Katharina Maier Leben Sie recht lieb. In Eile.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leben Sie recht lieb. In Eile.“ von Katharina Maier

Christina von Goethe (1765-1816), die berühmte Vulpius, scheint immer das rechte Wort zu finden, und wenn sie es erst erfinden muss. Aus den Briefen an ihren Mann spricht eine Frau voller Temperament und sprühendem Witz, die ihre Ansichten über Gott und die Welt in originelle Worte fasst. Diese Zeilen von der Hand einer ungeschulten Schreiberin, aber scharfsinnigen Frau gewähren Einblicke in das Leben und Denken einer kompetenten Wirtschafterin, klugen Menschenkennerin und leidenschaftlich Liebenden.

Stöbern in Romane

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Irgendwie zauberhaft, obwohl mich die Protagonistin mit ihrer Naivität zum Ende hin zunehmend nervte.

once-upon-a-time

Underground Railroad

Ein ungeheuer beeindruckendes, in den Zeiten des neuaufkommenden Nationalismus und Rassismus überaus wichtiges Buch.

Barbara62

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen