Katharina Traub

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Katharina Traub

Unter dem Namen "Katharinas Fitnessküche" bloggt Katharina Traub (geb. 1993) gesunde und raffinierte Rezepte. Die Wortkombination von Fitness und Küche spiegelt ihre Lebenseinstellung wider, die sie seit ihrer Hüftoperation im Jahre 2014 verfolgt. In der Reha hat sie sich intensiv mit der Wirkung von Lebensmitteln auf den Körper auseinandergesetzt und sich für ein Leben ohne Weizen und Zucker entschieden – dafür mit jeder Menge Sport.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Katharina Traub

Neue Rezensionen zu Katharina Traub

Eine ganze Reihe Menschen, die Brot selber backen oder es möchten, haben Angst vor Sauerteig.
Dabei schmeckt Brot und übrigens auch Pizza, viel besser damit.
Sie suchen ein gut verständliches Backbuch zum Thema Sauerteig.
Dann sind Sie hier richtig.

Katharina & Nicolas Traub lieben Sauerteigbrot und backen es selber.

Dieses Buch ist aus meiner Sicht sehr gut für Einsteiger in das Thema Sauerteig geeignet.
Das Buch ist sehr systematisch aufgebaut und die Anleitungen und Rezepte sind leicht verständlich geschrieben.

Untergliedert ist das Buch in mehrere Kapitel, bei den Kapiteln mit Rezepten habe ich dazu geschrieben welche Backwaren ich bereits ausprobiert habe.
Übrigens sind alle gelungen und haben herrlich geschmeckt.

- Grundlagen - hier wird vom Zubehör über die Zutaten hin zum Anstellgut, dem Ansetzen von Sauerteig, der Teigzubereitung bis hin zum Brot alles erklärt
- Brote - das Bauernbrot ist sehr gut, herzhaft und im Topf gebacken, der Pfundskerl, das Ruchbrot- sehr lecker, Artisan-Bread..
- Brötchen -Handsemmeln, Mühlen-Vollkornbrötchen, Mehrkorn-Seelen, Schweizer Bürli
- Herzhaftes - Bierstangen, Käse-Speck-Seelen
- Süßes - Sauerteigzopf, Omas Früchtebrot.

Im Buch wird jede(r) genau das richtige Rezept finden.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Süßes backen mit Sauerteig (ISBN: 9783745904567)S

Rezension zu "Süßes backen mit Sauerteig" von Katharina Traub

tolle Rezepte
sab-mzvor einem Jahr

Sauerteig und süße Backwaren, passt das zusammen??
Ja es passt.
Sauerteig verbindet man ja meist mit herzhaften Broten.
Aber es geht auch anders.
Katharina und Nicolas Traub zeigen in " Süßes Backen mit Sauerteig ", dass Sauerteig auch für süße Backwaren sehr gut geeignet ist.

Aufgeteilt sind die Rezepte in verschiedene Kategorien.
Das Buch startet mit den Grundlagen. Zubehör und Zutaten, Anstellgut, Sauerteig ansetzen, den Teig ansetzen und Co. sind die Themen.
Dies ist wichtig gerade für Anfänger.

Ich habe bei der jeweiligen Kategorie dazu geschrieben was ich bereits erfolgreich ausprobiert habe:
- Brot und Brötchen - Sauerteig-Brioche, zarte Milchhörnchen
- Zöpfe & Co. - klassischer Sauerteigzopf, Winterzopf mit Kirschen
- Babka - Schokoladen-Babka mit Haselnüssen
- Süße Kleinigkeiten. meine Lieblingskategorie - Espresso-Schokoladen-Muffins, Vanillepudding-Küchlein, Sauerteig-Brownies
- Weihnachtlicher Sauerteigstollen.

Alle Rezepte sind detailliert beschrieben. Man kann sich leicht am Rezept orientieren.
Uns haben die Ergebnisse sehr gut geschmeckt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks