Katharina Seck

(383)

Lovelybooks Bewertung

  • 822 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 15 Leser
  • 231 Rezensionen
(157)
(144)
(67)
(11)
(4)

Lebenslauf von Katharina Seck

Die Fantasy-Autorin Katharina Seck wurde 1987 in Hachenburg im Westerwald geboren. Der schriftstellerische Durchbruch gelang Seck mit ihrem 2016 erschienenen phantastischem Roman "Die silberne Königin", der mit dem Literaturpreis Seraph ausgezeichnet wurde. Die Idee zu diesem Werk hatte die Autorin bereits in ihrer Schulzeit. Secks Gymnasium befand sich in einer fast 800 Jahre alten Zisterzienserabtei und findet sich in der Beschreibung der Stadt Silberglanz in dem Roman wieder. Unter dem Namen Kati Seck hat die Schriftstellerin 2017 ihren ersten zeitgenössischen Roman "Die Stille zwischen Himmel und Meer" veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Katharina Seck
  • Geschichte einer Geschichte

    Die silberne Königin

    MsPan

    30. August 2018 um 09:29 Rezension zu "Die silberne Königin" von Katharina Seck

    Direkt als ich es in der Buchhandlung gesehen habe, wusste ich "das muss ich mitnehmen". Eine Geschichte über eine Geschichte und das Geschichtenerzählen. Find' ich gut! Das Cover spiegelt von vornherein das wieder, was einen großteils in dieser Geschichte erwartet. Eine Winterlandschaft und die damit einhergehende Kälte werden direkt rübergebracht und der (erfahrene) Bücherkäufer weiß im Prinzip gleich, woran er ist. Zur Geschichte: Uns wird eine Geschichte in einer Geschichte erzählt. Hauptakteurin ist Emma, die ein nicht ...

    Mehr
  • die Macht einer Geschichte

    Die silberne Königin

    Jessica_Diana

    03. August 2018 um 13:03 Rezension zu "Die silberne Königin" von Katharina Seck

    Inhalt: Silberglanz ist eine beschauliche Stadt in einer winterlichen Welt. Doch die Schönheit der von glitzerndem Schnee bedeckten Landschaft ist trügerisch. Seit Jahrzehnten ist das Land im ewigen Winter gefangen, es droht unter den Schneemassen zu ersticken. Alles ändert sich, als die 24-jährige Emma in die Chocolaterie von Madame Weltfremd kommt und diese ihr ein Märchen erzählt, das Märchen der silbernen Königin. Denn darin verborgen liegt die Wahrheit – über den Winterfluch, über den kaltherzigen König und über Emma selbst ...

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.  Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 334
  • Wahnsinnig bildlicher Schreibstil kreiert eine tolle Atmosphäre bei der mehr drin wäre

    Tochter des dunklen Waldes

    Lotta22

    27. May 2018 um 17:18 Rezension zu "Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck

    Lilah lebt am Rande des Morgenwaldes bei Tante und Onkel. Der Morgenwald ist ein verbotener, dunkler Ort. Es gibt unzählige Geschichten, schaurige Geschichten. Doch sind diese Geschichten die Wahrheit? Der Schreibstil von Katharina Seck ist sehr bildhaft und dadurch dauert es seine Zeit dieses Buch zu lesen. Einfach zum genießen, diese Bilder, die sehr detailliert beim Lesen vor dem Inneren Auge entstehen und eine tolle Atmosphäre kreieren.  Es dauert etwas, bis die Geschichte wirklich los geht, hier ist Geduld gefragt. Zuerst ...

    Mehr
  • Tochter des dunklen Waldes

    Tochter des dunklen Waldes

    Kleine8310

    27. May 2018 um 17:16 Rezension zu "Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck

    Lesegrund:  Nachdem ich schon viele begeisterte Stimmen zum Debüt von Katharina Seck gelesen hatte und ich mir gern ein eigenes Bild machen wollte, kam ihr neuestes Buch wie gerufen. Der Inhalt hat direkt meine Neugier geweckt und ich habe voller Vorfreude mit dem Lesen begonnen.    Handlung:  In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Lilah. Lilah wurde seit sie denken kann vor dem finsteren Morgenwald gewarnt. Niemand aus ihrem Dorf würde den Wald betreten, auch wenn kein Mensch wirklich weiß was Legende und was ...

    Mehr
  • Zu detailliert

    Tochter des dunklen Waldes

    Julia-booklove307

    19. May 2018 um 17:11 Rezension zu "Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck

    Charaktere:Lilah: Lilah ist mit Leib und Seele ein wahrhaftiger Naturliebhaber. Neben dieser Leidenschaft ist sie nur noch für ihre Familie oder Dorean zu begeistern. Ansonsten arbeitet sie im Schankhaus ihres Onkels und lebt eher zurückhaltend. Da Lilah ihr kleines Dörfchen bisher noch nie verlassen hat, frägt sie sich stets was sie draußen in der Welt noch alles erwarten könnte, vor allem der Morgenwald weckt ihr Interesse.Dorean: Dorean ist von Grund auf eher geheimnisvoll und verschlossen, aber auch düster. Er kommt ...

    Mehr
  • Wenig eigene Ideen, aber trotzdem berührend

    Die silberne Königin

    Aglaya

    14. May 2018 um 19:51 Rezension zu "Die silberne Königin" von Katharina Seck

    Emma lebt in einem Land, in dem immer Winter herrscht. Durch ihren neuen Job bei einer Schokoladenherstellerin lernt sie den König kennen, der an der Wettersituation nicht unschuldig zu sein scheint…Die Geschichte wird in der dritten Person aus der Sicht der Protagonistin Emma erzählt. Emma glaubt an das Gute im Menschen und kümmert sich mehr um die Leute um sich als um sich selber. Eigentlich ist sie recht sympathisch, ich fand sie aber irgendwie nur nett (ja, nett im Sinne von langweilig)…Die Geschichte ist linear aufgebaut, ...

    Mehr
  • Entführt in winterliche Welt, jedoch z.T. Handlungen der Protagonistin nicht nachvollziehbar

    Die silberne Königin

    Weltentraeumerin

    13. May 2018 um 19:54 Rezension zu "Die silberne Königin" von Katharina Seck

    Schon in "Tochter des dunklen Waldes" ist mir aufgefallen, dass die Autorin sehr gut darin ist, eine Atmosphäre zu kreieren. Ihre Beschreibungen ließen auch diesmal Bilder vor meinem inneren Auge entstehen, ließen den eisigen, ewigen Winter einziehen, aber auch im Vergleich dazu die warme Chocolaterie.Das Buch spielt in einer fiktiven Welt, über die man allerdings nicht allzu viel erfährt, einerseits, da die Stadt abgeschottet ist von der Außenwelt, andererseits, weil Wissen gefährlich ist. Dabei haben die Orte und teils auch ...

    Mehr
  • Unter meinen Erwartungen

    Tochter des dunklen Waldes

    MsChili

    11. April 2018 um 21:44 Rezension zu "Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck

    Lilah wächst bei ihrem Onkel auf, denn ihre Eltern sind vor einigen Jahren verschwunden. Sie lebt am Rand des Morgendwaldes, denn niemand soll ihn betreten. Es ranken sich geheimnisvolle Geschichten um verschwundene Menschen um ihn. Doch dann verschwindet Dorean und Lilah folgt ihm, denn ihm gehört ihr Herz.   Dieses Buch beginnt mit der Legende des Morgenwaldes. Niemand der ihn je betreten hat, ist wieder gesehen worden. Ich hatte leider ab Anfang so meine Schwierigkeiten in die Geschichte zu kommen. Stilistisch wie auch mit der ...

    Mehr
  • Der Morgenwald ist verboten. Er ist Nacht. Er ist gefährlich.

    Tochter des dunklen Waldes

    Amarylie

    10. April 2018 um 18:56 Rezension zu "Tochter des dunklen Waldes" von Katharina Seck

    Inhalt:Seit sie denken kann, hört die junge Lilah Warnungen vor dem finsteren Morgenwald. Niemand aus ihrem Dorf betritt ihn, auch wenn kaum jemand mehr weiß, was Wahrheit und was Legende ist. Doch dann wird am Waldrand die Leiche einer Frau gefunden. Sind die alten Geschichten also wahr? Gibt es Ungeheuer im Wald? Lilah wird es herausfinden. Denn zur selben Zeit verschwindet Dorean, der Mann, dem Lilahs Herz gehört. Er ist in den verfluchten Wald gegangen. Und Lilah trifft eine folgenschwere Entscheidung: Sie folgt ihm ... ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.