Katharina Hacker

 3,1 Sterne bei 201 Bewertungen
Autorin von Die Habenichtse, Alles, was passieren wird und weiteren Büchern.
Autorenbild von Katharina Hacker (©Dirk von Nayhauß/Agentur Focus)

Lebenslauf von Katharina Hacker

Katharina Hacker, geboren 1967 in Frankfurt am Main, studierte ab 1986 Philosophie, Geschichte und Judaistik an der Universität Freiburg. 1990 wechselte sie an die Hebräische Universität Jerusalem. Seit 1996 lebt sie als freie Autorin in Berlin. 1997 debütierte sie mit ›Tel Aviv. Eine Stadterzählung‹, es folgten der Erzählungsband ›Morpheus oder Der Schnabelschuh‹ und die Romane ›Der Bademeister‹ und ›Eine Art Liebe‹. Für ›Die Habenichtse‹ erhielt Katharina Hacker 2006 den Deutschen Buchpreis. Zu ihren Werken zählen weiterhin der Gedichtband ›Überlandleitung‹, der Prosaband ›Eine Dorfgeschichte‹ sowie die Romane ›Alix, Anton und die anderen‹, ›Die Erdbeeren von Antons Mutter‹ und zuletzt ›Skip‹. 2021 wird Katharina Hacker mit dem Droste-Preis der Stadt Meersburg ausgezeichnet.

Neue Bücher

Cover des Buches Alles, was passieren wird (ISBN: 9783737358200)

Alles, was passieren wird

 (26)
Neu erschienen am 28.04.2021 als Hardcover bei FISCHER Sauerländer.

Alle Bücher von Katharina Hacker

Cover des Buches Die Habenichtse (ISBN: 9783596189717)

Die Habenichtse

 (127)
Erschienen am 09.09.2011
Cover des Buches Alles, was passieren wird (ISBN: 9783737358200)

Alles, was passieren wird

 (26)
Erschienen am 28.04.2021
Cover des Buches Die Erdbeeren von Antons Mutter (ISBN: 9783596187638)

Die Erdbeeren von Antons Mutter

 (13)
Erschienen am 08.03.2012
Cover des Buches Skip (ISBN: 9783100300652)

Skip

 (8)
Erschienen am 20.08.2015
Cover des Buches Eine Dorfgeschichte (ISBN: 9783100300669)

Eine Dorfgeschichte

 (8)
Erschienen am 07.10.2011
Cover des Buches Der Bademeister (ISBN: 9783596189694)

Der Bademeister

 (8)
Erschienen am 08.03.2012
Cover des Buches Eine Art Liebe (ISBN: 9783596189700)

Eine Art Liebe

 (4)
Erschienen am 09.09.2011
Cover des Buches Alix, Anton und die anderen (ISBN: 9783518421277)

Alix, Anton und die anderen

 (4)
Erschienen am 11.11.2009

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Katharina Hacker

Cover des Buches Alles, was passieren wird (ISBN: 9783737358200)mozart11s avatar

Rezension zu "Alles, was passieren wird" von Katharina Hacker

Tiefgründig und stark!
mozart11vor einem Tag

Ich habe mich schon vor dem Erscheinungstermin sehr auf das Buch gefreut, da ich die Thematik sehr wichtig und lesenswert finde. 

Das Buch handelt im groben geschrieben von der jungen Iris, welche schon früh durch einen schlimmen Verlust mit Wut, Verzweiflung, Einsamkeit und Trauer konfrontiert wird. Sie wird vor einige Herausforderungen gestellt, hinterfragt ihr bisheriges Leben und ihre Freundschaften und begibt sich auf eine neue Entwicklung. 

Das Cover des Buches ist sehr außergewöhnlich und hat mich sofort neugierig gemacht. Auch die Schrift ist angenehm groß und der Schreibstil flüssig. Die Handlung war teilweise trotzdem etwas wirr, was es schwierig gemacht hat, zu folgen. Leider hat manchmal die Spannung gefehlt, weswegen ich als Leserin mich trotz der eigentlich interessanten Thematik, zum Lesen aufraffen musste. 

Die Autorin arbeitet sehr emphatisch und bringt Iris zahlreiche oft auch negativen Emotionen authentisch rüber. Iris wirkt trotz ihres Alters schon sehr reif und ernsthaft. Ihre Gedanken sind teilweise sehr tiefgründig, fast schon weise. 

Auch zwischen Belle, die man im Laufe der Geschichte kennen lernt, und Iris entwickelt sich eine tolle, bewundernswerte Verbindung. 

Trotz allem ist Iris mir bis hin zum Ende immer noch ein wenig fern und fremd gewesen. Sie erschien mir leider ein wenig blass und ich hätte sie im Verlauf des Romans gerne näher kennen gelernt. 

Das Buch macht letztendlich wirklich Mut, allerdings ist es an manchen Stellen wirklich herausfordernd zu lesen, weswegen es sicher nicht jeden Geschmack treffen wird.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Alles, was passieren wird (ISBN: 9783737358200)Beusts avatar

Rezension zu "Alles, was passieren wird" von Katharina Hacker

Ein Mutmacherbuch mit Hunden und Schimmel
Beustvor 2 Tagen

Wenn man 14 ist, hat man eigentlich schon genug Probleme. Iris bekommt ein ganz großes dazu: Ihre Mutter stirbt. Katharina Hackers Romans „Alles, was passieren wird“ begleitet Iris bei ihren ersten Schritten hinaus aus dem schwarzen Loch, in das sie nach dem Verlust fällt. Nichts ist wie vorher, alles hat Bedeutung – oder hat keine Bedeutung. Dabei ist Iris ein normales Mädchen, vielleicht ein bisschen musikalischer als andere.

Hacker vermeidet den Kitsch, der sich unvermeidlich aufdrängt, wenn man aus dem Klappentext erfährt, dass ein weißes Pferd Iris auf den Weg hilft. Aber dieses Pferd ist nicht der himmlische Helfer, sondern die Probleme des Pferdes sind nur der Katalysator für Iris – und die Pferdegeschichte drängt sich auch nicht auf oder gar in den Vordergrund. Dort bleibt Iris mit ihrem großen und den vielen kleinen Problemen. Mit doofen Lehren, hänselnden Mitschülern, einem depressiven Vater, den Geldsorgen und den ersten Amouren.

Einen Pferderoman hätte ich nicht gemocht, aber diese Coming-of-Age-Story in Berlin und dem brandenburgischen Nirgendwo hat mir gefallen, die zentralen Figuren sind fein gezeichnet und nicht nur Funktionsträger der Handlung. Einziges Manko: Iris begegnet zu vielen netten Menschen. Aber das darf auch einmal sein in einem Mutmacherbuch für Jugendliche.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Alles, was passieren wird (ISBN: 9783737358200)Elisa23s avatar

Rezension zu "Alles, was passieren wird" von Katharina Hacker

Alles, was passieren wird: Rezension
Elisa23vor 2 Tagen

Titel: Alles, was passieren wird

Autorin: Katharina Hacker

Verlag:  fischerverlag


Ich finde das Buch super. Das Cover und der Klappentext ist der Ansprechen. Die Schriftgröße des Buches ist auch passend. Man kann es gut lesen. Ich fande es sehr spannend und versellt was als neues passiert.

Ich würde das Buch schon für 13 Jährige empfehlen, da es sehr freundlich geschrieben wurde.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Nach dem Tod ihrer Mutter ist Iris überzeugt, dass in ihrem Leben nichts Gutes mehr passieren kann. Doch als ihr die Schimmelstute Bellina begegnet, scheint unerklärlicherweise das Licht zurück ins Leben zu kommen und Iris erkennt, dass sie nicht alleine ist. 

Für unsere LovelyBooks Premiere suchen wir 50 Leser*innen, die Lust haben, den berührenden Jugendroman von Katharina Hacker auf LovelyBooks und drei weiteren Seiten zu rezensieren.

Manchmal geschehen unerklärliche Dinge und unser Leben verändert sich: Iris Leben ist nach dem Tod ihrer Mutter von Dunkelheit geprägt. Als sie mitten in Berlin auf die Schimmelstute Bellina trifft, schöpft sie neue Hoffnung. Mit alten und neuen Freund*innen an ihrer Seite beginnt eine Reise für Iris, die alles verändert.

Gemeinsam mit FISCHER Sauerländer verlosen wir 50 Exemplare des berührenden Jugendromans "Alles, was passieren wird" von Katharina Hacker.

Wir möchten alle Gewinner*innen bitten, ihre Rezensionen bis zum 09.05.2021 sowohl hier auf LovelyBooks zu teilen, als auch auf drei anderen Plattformen (Buchshops, Blogs und Co.).

Hier können die Rezensionen geteilt werden:

- Amazon

- Thalia

- Hugendubel

- Instagram

- Facebook

- Blog

- Weltbild

- Pustet

- buecher.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Bitte beantwortet folgende Frage, um an der Verlosung teilzunehmen:

Was gibt euch Hoffnung?

Wenn ihr keine Aktionen von FISCHER verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite.

315 BeiträgeVerlosung beendet

Iris Leben scheint hoffnungslos: Nach dem Tod ihrer Mutter sind Iris und ihr Vater in tiefer Trauer, mit ihrer besten Freundin Lisa ist sie zerstritten und überhaupt sind alle um sie herum Vollidioten. Doch als die weiße Schimmelstute Bellina in Iris Leben tritt, zeichnet sich ein Hoffnungsschimmer ab. Hoffnung, dass doch alles gut werden kann. Hoffnung, dass Iris nicht so alleine ist, wie sie glaubt ... 

Manche Dinge sind unerklärlich ...

Iris Leben ist nach dem Tod ihrer Mutter von Dunkelheit und Einsamkeit geprägt. Doch als sie mitten in Berlin auf die weiße Schimmelstute Bellina trifft, hat sie das erste Mal nach langer Zeit wieder Hoffnung und begibt sich auf eine Reise mit alten und neuen Freund*innen, die alles verändert ...

Gemeinsam mit FISCHER Sauerländer verlosen wir 20 Exemplare des berührenden Jugendromans "Alles, was passieren wird" von Katharina Hacker.

Bitte beantwortet folgende Frage, um an der Verlosung teilzunehmen:

Freundschaft ist ein zentrales Thema im Roman von Katharina Hacker. Was ist euch bei einer Freundschaft besonders wichtig?

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Wenn ihr keine Aktionen von FISCHER verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite.

282 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Katharina Hacker wurde am 10. Januar 1967 in Frankfurt a. M. (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 357 Bibliotheken

auf 27 Wunschzettel

von 36 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks