Katharina Weiß Generation Geil

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Generation Geil“ von Katharina Weiß

Wenn es um die Jugend von heute geht, kennt Katharina Weiß sich aus, denn mit ihren 15 Jahren gehört sie selbst dazu. Für dieses Buch hat sie 20 Jugendliche zwischen 15 und 17 aus den unterschiedlichsten Milieus interviewt: Stubenhocker und Partypeople, Überflieger und Problemschüler, Großstadtkinder und Teenager vom Land. Sie hat ihnen Fragen zum Leben, zur Liebe, zu ihrem Alltag und zu ihren Träumen gestellt: Wie kommst du in der Schule zurecht? Wie und wie häufig gehst du feiern? Wann hattest du zum ersten Mal Sex? Was erhoffst du dir von deiner Zukunft? Herausgekommen sind 20 authentische Porträts, die einen spannenden und ehrlichen Einblick in die Köpfe der Jugendlichen in Deutschland bieten. Eine Muss-Lektüre für alle, die die junge Generation besser verstehen lernen wollen.

wahnsinnig interessantes Buch für zwischendurch

— Himmelsfee

Hab das Buch gestern begonnen und finde es bisher recht interessant.

— Stephie2309

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • sehr interessantes Buch

    Generation Geil

    Himmelsfee

    30. March 2016 um 16:16

    Generation Geil ist ein sehr interessantes und auch lustiges Buch. In diesem sind die Charaktere nicht verstellte, zumindest wirken sie nicht so. Man scheint ihnen nahe zu sein, manche findet man sympathisch erkennt sich oder Freunde in ihnen wieder, bei anderen dagegen eher weniger und das ist es, was mir so gut gefällt. Das Buch zeigt ganz deutlich, dass wir Jugendlichen alle unterschiedlich sind und auch eine eigene Meinung haben, die sich nicht nur nach den Medien richtet.

    Mehr
  • Rezension zu "Generation Geil" von Katharina Weiß

    Generation Geil

    amazingbookworld

    18. March 2012 um 14:09

    Inhalt: In Katharina Weiß' erstem Buch zeigt sie Portraits von verschiedenen Jugendlichen und will manche Klischees aufräumen oder bestätigen. Meinung: "Generation Geil" war für mich interessant, weil ich gerne verschiedene Meinungen lesen möchte und mich unterschiedliche Menschen interessieren. Doch in diesem Buch war es leider der Fall, dass die meisten Jugendlichen sich gar nicht so sehr unterschieden haben. Beim Großteil der Portraits geht es nur um Alkohol und Sex, und darüber wie toll und wichtig beides ist. Das hat mich dann schon sehr genervt. Ich hatte mehr unterschiedliche und individuelle Menschen erwartet. Es reicht doch ein Portrait über einen Mensch der sich gern zulaufen lässt und dabei Geschlechtsverkehr hat. Leider gab es da mehrere Portraits mit diesem Thema. Vielleicht liegt es daran, dass die heutige Jugend eben größtenteils so ist? Aber ich glaube nicht daran. Katharina Weiß hat sich für meinen Geschmack zu wenig Mühe gegeben, unterschiedliche Menschen zu finden. Trotzdem finde ich die Idee super, und es ist auch sehr lesenswert. Hier und da kann man nämlich die Meinung des anderen teilen und denkt sich: "Haha ich dachte ich wäre die einzige die das so macht!" Außerdem gefällt mir Katharinas Schreibstil sehr. Jung und frisch. Passt einfach super zu dem Thema!

    Mehr
  • Rezension zu "Generation Geil" von Katharina Weiß

    Generation Geil

    Lautlos

    12. July 2011 um 12:52

    In dem Buch Generation Geil geht es um verschiedene Jugendliche, die jeweils in einem Kapitel von sich und ihrem Leben erzählen. Ich fand das Buch sehr interessant und wirklich gut geschrieben. Besonders haben mir die teilweise von Grund auf verschiedenen Personen gefallen. Mit manchen konnte ich mich total identifizieren, mit anderen auch kein bisschen, weil auch wenn sie ungefähr so alt sind wie ich, sie trotzdem ein total anderes Leben führen. Ich fand es schön mich in manchen Kapiteln wieder zu finden und bei anderen total anzuecken, genau das macht das Buch so gut. Ich würde das Buch also weiterempfehlen, grade für diejenigen die gern mal in die Köpfe von 20 unterschiedlichen Jugendliche hineinschauen wollen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks