Katharina Mahrenholtz

(80)

Lovelybooks Bewertung

  • 113 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 6 Leser
  • 27 Rezensionen
(51)
(23)
(5)
(1)
(0)

Lebenslauf von Katharina Mahrenholtz

Katharina Mahrenholtz studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg. Seit 1997 ist sie als Redakteurin bei NDR Info tätig. Ihr Themenschwerpunkt ist Kultur, vor allem Literatur, und als Radiojournalistin ist sie es gewohnt, Dinge kurz und knapp zu erzählen und trotzdem spannende Inhalte zu vermitteln. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Bekannteste Bücher

Schriftstellerinnen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Literatur!

Bei diesen Partnern bestellen:

Theater!

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwangerschaft und Geburt

Bei diesen Partnern bestellen:

Supermom

Bei diesen Partnern bestellen:

Theater!

Bei diesen Partnern bestellen:

Shakespeare!

Bei diesen Partnern bestellen:

Best Friends

Bei diesen Partnern bestellen:

Literatur!

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwangerschaft und Geburt

Bei diesen Partnern bestellen:

Supermom

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Streifzug durch das Leben berühmter Autorinnen

    Schriftstellerinnen!
    YukBook

    YukBook

    19. September 2017 um 14:28 Rezension zu "Schriftstellerinnen!" von Katharina Mahrenholtz

    Ganz schön mutig von Katharina Mahrenholtz und Dawn Parisi aus Hamburg, ein Buch über „Schriftstellerinnen“ zu verfassen. Wie will man eine angemessene Auswahl treffen ohne sich von seinen eigenen Präferenzen verleiten zu lassen. Bekannte und weniger bekannte schreibbegeisterte Frauen werden porträtiert, mal im Schnelldurchlauf, mal etwas ausführlicher. Wir bekommen einen kurzen Einblick in ihren Lebenslauf, wie sie zum Schreiben kamen und unter welchen Bedingungen sie es taten: mal heimlich, mal nachts, mal neben dem Haushalt. ...

    Mehr
  • Vorsicht: Buch voller Spoiler

    Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur
    Federfee

    Federfee

    15. August 2017 um 09:53 Rezension zu "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz

    1,5 von 5Man sollte sich Bücher doch genau angucken, bevor man sie kauft oder besser auf die Ratschläge anderer hören. Meiner ist:Finger weg von diesem Buch!Warum? Wegen der Spoiler. Was soll ich mit einem Buch anfangen, das mir vorher verrät, wer der Mörder ist?! Macht es dann überhaupt noch Spaß, den entsprechenden Krimi zu lesen? Sicher nicht.Von den beiden Büchern der Reihe 'Literatur!' und 'Schriftstellerinnen!' war ich begeistert, nachzulesen in meinen Rezensionen. Aber dieses Buch macht mich wütend. Selbst die Doppelseite ...

    Mehr
  • Schriftstellerinnen!

    Schriftstellerinnen!
    FrauTinaMueller

    FrauTinaMueller

    14. August 2017 um 17:41 Rezension zu "Schriftstellerinnen!" von Katharina Mahrenholtz

    Ich liebe diese Buchreihe von Katharina Mahrenholtz und Dawn Parisi, diesmal haben die beiden sich in ihrem neuem Buch “Schriftstellerinnen!” das Leben und die Werke berühmter Autorinnen angeschaut. Das unterhaltsame und informative Buch ist zauberhaft bebildert und die Texte und die Autorinnenauswahl ist sehr stimmig. Es werden auch einige Schriftstellerinnen vorgestellt, die ich noch nicht so kannte! Perfekt! Ich las von tragischen Schicksalen, interessanten Lebensgeschichten, usw. Schreibende Frauen hatten seit jeher jede ...

    Mehr
  • Witzig, informativ, anregend - aber salopp geschrieben und bebildert

    Schriftstellerinnen!
    Federfee

    Federfee

    14. August 2017 um 10:28 Rezension zu "Schriftstellerinnen!" von Katharina Mahrenholtz

    4,5 von 5 SternenEs ist genau wie das andere Buch aus der Reihe ('Literatur!') aufgemacht: manchen Schriftstellerinnen - denn es handelt sich ausdrücklich nur um schreibende Frauen - ist eine ganze Seite gewidmet, anderen nur eine Spalte. Immer gibt es unten die durch das ganze Buch laufende Zeitleiste (timeline) mit anderen literarischen Ereignissen unten und weltpolitischen und kulturellen oben. Sehr informativ.Unterschied zum Band 'Literatur!': Hier stehen die Biografien der Frauen im Vordergrund und nicht ein einziges ...

    Mehr
  • Witzig, übersichtlich, informativ, zum Nachschlagen, voller Anregungen

    Literatur!
    Federfee

    Federfee

    10. August 2017 um 10:25 Rezension zu "Literatur!" von Katharina Mahrenholtz

    4,5 von 5 SternenEine Reise durch die Welt der Bücher, so der Untertitel. Und welch' eine amüsante. Es gibt viele Bücher in dem Tenor: Das müssen Sie gelesen haben. Dieses hat mir besonders gut gefallen. Es ist salopp geschrieben, was ernsthaft literaturgeschichtlich Interessierten wahrscheinlich gegen den Strich geht. Vielleicht spiegelt es auch ein bisschen zu sehr die Meinung der beiden Autorinnen wieder. Mir hat es jedoch sehr gefallen und viele vergnügliche Stunden, Einsichten und Anregungen verschafft.Chronologisch werden ...

    Mehr
    • 5
  • Literatur - einfach klasse und unterhaltsam!

    Literatur!
    Ascari0

    Ascari0

    05. June 2016 um 17:43 Rezension zu "Literatur!" von Katharina Mahrenholtz

    Schon das Vorwort bringt es schön auf den Punkt: Die Schule vermittelt einem erfolgreich, dass Literatur langweilig ist. Ellenlange Analysen, Aufsätze, Diskussionen zu Reclam-Heften, die man meistens eh nur halb, wenn überhaupt, gelesen hat ... Trotzdem haben viele dieser Stoffe eigentlich etwas Zeitloses an sich, wo es schade ist, dass sie heutzutage nur noch unter Zwang gelesen werden. Genau an diesem Punkt setzt "Literatur!" an und zeigt, dass es auch anders geht - selbst bei Sekundärwerken! Die kleinen comicartigen ...

    Mehr
  • Tolles (und klasse illustriertes) Handbuch für Krimi- und Thrillerfans!

    Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur
    SigiLovesBooks

    SigiLovesBooks

    Rezension zu "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz

    "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz und Dawn Parisi erschien als handliche HC-Ausgabe 2015 im Hoffmann und Campe-Verlag. Es widmet  sich in illustrierten und sehr systematisch aufgebauten Kapiteln dem Genre 'Krimi und Thriller' im Allgemeinen und den Subgenren bzw. der Einordnung der Werke (mittels Symbolen wie z.B. Agenten, Detektive, Mediziner, Polizisten) im Besonderen: Herausragend und anhand einer "Timeline" dargestellt ist auch der bzw. die Zusammenhänge zum Weltgeschehen sowie zur ...

    Mehr
    • 4
  • Buchverlosung zu "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz

    Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur
    Hoffmann_und_Campe_Verlag

    Hoffmann_und_Campe_Verlag

    zu Buchtitel "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz

    Schlägt dein Herz höher, wenn du an Mord, Inspektoren und Doppelagenten denkst? Wir haben für alle Krimi-Fans eine tolle Verlosung! Du wolltest schon immer mal wissen, welcher Krimi-Autor uns den Schweden-Boom beschert hat? Warum Sir Arthur Conan Doyle versuchte, seinen Sherlock Holmes zu ermorden? Oder warum wird Miss Marple nur in den Filmen einen Helfer unterstützt? Dann bist du hier genau richtig, denn diese und noch viele weitere Fragen beantwortet das neue spannende und unterhaltsame Buch »Krimi! Mord und Totschlag in der ...

    Mehr
    • 98
  • Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur

    Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur
    Buechermaus96

    Buechermaus96

    13. December 2015 um 18:42 Rezension zu "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz

    Katharina Mahrenholtz, Dawn Parisi: "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" Schon der Titel hat mich zum Schmunzeln gebracht und da wusste ich, dass ich das Buch unbedingt lesen muss. Was soll ich sagen ich wurde auch nicht enttäuscht.  Es stellt die Geschichte der Kriminalliteratur vor und dazu Werke, die aus verschiedenen Gründen herausstehen.  Es ist für alle Buchliebhaber empfehlenswert, aber ACHTUNG! Nach Lesen dieses Buches ist der SuB höchstwahrscheinlich größer als vorher und das obwohl der Inhalt der einzelnen ...

    Mehr
  • Alles über Krimis

    Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur
    cyrana

    cyrana

    10. December 2015 um 16:06 Rezension zu "Krimi! Mord und Totschlag in der Literatur" von Katharina Mahrenholtz

    Ich kenne schon das Buch "Literatur!" der beiden Autorinnen und habe mich sehr gefreut, nun dieses Krimibuch zu entdecken. Der Aufbau ist ähnlich, es gibt viel Insiderwissen zu den Büchern, aber auch zu den Autoren, zur Entstehungsgeschichte von Krimi und Thriller, aber auch witzige Doppelseiten wie "Mörderwetter! Krimis für jede Gemütslage" auf der passend zum Wetter Krimibeispiele angegeben werden. Auf einigen Seiten gibt es auch wieder tolle Zeichnungen, die den Inhalt eines Buches comichaft zusammenfassen. Autoreninfos dürfen ...

    Mehr
  • weitere