Katharina Pilz Cataractas Kinder

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cataractas Kinder“ von Katharina Pilz

Cataracta ist ein Land voller Reichtum und Wohlstand. Ursprünglich der Rückzugsort der Geister und Dämonen wird es nun von Menschen, Überwesen und Halbwesen bevölkert. Nach dem Sturz der Drake-Dynastie schwingen sich die Hexen zur Elite der Gesellschaft auf. Doch das Gleichgewicht zwischen Sterblichem und Übernatürlichem ist ins Wanken geraten.
Als Janus zum Hexer wird und den Zeitdämon Chronius in sich versiegelt, hat der Kampf der Jägergilde gegen die Hexen längst begonnen. Neuerliche Ereignisse überschatten das strahlende Bild der Hexen und die Lösung scheint tief in der Vergangenheit verschüttet. Nur Janus kann den Geheimnissen auf den Grund gehen und verliert sich mehr und mehr im Sog der Vergangenheit ...

Ein spannend geschriebenes Buch was sich gut liest

— michael_kissig

Super herausgearbeitete Protagonisten und eine Welt der Hexen, die es so noch nie gab! 💭💫

— Ellaa_

Stöbern in Science-Fiction

QualityLand

Humorvoll, erschreckend und genauso verrückt wie die Realität - definitiv lesenswert!

FleurDeVie

Neanderthal

Bei Seite 414 abgebrochen.

LillySj

Schwerelos

Schwerelos, hilflos und doch so liebevoll und spannend. Katie Khan lässt den Leser mitfiebern und bringt uns Max und Carys dicht an Herz.

einz1975

War was?

„War was?“ kann man nur witzig finden, wenn man Star Wars nicht mag.

Lieblingsleseplatz

Die Optimierer

Mal was ganz anderes, schön kurzweilig, spannend schwanke zwischen 3 und 4 Sternen.

shari77

Giants - Zorn der Götter

Kommt nicht ganz an den ersten Band ran, aber nach wie vor sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt auf Teil 3.

Dajin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Cataractas Kinder" von Katharina Pilz

    Cataractas Kinder

    Cataracta

    Hallo liebe Leser und herzlich willkommen zur »Cataractas Kinder«-Leserunde!Zu gewinnen gibt es für euch 15 Taschenbücher des ersten Teils der Romanreihe.Beantwortet mir in eurer Bewerbung bitte folgende Frage:Wenn ihr eine Elementarmacht beherrschen könntet, welche wäre es und warum?Innerhalb einer Woche nach der Bewerbungsphase werden die Teilnehmer bekannt gegeben und die Bücher an diese versandt. Kurzbeschreibung des Buches: Jahrelang hatte Janus auf den Moment gewartet, ein Überwesen in seiner Seele zu binden. Doch kaum, dass er den Zeitdämon Chronius in sein Wesen eingelassen hat, überschlagen sich die Ereignisse in Cataracta. Die Jägergilde macht wahllos Jagd auf die Hexen und sät Unruhe und Chaos in der Bevölkerung. In den Wirren der Gegenwart scheint nur die Vergangenheit Antworten zu haben und Janus verliert sich mehr und mehr im Strudel der Zeit ...»Cataractas Kinder – Die Zeit beginnt« ist der Auftakt einer aufregenden Highfantasy-Zeitreise durch das magische Land Cataracta. Begleitet den Junghexer Janus, die Triade und den Hexenjäger Manson durch die Geschichte eines Landes voller Geheimnisse und Wunder.Eine Leseprobe und weitere Informationen zum Buch findet ihr unter https://www.cataractas-kinder.de/ .Die Leserunde beginnt voraussichtlich am 27.11.2017 über etwa einen Monat. Ab diesem Zeitpunkt seid ihr eingeladen, eure Gedanken zu den Leseabschnitten auszutauschen.Ebenfalls teilnehmen kann jeder, der das Buch bereits hat!Die Autorin nimmt an der Leserunde teil.

    Mehr
    • 188
  • Fesselnde Aufmachung

    Cataractas Kinder

    michael_kissig

    11. December 2017 um 14:30

    Ein toller Roman/tolle Geschichte mit Hexen und Kindern und dem berühmten Manga/Animegenre.Janus möchte den Geheimnissen auf den Grund gehen und verliert sich wirklich immer mehr in der Vergangenheit. In Cataracta gibt es Wohlstand und Reichtum. Früher war es Rückzugsort von Geistern und Dämonen und nun wird es von menschen, Halbwesen und Überwesen bevölkert. Ins Wanken ist das Gleichgewicht zwischen Sterblichen und Übernatürlichem geraten.

    Mehr
  • Für alle Hexenliebhaber!

    Cataractas Kinder

    Ellaa_

    10. December 2017 um 12:17

    Inhaltsangabe: Jahrelang hatte Janus auf den Moment gewartet, ein Überwesen in seiner Seele zu binden. Doch kaum, dass er den Zeitdämon Chronius in sein Wesen eingelassen hat, überschlagen sich die Ereignisse in Cataracta. Die Jägergilde macht wahllos Jagd auf die Hexen und sät Unruhe und Chaos in der Bevölkerung. In den Wirren der Gegenwart scheint nur die Vergangenheit Antworten zu haben und Janus verliert sich mehr und mehr im Strudel der Zeit ...Meine Meinung: Für mich entdeckte ich in diesem Buch eine Welt der Hexen die ich so noch nicht kannte. Es war äußerst interessant für mich in diese Abzutauchen, zu Mal ich ein echter bewunderer und Fan von Hexenwesen bin. Denn diese Hexen sind besonders- sie bündeln einen Dämonen in ihren Inneren die ihnen zuvor zugeteilt werden und können so die jeweiligen Kräfte des Dämon einsetzen. Tolle Idee! Der Schreibstil der Autorin gefällt mir Gut. Es war nichts dermaßen Besonderes, jedoch war er sehr angenehm und gut zu lesen. Die Kapitel waren von guter Länge und voller spannender Abenteuer. Die Protagonisten und Nebencharaktere wurden toll ausgearbeitet und waren auch authentisch und überzeugend. Man durchlebt ihren Schmerz, ihre Ängste, aber auch ihr Glück.. Gefiel mir sehr Gut. Es gibt auch verschiedene Sichtwechsel, was sehr abwechslungsreich war. Die Hexen waren anders als sonst dargestellt, was ich sehr erfrischend fande. Auch äußerlich waren sie oftmals gekennzeichnet- Flossen, Schuppen, andersartige Augen/Haare. Mochte ich. :) Auch die Aufmachung der Kapitel waren toll- hübsche Verzierungen. Eine Art Hexensymbolik- toll. :) Allerdings war für mich der rote Faden der Geschichte nicht ganz nachvollziehbar und auch einige andere Sachen haben mich irgendwie gestört. Es war zwar durchgehend spannend, jedoch nahm das der Geschichte teilweise den Wind aus den Segeln. Der "Wow"- Effekt und Lesekick fehlte mir in der Geschichte sehr. Soviele Probleme kommen im 1. Teil auf- Verbesserungen sind zum Teil gegeben, jedoch wird keine so richtig gelöst.. nahm mir leicht die Leseeuphorie, denn jeder liebt es, wenn die Protagonisten einer Sache haargenau auf den Grund gehen und ihre Probleme lösen. Das Ende machte mich nochmal sehr neugierig.. Abschließend kann ich sagen, dass ich der Geschichte 3,8 Sterne gebe und sehr auf den zweiten Teil gespannt bin! Ein definitives Muss für alle Hexenfans! 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks