Katharina Mauder

 4.9 Sterne bei 8 Bewertungen

Neue Bücher

Einfach zauberhaft!
Neu erschienen am 01.08.2018 als Hardcover bei Kaufmann, Ernst.

Alle Bücher von Katharina Mauder

Sortieren:
Buchformat:
Katharina MauderWeihnachtliche Reise um die Welt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weihnachtliche Reise um die Welt
Weihnachtliche Reise um die Welt
 (2)
Erschienen am 01.08.2017
Katharina MauderAgent OO – Osterhase in geheimer Mission
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Agent OO – Osterhase in geheimer Mission
Agent OO – Osterhase in geheimer Mission
 (2)
Erschienen am 16.01.2018
Katharina MauderLass uns Freunde sein, Benno Bär
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lass uns Freunde sein, Benno Bär
Lass uns Freunde sein, Benno Bär
 (1)
Erschienen am 01.01.2015
Katharina MauderTierisch-tolle Minutengeschichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tierisch-tolle Minutengeschichten
Tierisch-tolle Minutengeschichten
 (1)
Erschienen am 20.01.2016
Katharina MauderDie kleine Prinzessin und der Zauberspiegel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die kleine Prinzessin und der Zauberspiegel
Die kleine Prinzessin und der Zauberspiegel
 (1)
Erschienen am 01.01.2013
Katharina MauderMotzen, trotzen, glücklich sein
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Motzen, trotzen, glücklich sein
Motzen, trotzen, glücklich sein
 (1)
Erschienen am 01.01.2014
Katharina MauderUnd überall auf den Tannenspitzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Und überall auf den Tannenspitzen
Und überall auf den Tannenspitzen
 (0)
Erschienen am 01.07.2013
Katharina MauderWir feiern Geburtstag
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wir feiern Geburtstag
Wir feiern Geburtstag
 (0)
Erschienen am 01.01.2013

Neue Rezensionen zu Katharina Mauder

Neu
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Agent OO – Osterhase in geheimer Mission" von Katharina Mauder

Die coolste Osterhasengeschichte die ich kenne! Witzig, tiefsinnig, spannend und actionreich. Toll
Kinderbuchkistevor 7 Monaten

Der coolste Osterhase aller Zeiten eine Geschichte für Kinder ab 3 Jahren
"Was für ein Buch! - Was für eine Geschichte!" Das waren meine ersten Gedanken als mich das Buch wieder aus seinen Seiten entlassen hatte.  Nachdem ich wieder im Hier und Jetzt angekommen war gingen mir ganz viele Dinge gleichzeitig durch den Kopf. Wer kann sich so eine tolle Geschichte ausdenken. Fiktiv und dennoch absolut möglich. Ist das nur eine witzige Geschichte oder versteckt sich dahinter nicht doch auch eine Botschaft an uns Erwachsene? Ist es nicht sogar eine Art Spiegelbild was wir, die Gesellschaft, hier vorgehalten bekommt? Fragen über Fragen, die man sich als Erwachsener stellt aber die Kinder mit Sicherheit nicht. Die Geschichte ist einfach genial und so genial wie die Geschichte sind auch die Illustrationen, die sie begleiten und uns immer noch ein wenig mehr erzählen als nur der Text. Da gibt es den Osterhasen. Auf den ersten Blick ein ganz normaler Osterhase. Etwas gehetzt und traurig sieht er aus. Auf dem Rücken den Korb mit den Eiern, doch wieso versteckt er sie nicht? Ganz einfach. Ole Osterhase mag nicht mehr. Er will seinen Osterhasenjob an den Nagel hängen. Genervt sucht er seinen Freund den Dachs Quirinius auf, der gemütlich in seinem Lesesessel sitz und ein Buch liest. Quirinius ist ein supergenialer Erfinder und hat Ole schon das ein oder andere Mal geholfen. Vielleicht kann er dem Osterhasen ja auch dieses Mal behilflich sein? Doch was ist nun eigentlich Oles Problem? Es sind sehr weltliche Dinge, die dem Hasen das Leben schwer machen, besser gesagt das Ostereier verstecken. Überall sind Bewegungsmelder, Kameras, Lichter oder Wachhunde. Irgends kann er mehr in Ruhe und vor allem unentdeckt die Ostereier verstecken. Doch wenn  er dabei beobachtet oder entdeckt wird ist doch der ganze Zauber von Ostern entzaubert. Das kann und darf nicht passieren, dann  ist es vermutlich besser Ole versteckt gar keine Eier mehr. Doch Quirinius hat mal wieder eine Idee. Er zeigt Ole seinen Oserhasen-Spezial-Anzug. Ein cooles Teil. So etwas tragen sonst nur Supermänner oder Agenten. Agent 00 Osterhase, ja das ist etwas ganz nach Oles Geschmack. Bevor er jedoch damit die Eier verstecken kann muss er erst einmal in die Geheimnisse des Anzugs eingeweiht werden. Ein nicht ganz einfaches Training erwartet unseren, doch ohnehin schon genervten, Osterhasen und erfreut uns Leser mit zahlreichen komischen Situationen, die Timo Becker in seinen witzigen Bildern zu Papier bringt. Doch was tut ein Osterhase nicht alles für die lieben Kleinen. Erfolgreich absolviert er das Trainingslager und macht sich in der Nacht auf zum Einsatz. Was Ole Osterhase alias Agent 00 Osterhase dort alles erlebt davon erzählt dieses wunderbare Buch mit einer fantastischen, sehr spannenden aber auch witzigen Geschichte und sehr dynamischen, lebhaften, aktionsgeladenen farbigen Bildern, die auch mal eine wahre Farbexplosion sein kann. Mutig stellt sich Ole allen Gefahren und ist dabei mehr als einmal kurz davor entdeckt zu werden doch dank Quirinius Agentenanzug besteht keine Gefahr und so wird es dann doch noch ein schönes Osterfest. * Unsere Lesekinder waren kaum noch auf dem Sofa zu halten so gingen sie in der Geschichte mit. Eine rasante, turbulente, witzige Lesestunde in der die Kinder immer mit dem Osterhasen mit fieberten hat uns die Arbeit des Osterhasen einmal von eine noch nie bedachten Seite kennenlernen. Also, liebe Eltern, wenn ihr wollt das der Osterhase zu euren Kindern kommt, dann macht es ihm doch ein wenig einfacher. Stellt Lichter, Bewegungsmelder und Überwachungskameras zumindest für die Ostertage aus, damit der Osterhase in Ruhe und vor allem unentdeckt seine Eier festecken kann, denn sonst ist der Zauber von Ostern vielleicht doch eines Tages verschwunden auch wenn der Osterhase jetzt einen Agentenanzug besitzt. Man muss es ihm ja nicht unnötig schwer machen! * Für unsere Lesekinder, und dem schließe ich mich an, ist es das coolste Osterhasenbuch aller Zeiten! Einfach toll!!




Kommentieren0
0
Teilen
EmmyLs avatar

Rezension zu "Agent OO – Osterhase in geheimer Mission" von Katharina Mauder

Wundervoller Lesespaß für die Osterzeit
EmmyLvor 8 Monaten

Der Osterhase Ole hat die Nase voll. Als ob es nicht schon schwierig genug wäre, sich vor Wachhunden und neugierigen Kinderaugen in Acht zu nehmen. Nun gibt es auch noch überall Bewegungsmelder und Überwachungskameras, die seinen Job einfach unmöglich machen. Er kommt sich während der Arbeit wie ein Dieb auf der Flucht vor. Wie soll er unter diesen Umständen das Geheimnis von Ostern wahren? Da ist es wohl das Beste, den Job einfach an den Nagel zu hängen. Diesen Entschluss teilt Ole Osterhase seinem Freund dem Dachs mit. Der Dachs macht Ole Mut, denn er hat in seiner Werkstatt eine zeitgemäße Ausrüstung für Ole gebastelt. Ausgerüstet mit einem multifunktionalen Superheldenanzug macht sich Ole wie ein richtiger Geheimagent an die Arbeit.

Wundervolle farbige Illustrationen begleiten und erweitern den Text. Der Fließtext integriert sich vorwiegend als Block in doppelseitige, vollflächige Bilder. Im gesamten Bildraum entsteht eine Bühne für den hoppelnden Osterhelden. Einige Szenen wurden als kleine Einzelbilder dargestellt und durch kurze Texte entsprechend ergänzt. Dadurch wird das gesamte Buch aufgelockert und dynamisch.

Die große Schrift lädt auch Leseanfänger dazu ein, selbständig zu lesen. Gerade kleine Lesemuffel lieben den Erfolg, ein ganzes Buch allein gelesen zu haben auch wenn es sich dabei um ein Bilderbuch mit wenigen Sätzen handelt.

Das Buch mit dem coolsten Osterhasen aller Zeiten ist fantasievoll, originell und einfallsreich. Es eignet sich für zu Hause oder als Geschenk, ebenso wie für die Arbeit mit Kindern in Kindergarten oder Schule.

Wiederholungen machen es nicht langweiliger, sondern unterhaltsamer.

Kommentieren0
89
Teilen
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Weihnachtliche Reise um die Welt" von Katharina Mauder

Ein tolles Buch, dass Informationen mi einer phantasievolle Geschichte verbindet
Kinderbuchkistevor einem Jahr

Wie auf der Welt Weihnachten gefeiert wird


Weihnachten ist gerade für Kinder das schönste Fest im Jahr und das nicht nur weil es Geschenke gibt. Die besondere vorweihnachtliche Stimmung, die vielen bunten Lichter im Dunkel, Plätzchen backen und Plätzchenduft, Kerzenschein und Weihnachtsmarkt, Tannenbaum und Familienfest. Gemütlichkeit.
All das und noch viel mehr macht Weihnachten und die Vorweihnachtszeit so besonders.
Und genauso geht es auch Luka. Als er kurz vor Weihnachten zufrieden in seinem kuscheligen Bett liegt und noch den Duft der frisch gebackenen Lebkuchen in der Nase verspürt . Bestimmt feiert niemand so schön Weihnachten wie seine Familie denkt er noch während die Müdigkeit ihn übermannt und er einschläft. Doch was ist das da zupft ihn etwas am Schlafanzug. Es ist Nyra Weihnachtsstern. Sie hatte gehört was Luka gesagt hatte und lädt ihn ein zu entdecken wie die Menschen auf der Welt Weihnachten feuern. Ob Luka nach dieser Reise immer noch denkt, dass seine Familie das schönste Weihnachtsfest auf der Welt feiert?
Wir werden es erleben. Doch zunächst begleiten wir Luka und Nyra auf eine interessante, lustige Reise in die Weihnachtswelt. 
Sie reisen ins Gasteiner Tal nach Österreich, begegnen dem Nikolaus und seinem Begleiter dem Körbelträger, der Kindern einen Guazl-Tüte bringt.
In Australien ist es so gar nicht weihnachtlich für unsere Verhältnisse denn dort ist es in unserem Winter Sommer. Weihnachten ohne Kälte und Schnee? Gut Schnee gibt es auch bei uns nicht immer aber so richtig Hochsommerwärme zu Weihnachten ist dann doch sehr ungewöhnlich. Die Australier kennen es nicht anders und so feiern sie zum Beispiel mit einem besonderem Picknick am Strand. Das hat auch etwas denkt Luka doch da sind sie schon wieder im Schnee. Nach Schweden hat es sie verschlagen wo ihnen eine weiß gekleidete Frau mit einem Krank voller Kerzen auf dem Kopf begegnet.
 Es ist die heilige Lucia auch zu ihr gibt es eine ganz spezielle Geschichte, die Luka kennenlernt. nach der Kälte Schwedens geht es wieder in wärmere Gefilde nach Mexiko. Dort lernt Luka den Brauch der Piniata kennen. Das ist ein Spaß doch lange kann er sich daran nicht freuen schon geht es weiter ins verschneite Amerika. Dort treffen sie auf singende Menschen die Christmas Carolers. Natürlich darf Luka mitsingen. Weiter geht's auf die Philippinen. Doch da ist alles so gar nicht weihnachtlich bestimmt hat sich Nyra geirrt und es ist schon Sylvester doch auch wen  wir diese bunte fröhliche Stimmung ehr Sylvester zuordnen es ist Weihnachten. Als nächstes kommen sie nach Südafrika genauer gesagt  in den Zoo von Johannesburg. Wieso gerade der Zoo? das verrate ich noch nicht.
Nach Südafrika geht es wieder in die Kälte nach Russland. Auch wenn alles etwas anders ist wie bei Luka zuhause kommt es doch unserem Weihnachtsfest zumindest vom festlichen Schmücken her sehr nah und trotzdem ist alles anders.
War das eine verrückte, interessante Reise. Luka hat viele neue Menschen und Bräuche kennengelernt. Jede Art zu feiern war besonders und irgendwie schön.
Was Luka nach dieser Reise wohl nun über Weihnachten denken mag?
Ihr werdet es wissen wen ihr das Buch gelesen habt.
*
Diese wundervolle Geschichte wird von sehr stimmungsvollen, detailverliebten Bildern begleitet, die uns ein Gefühl für all das was Lula und Nyra erlebt haben vermitteln.
Aber sie vermitteln nicht nur Stimmungen sondern auch die Weihnachtsbräuche dieser Länder von denen wir uns nur aus Erzählungen kaum ein richtiges Bild machen könnten.
*
Wer Kindern einmal zeigen möchte, das Weihnachten überall auf der Welt anders gefeiert wird der wird viel Freunde mit diesem Bilderbuch haben.
Ein Buch das eine phantasievolle Erzählung mit realen Informationen kombiniert und uns so die Welt näher bringt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks