Katharina Thalbach

 4,2 Sterne bei 12 Bewertungen

Lebenslauf von Katharina Thalbach

Katharina Thalbach stand schon als Vierjährige auf der Bühne. Sie feierte frühe Erfolge am Berliner Ensemble und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Katharina Thalbach ist eine Ausnahmeerscheinung: Sie spielte große Rollen in Filmen wie »Die Blechtrommel«, »Sonnenallee«, Doris Dörries »Paradies« oder Thomas Braschs »Engel aus Eisen«. Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie »Käthchen von Heilbronn« (Schauspielern des Jahres 1980), »Hamlet« (Ophelia) oder »Mutter Courage«. Sie trat als Regisseurin hervor, u.a. mit »Don Juan«, »Wie es euch gefällt«, »Der Hauptmann von Köpenick« oder Opern wie »Salome«, »Jenufa« und 2008 »Rotter«, nach einem Bühnenstück von Thomas Brasch. Ihre einzigartige Stimme, ihr Rollenverständnis, ihr Sinn für Regie machen sie zu einer Hörbuchsprecherin ganz eigener Klasse.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Zippel – Ein Schlossgespenst auf Geisterfahrt (ISBN: 9783745603026)

Zippel – Ein Schlossgespenst auf Geisterfahrt

Neu erschienen am 26.08.2021 als Hörbuch bei Silberfisch.
Cover des Buches Wir haben keine andre Zeit als diese (ISBN: 9783833743757)

Wir haben keine andre Zeit als diese

Erscheint am 17.11.2021 als Hörbuch bei Jumbo.
Cover des Buches Inselzirkus (Mamma Carlotta 5) (ISBN: 9783844928761)

Inselzirkus (Mamma Carlotta 5)

Neu erschienen am 01.08.2021 als Hörbuch bei Hörbuch Hamburg.
Cover des Buches Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen (ISBN: 9783839842515)

Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen

 (4)
Neu erschienen am 28.07.2021 als Hörbuch bei Argon Sauerländer Audio.

Alle Bücher von Katharina Thalbach

Cover des Buches Sofies Welt (ISBN: 9783837104547)

Sofies Welt

 (43)
Erschienen am 18.10.2010
Cover des Buches Das Elfenportal (ISBN: 9783833724350)

Das Elfenportal

 (26)
Erschienen am 29.06.2009
Cover des Buches Total Verhext (ISBN: 9783866048584)

Total Verhext

 (17)
Erschienen am 14.04.2008
Cover des Buches Elizabeth wird vermisst (ISBN: 9783785749371)

Elizabeth wird vermisst

 (20)
Erschienen am 13.03.2014
Cover des Buches Der Prozess (ISBN: 9783833738173)

Der Prozess

 (20)
Erschienen am 12.01.2018
Cover des Buches Inselzirkus (ISBN: 9783862310500)

Inselzirkus

 (16)
Erschienen am 12.04.2011

Neue Rezensionen zu Katharina Thalbach

Cover des Buches Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen (ISBN: 9783839842515)MaxundMaggies avatar

Rezension zu "Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen" von Angela Sommer-Bodenburg

Der kleine Vampir geht immer!!!
MaxundMaggievor 2 Monaten

Jedes Cover mit dem kleinen Vampir ist für mich ein schönes Cover. Ich liebe diese Reihe seit meinem zehnten Lebensjahr  und auch heutzutage ist der Charme nicht verflogen.

Gesprochen wurde dieses Hörbuch von der wunderbaren Schauspielerin Katharina Thalbach. Man hört förmlich mit was für ein Vergnügen sie den Charakteren ihre Stimme verleiht und tatsächlich lief mir bei Lumpis Part ab und zu ein wohliger Gänsehautschauer über den Rücken. Dieser Band kann natürlich unabhängig von den anderen Bänden gehört werden, allerdings ist es gerade für die jungen Zuhörer sicherlich schöner, ab Band 1 zu folgen, um den Freundschaftsaufbau zwischen Anton und Rüdiger mitfühlen zu können.

Grusel und Freundschaft sind eine tolle Mischung für aufregende Hörstunden und empfehlenswert für Zuhörer ab 9 bis 99+.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen (ISBN: 9783839842515)

Rezension zu "Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen" von Angela Sommer-Bodenburg

Ungewöhnliche Freundschaft
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Monaten

Als Kind, und das ist schon eine Weile her, habe ich den "Kleinen Vampir" als Hörspiel mit Peter Lustig als Erzähler gehört. Für dieses Hörbuch musste ich innerlich umswitchen, denn Katharina Thalbach belebt mir ihrer rauchigen Stimme auf ganz eigene Art und Weise die Figuren und schafft mit musikalischer Untermalung, welche nach jedem Kapitel eingespielt wird, eine latent gruselige Stimmung.
Rüdiger von Schlotterstein und seine Schwester Anna können nur bei einsetzender Dämmerung ihre Gruft verlassen, denn sie sind Vampire - seit über 100 Jahren tot. Was sie so besonders macht, ist ihre Freundschaft zu Anton Bohnsack. Anton ist ein (lebendiger) Mensch und ist neun Jahre Alt. Anton liebt Gruselgeschichten und Vampirstorys. Seine Eltern sehen das mit Sorge und möchten, dass ihr Junge seine Nase lieber in die Schulbücher steckt.
In dieser Folge verliebt sich Rüdiger in Olga, ein Vampirmädchen aus Transelvanien. Olga ist traumatisiert und daher etwas schwierig. Als Anton von seinen Eltern zum Psychologen geschickt wird, macht er gleich einen Termin für Rüdiger aus, weil der Psychologe Anton weiß macht an Vampire zu glauben und angeblich spät Abends schon ein solches Exemplar therapiert.
Witzig finde ich, dass es den Kindern (Anton und seinen untoten Freunden) gelingt, an der Ewachsenenwelt vorbei zu leben. Antons Eltern gehen samstags meißtens aus und so bleiben ihm immer ein paar gemeinsame Stunden mit seinen Freunden, in denen sie ihre kleinen Abenteuer erleben. Die Erwachsenen Verwandten von Rüdiger und seiner kleinen Schwester werden auch dieses mal erfolgreich hinters Licht geführt, denn sie dürfen natürlich nicht wissen dass Anton ein Mensch ist.
Die ständige Gefahr gebissen und ausgesaugt zu werden macht wohl den Thrill in diesen Geschichten aus. Aber, und das ist wohl das Wichtigste, hauptsächlich geht es um den kleinen Freundeskreis, wo jeder so ist wie er ist. Empfehlenswert für alle die es gerne etwas gruselig haben.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen (ISBN: 9783839842515)Lilith79s avatar

Rezension zu "Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen" von Angela Sommer-Bodenburg

Nettes Hörbuch für Kinder
Lilith79vor 2 Monaten

"Der kleine Vampir" war eine meine Lieblings-Kinderbuchreihen, deswegen hatte ich große Lust mir auch mal eine Hörbuchversion anzuhören, nämlich den 10. Teil der Reihe "Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen" gesprochen von Katharina Thalbach.
Die Geschichte ist amüsant wie immer, Anton und seine Vampirfreunde besuchen ausgerechnet den Friedhofswärter Geiermeier und zwar ganz inkognito, "verkleidet" als Vampire bei einer Kostümparty zum Thema "Vampire". Der einzige tatsächlich verkleidete Vampir ist hierbei natürlich Anton. Doch aufgrund Eifersüchteleien zwischen Rüdiger und seiner Schwester Anna und der Tatsache, dass Geiermeiers "vampirgerechtes" Buffet doch nicht ganz so geeignet für echte Blutsauger ist, nimmt die Party ein relativ schnelles Ende.

Gelesen wird das Hörbuch wie gesagt von Katharina Thalbach, ihre Reibeisenstimme fand ich ganz am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig (für die Darstellung so vieler Charaktere im Kindesalter), allerdings bin ich schnell reingekommen und ihre lebhafte Darstellung der Vampire hat mir dann letztendlich doch sehr gut gefallen.

Insgesamt war das für mich als Erwachsene eine gelungener Ausflug in eine Kindheitserinnerung. Für Kinder werden die humorvollen Geschichten definitiv eine Bereicherung bleiben und vllt. sogar ein kleines bisschen angenehmen harmlosen Grusel verursachen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks