Katharina Peters

 4,1 Sterne bei 1.397 Bewertungen
Autorin von Vergeltung - Das Mädchen, Leuchtturmmord und weiteren Büchern.
Autorenbild von Katharina Peters (©privat / Quelle: Aufbau Verlag)

Lebenslauf

Inspiriert von der unbändigen Kraft des Meeres: Die 1960 geborene Autorin hat in Berlin Germanistik und Kunstgeschichte studiert, zudem absolvierte die ehemalige Fotosetzerin und Korrekturleserin eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Ihre schriftstellerische Karriere startete die begeisterte Marathonläuferin unter ihrem bürgerlichen Namen Manuela Kuck. 1997 erschien ihr Debütroman, der Auftakt einer Trilogie, „Lindas Entscheidung“. Nach einigen Romanen, Kurzgeschichten und Frauenromanen entdeckte sie das Genre der Kriminalliteratur für sich. Seit 2012 publiziert Manuela Kuck unter dem Pseudonym Katharina Peters erfolgreiche Buchreihen. Ihre Rügenkrimis um Kommissarin Romy Beccare und Ostseekrimis mit der verdeckten Ermittlern Emma Klar erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit wie Kriminalpsychologin Hannah Jakob in ihren Thrillern. Mit ihrer Partnerin lebt die tierliebe Schriftstellerin in der Nähe von Berlin, am Meer kommen ihr stets die kreativsten Ideen.

Neue Bücher

Cover des Buches Todesfalle (ISBN: 9783746640433)

Todesfalle

 (2)
Neu erschienen am 17.06.2024 als Taschenbuch bei Aufbau TB. Es ist der 9. Band der Reihe "Emma Klar".
Cover des Buches Todesfalle (ISBN: 9783987360749)

Todesfalle

Erscheint am 25.06.2024 als Hörbuch bei steinbach sprechende bücher.

Alle Bücher von Katharina Peters

Cover des Buches Vergeltung - Das Mädchen (ISBN: 9783841209207)

Vergeltung - Das Mädchen

 (142)
Erschienen am 17.12.2014
Cover des Buches Hafenmord (ISBN: 9783746628158)

Hafenmord

 (116)
Erschienen am 19.02.2012
Cover des Buches Leuchtturmmord (ISBN: 9783746632063)

Leuchtturmmord

 (118)
Erschienen am 14.03.2016
Cover des Buches Todesstrand (ISBN: 9783746632735)

Todesstrand

 (91)
Erschienen am 19.01.2017
Cover des Buches Klippenmord (ISBN: 9783746630182)

Klippenmord

 (63)
Erschienen am 07.04.2014
Cover des Buches Dünenmord (ISBN: 9783746629230)

Dünenmord

 (61)
Erschienen am 06.03.2013
Cover des Buches Deichmord (ISBN: 9783746632926)

Deichmord

 (53)
Erschienen am 17.03.2017
Cover des Buches Strandmord (ISBN: 9783746633947)

Strandmord

 (48)
Erschienen am 08.03.2018

Neue Rezensionen zu Katharina Peters

Cover des Buches Todesfalle (ISBN: 9783746640433)
Rebecca1120s avatar

Rezension zu "Todesfalle" von Katharina Peters

die Fälle werden immer spannender
Rebecca1120vor 9 Stunden

Dieser Fall ist anders, denn diesmal beauftragt Staatsanwältin Ulrike Steiner die Privatermittlerin Emma Klar ganz privat. Emma soll den Callboy Ricco für sie suchen. 

Der wird kurze Zeit später tot auf dem Betonschiff vor der Küste von Redentin gefunden. Schwer misshandelt und an den inneren Verletzungen schließlich gestorben ergibt die Obduktion. 

Mir hat dieser neue Fall mit Emma Klar wieder außerordentlich gut gefallen. Diese quirlige junge Frau ist zusammen mit dem Journalisten und IT-Spezialisten Padorn ein herrlich erfrischendes Team. Wie die beiden ihre Recherchen verdeckt angehen und sich dabei auch über Anweisungen ihrer Chefs hinwegsetzen, finde ich immer wieder sehr unterhaltsam. Emmas Jobkombination, auf der einen Seite Privatermittlerin im Auftrag von Privatkunden und auf der anderen Seite verdeckte Ermittlerin des BKA, ist schon sehr speziell und doch erscheinen mir diese Fälle immer wieder glaubhaft, wohl durchdacht und spannend erzählt. Wobei ich finde, dass Emmas Fälle immer komplizierter, umfassender und für mich auch spannender werden. Gefreut habe ich mich, als die Kommissarin Romy Beccare und ihr Mann aus der Rügenkrimireihe der Autorin, kurz ins Spiel kamen. 

Ich kann diesen Krimi uneingeschränkt weiterempfehlen und gebe 4,5 Lese-Sterne.

Cover des Buches Wintermord (ISBN: 9783746640440)
coffee2gos avatar

Rezension zu "Wintermord" von Katharina Peters

Zu viele Zufälle?
coffee2govor 12 Stunden

Der Rügen-Krimi lebt von seinen charismatischen und sympathischen Ermittler*innen und hinzugezogenen Personen und auch von den detaillierten Beschreibungen der örtlichen Begebenheiten. Man hat als Leser*in das Gefühl vor Ort mitten im Geschehen dabei zu sein, auch wenn man noch nie dort war. 

Der Ermittlungsfall ist schwierig, eine fast ausgelöschte Familie in so kurzer Zeit. Können dies Zufälle sein oder steckt doch mehr dahinter? Der Autounfall mit Gedächtnisverlust hängt auch damit zusammen oder ist er extra zu betrachten?

Wer als Täter*in in Verdacht kommt, war mir ziemlich schnell klar, deshalb war es auch etwas mühsam, dass die Ermittler*innen fast naiv hinterherhinken und die Zusammenhänge nicht schneller erkennen. Das hätte an manchen Stellen besser gelöst werden können. Das Zurückkehren der Erinnerungen nach so langer Zeit war auch etwas überraschend und vielleicht nicht sehr realistisch, vor allem in dieser intensiven Form, aber aus kriminalistischen und spannenden Gründen sehe ich darüber hinweg. 

Cover des Buches Todesfalle (ISBN: 9783746640433)
beetletins avatar

Rezension zu "Todesfalle" von Katharina Peters

Ein echter Pageturner
beetletinvor 2 Tagen

Todesfalle

Emma Klar ermittelt, Band 9

Ein Ostsee-Krimi von Katharina Peters


Bereits die vorherigen Bände um Emma Klar fand ich sehr spannend. Aber dieser Roman ist ein echter Pageturner. Es ist ein in sich abgeschlossenes Buch. Und man findet sich sofort zurecht und wird in eine so spannende Handlung hineingezogen, dass man nicht aufhören kann zu lesen.

Einfach großartig wie die Autorin es immer wieder versteht, dass die Spannung stetig steigt und diese bis zum Ende bleibt.

Freuen Sie sich also auf schlaflose Nächte oder ein tolles Wochenende. Jedoch als Urlaubslektüre nur geeignet, wenn Sie nichts anderes vor haben, als lesen!

Hoffentlich geht es weiter mit Emma Klar.

Gespräche aus der Community

Wir verlosen 20 Hörbuch-Downloads !

Emma Klar, verdeckte Ermittlerin in Wismar, hat sich länger mit einem geheimen Netzwerk beschäftigt. Der Tod eines Mannes, der mit diesem Netzwerk verbunden zu sein scheint, könnte einen neuen Ansatzpunkt für Emma bringen. Dann wird eine zweite Leiche gefunden - auch dieser Tote ist der Polizei nicht unbekannt ...

114 BeiträgeVerlosung beendet
buecherwurm1310s avatar
Letzter Beitrag von  buecherwurm1310vor 8 Monaten
Romy Beccare und eine geheimnisvolle Tote am Strand.
Am Strand zwischen Glowe und Juliusruh wird eine nackte Frauenleiche gefunden, der man die Lippen mit zwei Ringen verschlossen hat. Kommissarin Romy Beccare fühlt sich an einen Fall vor fünfzehn Jahren erinnert. Da spielte sie den Lockvogel für einen Mann, der genauso vorgegangen war. Der Täter von damals ist erst kürzlich aus der Haft entlassen worden und wohnt nun in Neustrelitz. Als sie jedoch die Identität des Opfers herausfindet, ergibt sich eine andere Spur. Die Frau arbeitete für einen Pharmakonzern – und war vermutlich eine Erpresserin. 

Hier zur Leseprobe: http://www.aufbau-verlag.de/media/Upload/leseproben/9783746633947.pdf

Über Katharina Peters
Katharina Peters, Jahrgang 1960, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist passionierte Marathonläuferin, begeistert sich für japanische Kampfkunst und lebt am Rande von Berlin.

Jetzt bewerben!
Um eines der 20 Freiexemplare zu ergattern, bewerbt euch bitte mit Klick auf den "Bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch!

Euer Team vom Aufbau Verlag

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Buchverlosung schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

** Bitte beachtet, dass es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde. Ihr könnt natürlich trotzdem gerne hier über das Buch diskutieren, aber eine Moderation wird es nicht geben
200 BeiträgeVerlosung beendet
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 6 Jahren
Hier ist meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Katharina-Peters/Strandmord-1548965946-w/rezension/1597858106/ Danke, dass ich das Buch lesen durfte. Ich stell die Rezi auch noch bei amazon rein.

E-BOOK-VERLOSUNG "LEUCHTTURMMORD"

Romy Beccare ermittelt wieder!
Katharina Peters setzt mit ihrem neuen Rügen-Krimi "Leuchtturmmord" ihre Bestseller-Reihe fort. Und auch diesmal wird die Ermittlerin Romy Beccare vor besondere Herausforderungen gestellt ... 

Katharina Peters - Leuchtturmmord

Rügen – zauberhaft und mörderisch

An der Südspitze des Insel Zudar wird eine junge Frau ermordet aufgefunden. Romy Beccare geht dieser Fall besonders nahe. Die junge Frau ist erst achtundzwanzig Jahr alt und Mutter von zwei kleinen Kindern. Die Spurenlage am Tatort ist schwierig, doch einer gerät sofort in Verdacht: der Ehemann, der als aufbrausend gilt. Dann aber findet Romy heraus, dass dieser Fall viel größer ist. Vier Freunde der Toten sind in den letzten Jahren auf ungeklärte Weise ums Leben gekommen.

Der neue Bestseller mit der Ermittlerin Romy Beccare.

Zur Leseprobe

Mehr Informationen zum E-Book unter http://aufbau.e-bookshelf.de/leuchtturmmord-4026190.html 

Weitere Bücher aus der Reihe:
- Hafenmord: http://aufbau.e-bookshelf.de/hafenmord-655846.html 
- Dünenmord: http://aufbau.e-bookshelf.de/duenenmord-746785.html 
- Klippenmord: http://aufbau.e-bookshelf.de/klippenmord-5030269.html 
- Bernsteinmord: http://aufbau.e-bookshelf.de/bernsteinmord-2959003.html


Über die Autorin
Katharina Peters, 1960 geboren und in Wolfsburg aufgewachsen, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist eine passionierte Marathonläuferin, trainiert Aikido und lebt als freie Autorin in Berlin. Bei atb erschienen die Rügen-Krimis: „Hafenmord“, „Dünenmord“, „Klippenmord“ und „Bernsteinmord“. Mit der Protagonistin Hannah Jakob liegen bisher vor: „Herztod“ und “Wachkoma“ und „Vergeltung“.

Jetzt bewerben!

Bewerbt euch im Unterthema "Bewerbung/Ich möchte mitlesen", indem ihr bis einschließlich 16.03. folgende Frage beantwortet: Welchen Krimi habt ihr zuletzt gelesen?

Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch!

Euer Team vom Aufbau Verlag

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlich haben.
292 BeiträgeVerlosung beendet
DaniB83s avatar
Letzter Beitrag von  DaniB83vor 8 Jahren
Es tut mir sehr leid, dass ich erst jetzt fertig wurde, aber mit E-Books habe ich mir in letzter Zeit echt schwer getan - eine zeitlang konnte ich täglich ein paar Stunden mit E-Books verbringen und heute wird der Akku einfach schmäler, obwohl ich das Gerät nicht einschalte. Hier aber endlich die Rezension! Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! http://www.lovelybooks.de/autor/Katharina-Peters/Leuchtturmmord-1205382895-w/rezension/1245335359/1245355104 Auf meinem Blog: http://www.buchwelt.co.at/2016/06/07/rezension-peters-katharina-leuchtturmmord/

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks