Katharina Sulzbach Westendladies

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Westendladies“ von Katharina Sulzbach

Drei Ladies, die alles im Griff haben. Ihre Jobs. Ihre Männer. Das Kindercoaching. Die Spitzenfigur. Ihre Jimmy Choos. Doch plötzlich sind Kratzer im Lack, und die heile Glamourwelt gerät ins Wanken. Was hilft? Ein Glas Champagner. Und der entscheidende Funke Esprit, Eleganz und Bosheit …

Stöbern in Liebesromane

Breathe Again - Since you've been Gone

Guter Einstieg in eine neue Reihe. Emotional und wirklich nachollziehbare Figuren.

SaSu13

Zehn Wünsche bis zum Horizont

Schöne Geschichte fürs Herz

Gwennilein

Der letzte erste Blick

Eine toll erzählte Geschichte, die sich nur mit dem inszenierten Drama ins Knie schießt.

marcelloD

Sternenwinternacht

Total überraschend und mitreißen, manchmal etwas zu Gefühlsintensiv

bibliophilehermine

Vier Pfoten für ein Wunder

Nichts Besonderes!

YH110BY

Zum Teufel mit der Liebe

Eine sehr gelungene Fortsetzung mit viel Humor und einer tollen Catalea :)

Kirja_Fairy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Sex and the City" meets "desperate housewifes" in Frankfurt

    Westendladies

    Dina_Casparis

    03. January 2017 um 17:41

    Eine amüsante Gesellschaftssatire mit kriminalistischem Einschlag über drei Ladies und ihren nicht immer alltäglichen Alltag im Kinder-Berufs- und "Lippenstift"-Dschungel. Die Westendladies könnten auch in München, Hamburg, Zürich oder New York Leben. Man leidet, ärgert sich, fiebert und lacht mit ihnen (und damit auch über sich selbst). Wer Make-up verabscheut, nur Jute statt Plastik trägt, Mode als oberflächlich verdammt, sich selbst allzu ernst nimmt und nicht weiss, wie die Schuhe mit der roten Sohle heißen ..., dem ist von der Lektüre dringend abzuraten. Denn sie könnte ihn oder sie davon abhalten, die Welt zu retten. Die Westendladies haben Suchtgefahr. Wer ihnen auf der Jagd nach ihren untreuen Männern, Kunstfälschern, Hermes-Taschen, diebischen Putzfrauen, intriganten Nachbarinnen, skrupellosen Arbeitskollegen und pubertären Kids gefolgt ist, kommt nicht mehr los vom spannenden Pfad!Katharina Sulzbachs erster Roman über die Westendladies liest sich leicht (aber keineswegs seicht!), prickelnd und perlend wie ein Glas Champagner und macht durstig auf die Fortsetzungen "Stutenparade" und "Grosswildjagd". Unbedingt alle drei lesen!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks