Neue Rezensionen zu Katharina Isaak

Neu

Rezension zu "Schatzbox - Nichts für Couchpotatoes - Geschenkbox Macher-Edition" von Katharina Isaak

Wie jung bist Du geblieben?
MissStrawberryvor einem Jahr

In dieser Box sind 52 Ideen für gemeinsame (mehr oder weniger verrückte) Unternehmungen, die von ein paar Augenblicken bis Stunden dauern können, versammelt. Man muss sie nicht alle mögen, aber ich finde sie alle machbar. Ja, jung sein sollte man dafür – und wenn es nur im Herzen ist.

In diesem Set sind die Aufgaben allerdings teilweise auch davon abhängig, welche Jahreszeit, welches Wetter gerade ist – oder wo man lebt und wie weit man gerade weg kann. Deshalb kann man schlecht einfach eine Karte ziehen, sondern muss relativ gut planen. Das schmälert aber nicht den Spaß an der Idee dahinter.

Hat man eine „Aufgabe“ erledigt, kann man auf der Rückseite der Karte mit der dort zu findenden „Hilfestellung“ die Erinnerungen festhalten. Das finde ich sehr gut gemacht. Auch die Karten selbst sind auf einfache Weise sehr schön gestaltet. Einziges Manko: Die Ecken der Karten stoßen in der Box leicht ab. Sie sollten abgerundet sein, das würde sie schützen.

Für sich und seinen Partner selbst, oder als Geschenk für ein anderes Pärchen – die Box ist hübsch, haltbar, etwas für ein ganzes Jahr und eine liebe Idee. Ich gebe ihr trotz der kleinen Schwäche gern die vollen fünf Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Schatzbox - Nichts für Kostverächter - Geschenkbox Genießer-Edition" von Katharina Isaak

Gemeinsame Unternehmungen halten die Liebe jung
MissStrawberryvor einem Jahr

Die Idee dieser Boxen ist sehr schön. Das Thema „Nichts für Kostverächter“ beinhaltet Aufgaben bzw. Vorschläge rund um Genuss. Dies bezieht sich nicht nur aufs Essen, sondern alles, das man genießen kann und wird entsprechend weit ausgelegt.

Man kann mutig sein und eine Karte blind ziehen, um die entsprechende Aktivität dann anzugehen. Oder man wählt bewusst aus. Auf alle Fälle sind es 52 Vorschläge/Ideen/Aufgaben/Aktivitäten/Challenges/Herausforderungen, womit ein ganzes Jahr abgedeckt werden kann. Je nach Mut und Alter findet man hier auch Aufgaben, die man nicht so mag. Nicht jeder ist zu allem bereit und das ist auch gut so und gehört in meinen Augen auch zum Genuss.

Hat man eine Aufgabe erledigt, hält man die Erinnerung daran auf der Rückseite der Karte fest. Teils schreibt man, teils macht man Fotos, teils klebt man etwas auf – das kommt ganz auf die Idee auf der Vorderseite an. Aufbewahrt wird alles in der stabilen und trotz Schlichtheit schönen Metallbox.

Für mich ist nicht jeder Vorschlag etwas, aber dafür ist der Mensch kreativ und lässt sich selbst „Ausweichideen“ einfallen, oder? Ich mag die Box und ich finde sie auch eine tolle und ausgefallene Verschenkidee. Das sind bei mir dann mal eben fünf Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks