Katharina Simon Met und Bier selbstgemacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Met und Bier selbstgemacht“ von Katharina Simon

Met (Honigwein) wird immer beliebter, Bier ist das Volksgetränk Nummer eins. Dieses Buch liefert Beschreibungen zum Metbrauen sowie eine Grundbeschreibung des Bier-Brauprozesses. Es ist das erste Buch in dieser Zusammenstellung. Wie gemacht für fröhliche Rheinländer und durstige Wikinger.

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Kein Ratgeber, aber eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden von wertvoll/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Met und Bier selbstgemacht

    Met und Bier selbstgemacht
    natti_ Lesemaus

    natti_ Lesemaus

    26. August 2017 um 11:34

    Dieses Buch liefert Beschreibungen zum Metbrauen sowie eine Grundbeschreibung des Bier-Brauprozesses. Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich neugierig drauf war, wie man so etwas selber machen kann.Das Buch hat verständliche Erklärungen rund um Bier und Met, wie man es selber macht, was man beachten sollte was man alles braucht. Es sind auch nützliche Tips vorhanden, die ich Teilweise sehr gut finde. Die Rezepte sind verständlich erklärt und es gibt eine gute Auswahl. Jedoch hat man die gebrauchten Zutaten leider nicht mal ebenso zu Hause rumliegen, da sollte man sich vorher Gedanken machen, ob man wirklich so etwas ausprobieren möchte oder nicht, denn ich wüßte nicht, wo ich all die Zutaten herbekomme, außer Internet.Sicherlich ein tolles Werk für Männer und alle die Bier lieben.

    Mehr