina Höftmann hält man ein solches Buch in den Händen. Ein Buch, wenn ...

    Mehr
    • 9
  • Erst wenn du tot bist - überraschender Krimi mit viel Spannung!

    Erst wenn du tot bist
    Schalkefan

    Schalkefan

    11. July 2016 um 08:20 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Mit dem Krimi: Erst wenn du tot bist habe ich mein erstes Buch der Autorin Katharina Höftmann gelesen. Die Story hat mir sehr gut gefallen und auch der flüssige Schreibstil führten zu schönen Stunden der Lesefreude. Als großer Krimifan konnte ich mich direkt auf den Fall einlassen und lernte mit der Protagonistin Fanny, welche in ihre Heimatstadt Stralsund nach Jahren der Kriegsberichterstattung zurück gekehrt ist, eine tolle Ermittlerin kennen. Noch traumatisiert von ihren Erlebnissen stolpert sie beim joggen über einen ...

    Mehr
  • Spannender und interessanter Auftakt zu einer Krimi-Serie

    Erst wenn du tot bist
    Wildpony

    Wildpony

    28. June 2016 um 09:32 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Erst wenn du tot bist  - Katharina Höftmann Kurzbeschreibung Amazon: Fanny Wolff, 34 Jahre, ehemalige Kriegsreporterin, leidet unter Panikattacken. Also krempelt sie ihr Leben kurzerhand um, zieht zurück nach Stralsund und heuert bei den Ostsee-Nachrichten an. Kaum dort angekommen, spült der Sund ihr eine Leiche vor die Füße. Melanie Schmidt, junge Mutter zweier Kinder, schwierige Verhältnisse, wurde wohl ermordet. Der ermittelnde Kriminalkommissar ist ausgerechnet Lars Wolff, Fannys Zwillingsbruder. Er zeigt sich alles andere ...

    Mehr
  • Fesselnd und aktuell

    Erst wenn du tot bist
    EuleDorli

    EuleDorli

    09. June 2016 um 12:20 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Kurzbeschreibung:Fanny Wolff, 34 Jahre, ehemalige Kriegsreporterin, leidet unter Panikattacken. Also krempelt sie ihr Leben kurzerhand um, zieht zurück nach Stralsund und heuert bei den Ostsee-Nachrichten an. Kaum dort angekommen, spült der Sund ihr eine Leiche vor die Füße. Melanie Schmidt, junge Mutter zweier Kinder, schwierige Verhältnisse, wurde wohl ermordet. Der ermittelnde Kriminalkommissar ist ausgerechnet Lars Wolff, Fannys Zwillingsbruder. Er zeigt sich alles andere als begeistert über ihre Einmischung, doch Fanny lässt ...

    Mehr
  • Keine Ruhe für Fanny

    Erst wenn du tot bist
    Schmusekatze69

    Schmusekatze69

    07. June 2016 um 08:58 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Die 34 jährige Fanny, kommt nach vielen Jahren Kriegsreportagen, aus allen Kriegs-und Krisengebieten, in ihre Heimatstadt zurück. In Stralsund hat sie ihre Kindheit verbraucht . Ob es nun ihre Angstzustände oder die Tatsache, das sich ihre Eltern getrennt haben ist, weiß man nicht so genau. Sicher kommt beides zusammen.Aber so leicht kann sie nicht zur Ruhe kommen.Gleich in den ersten Tagen findet sie, beim morgendlichen Joggen, eine weibliche Leiche im Stralsunder Sud.Zufälliger Weise ist der ermittelnde Polizist ihr ...

    Mehr
  • Die Liebe einer Mutter

    Erst wenn du tot bist
    Pippo121

    Pippo121

    05. June 2016 um 17:55 Rezension zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Fanny Wolff, Kriegsreporterin, bricht alle Zelte in Berlin ab und kehrt in ihre Heimat Stralsund zurück, um ihre Panikattacken und ihr aus dem Ruder gelaufenes Leben wieder in den Griff zu kriegen. In Stralsund heuert sie bei der Lokalzeitung an und plant ihr neues Leben. Doch auf ihrer täglichen Jogging-Runde passiert das Unfassbare: Fanny entdeckt die Leiche der jungen Melanie. Mit viel Leidenschaft versucht sie nun, dem Hintergrund der Tat und dem Mörder auf die Spur zu kommen. Dabei erweist es sich als überaus hilfreich, dass ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    Erst wenn du tot bist
    Berlin_Verlag

    Berlin_Verlag

    zu Buchtitel "Erst wenn du tot bist" von Katharina Höftmann

    „Vielleicht wurde sie auch getötet. Vielleicht wurde sie ermordet.“ „Mensch, Fanny. Wir sind hier nicht in New York. Oder Berlin. Du bist in Stralsund. Also komm wieder runter.“Die Tote im Sund - der Beginn einer wunderbar anderen Krimi-Serie um die Reporterin Fanny WolffLiebe Krimifans,wir laden euch herzlich zu einer extra-großen Leserunde mit 32 Teilnehmern ein! Ganz besonders freut es uns, dass die Autorin von ERST, WENN DU TOT BIST, Katharina Höftmann, an der Leserunde teilnehmen wird. Eigentlich ist Fanny ja nach Stralsund ...

    Mehr
    • 436
  • weitere