Katharina Seewald

(55)

Lovelybooks Bewertung

  • 64 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 54 Rezensionen
(37)
(12)
(6)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Demnächst in Tokio

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eine Seite des Krieges, die ich noch nicht kannte

    Demnächst in Tokio
    robbylesegern

    robbylesegern

    31. August 2017 um 19:57 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Katharina Seewald hat mit ihrem Buch " Demnächst in Tokio " einen faszinierenden Roman geschrieben, der während der dreißiger und vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts in Tokio spielt.Die neunzehnjährige Elisabeth wird von ihrem Vater an einen doppelt so alten Mann " verkauft ", wie sie selbst sagt. Ernst Wilhelm, ihr zukünftiger Ehemann ist der Sohn von Elisabeths Vater, der mit dieser Eheschließung eine höhere Position bekleiden kann. Ernst Wilhelm muss wegen seiner Nähe zu Schleicher, die ein Attentat auf Hitler verüben ...

    Mehr
  • wundervolle Liebesgeschichte vor historischem Hintergrund

    Demnächst in Tokio
    HEIDIZ

    HEIDIZ

    21. August 2017 um 17:27 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Dieses Buch hat mich sehr beeindruckt. Ich habe es kurzweilig und spannend unterhalten gelesen.   ·  Gebundene Ausgabe: 368 Seiten ·  Verlag: Europa Verlag; Auflage: 1 (27. März 2017) ·  Sprache: Deutsch ·  ISBN-10: 3958901069 ·  ISBN-13: 978-3958901063 ·  Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 4 x 22,5 cm   Preis: 18,90 €   Elisabeth ist gerade mal 18 Jahre und muss von München nach Japan, um dort den viel älteren Ernst Wilhelm zu heiraten. Sie wird zur Diplomatengattin und es herrscht Krieg. Ihr Mann erweist sich als sehr ...

    Mehr
  • Ungewöhnliche Liebesgeschichte zur Zeit des Zweiten Weltkrieges!

    Demnächst in Tokio
    leseratte_lovelybooks

    leseratte_lovelybooks

    06. August 2017 um 16:28 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Bereits das Cover verrät einiges: man sieht dort eine junge Frau zwischen zwei Männern! Elisabeth, die blutjung gegen ihren Willen von ihrem Vater mit dem wesentlich älteren Diplomaten Ernst verheiratet wird, muss ihrem Mann nach Japan folgen und erlebt während ihrer Zeit in Tokio dort die Schrecken des Zweiten Weltkrieges. Und sie verliebt sich in Alexander, den besten Freund ihres Mannes! Die Geschichte wird sehr geschickt in Form eine Rückblende erzählt. Elisabeth, über 90 Jahre alt, erzählt ihrer Tochter Katharina, die ...

    Mehr
  • Liebe zu dritt...

    Demnächst in Tokio
    JessSoul

    JessSoul

    29. July 2017 um 23:15 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Eine Dreiecksbeziehung in Zeiten des zweiten Weltkriegs, in der deutschen Botschaft in Japan.Was im ersten Moment klingt, als wäre es weit hergeholt, um den Plot einen Blockbusters zu kreieren, ist in Wahrheit so natürlich und zurückhaltend geschrieben, dass es einen von der ersten Seite an  fesselt. Man fühlt sich sofort in die Lage von Elisabeth versetzt, die einen älteren, in ihren Augen langweiligen und nicht sonderlich attraktiven Mann heiraten soll. Und als wäre das nicht genug, soll sie Ernst kurz nach der Hochzeit nach ...

    Mehr
  • eine Seite des Krieges , die ich noch nicht kannte

    Demnächst in Tokio
    Klassikfan

    Klassikfan

    23. June 2017 um 11:01 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Katharina Seewald hat mit ihrem Buch " Demnächst in Tokio " einen faszinierenden Roman geschrieben, der während der dreißiger und vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts in Tokio spielt. Die neunzehnjährige Elisabeth wird von ihrem Vater an einen doppelt so alten Mann " verkauft ", wie sie selbst sagt. Ernst Wilhelm, ihr zukünftiger Ehemann ist der Sohn von Elisabeths Vater, der mit dieser Eheschließung eine höhere Position bekleiden kann. Ernst Wilhelm muss wegen seiner Nähe zu Schleicher, die ein Attentat auf Hitler verüben ...

    Mehr
  • eine Seite des Krieges, die ich och nicht kannte

    Demnächst in Tokio
    Klassikfan

    Klassikfan

    23. June 2017 um 11:00 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Katharina Seewald hat mit ihrem Buch " Demnächst in Tokio " einen faszinierenden Roman geschrieben, der während der dreißiger und vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts in Tokio spielt. Die neunzehnjährige Elisabeth wird von ihrem Vater an einen doppelt so alten Mann " verkauft ", wie sie selbst sagt. Ernst Wilhelm, ihr zukünftiger Ehemann ist der Sohn von Elisabeths Vater, der mit dieser Eheschließung eine höhere Position bekleiden kann. Ernst Wilhelm muss wegen seiner Nähe zu Schleicher, die ein Attentat auf Hitler verüben ...

    Mehr
  • Liebe zu einem Spion?

    Demnächst in Tokio
    Laudia89

    Laudia89

    23. June 2017 um 05:43 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    In demnächst in Tokio geht es um Elisabeth von Trauenstein, die mit 15 „zwangsverheiratet“ worden ist. Nach und nach bekommt sie raus warum. Sie folgt ihrem Mann nach Tokio. Und wird hier nach und nach Erwachsen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Elisabeth von Trauensstein erzählt und ist eine Mischung aus Tagebucheintragung und ein direkter Brief an ihre Tochter. Das Buch hat mehreren Kapitel mit Unterkapitel. Es ist sehr schön auf gebaut und birgt die Gefahr von. „eine Seite noch sind ja nur 5 Seiten“ und zack hat man die ...

    Mehr
  • Lesegenuss mit Lerneffekt

    Demnächst in Tokio
    Bokmal

    Bokmal

    20. June 2017 um 23:17 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    "Demnächst in Tokio" von der Autorin Katharina Seewald nimmt den Leser mit in die Jahre des Naziregimes. Die 18-jährige Elisabeth wird ungefragt von ihrem extrem dominanten Vater mit dem viel älteren Ernst Wilhelm verheiratet, einerseits zum geschäftlichen Vorteil des Vaters, andererseits benötigt Ernst Wilhelm aus politischen Gründen dringend eine Frau. Für Elisabeth bricht zunächst eine Welt zusammen. Und dann erfährt sie zu allem Überfluss noch, dass ihr gemeinsamer Weg sie nach Tokio führen wird, da Ernst Wilhelm dort einen ...

    Mehr
  • Berührende Lebensgeschichte

    Demnächst in Tokio
    Gise

    Gise

    12. June 2017 um 15:47 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Elisabeth wird 18jährig ganz überraschend verheiratet, und zwar mit Ernst Wilhelm, der gleich anschließend nach Tokio reist, wo er seine Stelle als Diplomat antritt. Elisabeth wird ihm nachreisen – und es beginnt eine Zeit für sie, die zunächst sehr einsam sein wird, doch bald wird sie ihren Platz in ihrem neuen Leben finden. Da passt es ganz gut, dass zwischen ihr und ihrem Mann eine platonische Freundschaft entsteht, während Elisabeth in Liebe zu Alexander entbrennt. Aus der Ferne erleben die drei die Nazifizierung ...

    Mehr
  • Berührende Lebensgeschichte

    Demnächst in Tokio
    Gise

    Gise

    12. June 2017 um 15:47 Rezension zu "Demnächst in Tokio" von Katharina Seewald

    Elisabeth wird 18jährig ganz überraschend verheiratet, und zwar mit Ernst Wilhelm, der gleich anschließend nach Tokio reist, wo er seine Stelle als Diplomat antritt. Elisabeth wird ihm nachreisen – und es beginnt eine Zeit für sie, die zunächst sehr einsam sein wird, doch bald wird sie ihren Platz in ihrem neuen Leben finden. Da passt es ganz gut, dass zwischen ihr und ihrem Mann eine platonische Freundschaft entsteht, während Elisabeth in Liebe zu Alexander entbrennt. Aus der Ferne erleben die drei die Nazifizierung ...

    Mehr
  • weitere