Katharina Winkler

(50)

Lovelybooks Bewertung

  • 102 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 20 Rezensionen
(35)
(12)
(2)
(1)
(0)

Lebenslauf von Katharina Winkler

Die österreichische Autorin Katharina Winkler wird 1979 in Wien geboren und studiert dort Germanistik und Theaterwissenschaft. In der Arztpraxis ihres Vaters trifft sie als Jugendliche auf eine Frau namens Filiz, deren Geschichte Winkler in ihrem Debütroman „Blauschmuck“ (2016) erzählt. Das Buch handelt von einer Kurdin, die sich aus der gewaltsamen Unterdrückung ihres Ehemannes befreit und basiert vollständig auf wahren Begebenheiten. Winkler lebt heute in Berlin.

Bekannteste Bücher

Blauschmuck

Bei diesen Partnern bestellen:

Felix und Oh Felia

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Katharina Winkler | BLAUSCHMUCK

    Blauschmuck

    Bookster_HRO

    27. September 2017 um 07:59 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    INHALT: Die Kurdin Filiz ist dreizehn, als der nur wenig ältere Yunus sie sich aussucht wie ein Toastbrot im Supermarkt. »Du gehörst mir«, sagt er und sperrt sie weg. Wenig später die Hochzeit und der Umzug in Yunus‘ Haus, wo Filiz wie eine Sklavin gehalten wird, von der Schwiegermutter gehasst und erniedrigt, vom Mann brutal misshandelt. Schläge und Vergewaltigung stehen an der Tagesordnung, ein jahrelanges Martyrium. Der Ehe entspringen drei Kinder, keines der drei wird geliebt. Schon im Mutterleib wird auf sie eingedroschen, ...

    Mehr
  • Was für ein Debüt!

    Blauschmuck

    Stephan59

    15. September 2017 um 19:01 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Eine Geschichte von Liebe und Gewalt, über das alltägliche Martyrium in einem bitterbösen Käfig aus Tradition, Unterdrückung und Gewalt, in dem die kurdischen Frauen gefangen sind, die zudem auf wahren Begebenheiten beruht. Die Leidensgeschichte er Filiz, sie wird in einer sachlichen, manchmal kindlichen Art erzählt, dann wieder blumig, eben so, als würde Filiz, die Protagonistin ihre Lebensgeschichte wirklich selbst erzählen. Es dauerte ein paar Seiten bis sich mir erschloss, dass Blauschmuck die sichtbaren Verletzungen der von ...

    Mehr
  • Blauschmuck - Katharina Winkler

    Blauschmuck

    wortkulisse

    08. August 2017 um 11:27 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Katharina Winkler erzählt in „Blauschmuck“ die Lebensgeschichte der jungen Frau Filiz, die unter der Gewalt ihres Ehemannes leidet. Der Roman, der auf einer wahren Geschichte beruht, wirft damit schonungslos und unerbitterlich Fragen auf, die nicht nur gesellschaftlich, sondern auch politisch hochbrisant sind.Filiz wächst gemeinsam mit ihren Geschwistern und ihrem Vater, der regelmäßig die Hand gegen seine Frau erhebt, in einem kurdischen Dorf in der Türkei auf. Sie ist fünfzehn, als sie gelockt vom Wunsch auf ein Leben im ...

    Mehr
  • Schockierend

    Blauschmuck

    Hortensia13

    11. June 2017 um 10:20 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Filiz wächst als eines von vielen Kindern in einem Dorf in der Türkei auf. Mit zwölf verliebt sie sich in den um wenige Jahre älteren Yunus, mit dem sie sich ein traumhaften Leben vorstellt. Gegen den Willen ihres Vaters heiratet sie Yunus und muss feststellen, dass das Leben nicht voller Geigen hängt. Ihr Leben und das ihrer drei Kindern wird geprägt durch Gewalt, körperliche wie seelische. Die Auswanderung nach Österreich ändert nichts an diesem Zustand, im Gegenteil. Katharina Winklers Debütroman 'Blauschmuck' beruht auf einer ...

    Mehr
  • Blauschmuck

    Blauschmuck

    Sumsi1990

    28. May 2017 um 20:46 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Die minderjährige Filiz heiratet mit 13 gegen den Willen ihrer Eltern den älteren Yunus in der Türkei. Nachdem diese jahrelang untätig in der Türkei bei Yunus Mutter wohnen, geht dieser nach Österreich und holt Filiz und seine mittlerweile geborenen Kinder nach. Doch auch hier hört die Tyrannei nicht auf...Das Buch hat einen wirklich einzigartigen Stil, der besonders durch extrem kurze Kapitel, kurze Sätze und die einfache Sprache auffällt. Mir haben diese Stilmittel sehr gut gefallen und die Erzählweise der unterdrückten ...

    Mehr
  • Lesermeinung zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Blauschmuck

    elane_eodain

    15. February 2017 um 14:23 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    »Die blauen Frauen tragen die Farbe des Himmels. Wolkendurchzogener Sommerhimmel, eisiger Winterhimmel, unsteter Frühlingshimmel, grauer Herbsthimmel, Dämmerung, Regenbogen.« INHALT: Das Mädchen Filiz wächst in einem kurdischen Dorf in der Türkei in einfachen Verhältnissen auf. Ihr Vater versorgt die Familie, gleichzeitig haben die Kinder aber Angst vor ihm, da bei jedem Fehltritt Schläge drohen. Auch die Mutter trägt Blauschmuck, Zeichen der häuslichen Gewalt, auf der Haut. Filiz verliebt sich in einen Nachbarsjungen und ...

    Mehr
  • Prügelspuren

    Blauschmuck

    Sonnenwind

    22. December 2016 um 01:42 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Der Begriff “Blauschmuck” entspricht genau dem Stil des Buches. Das ist der Begriff, den die Frauen verwenden, um ihre blauen Flecken von den Prügeleien zu bezeichnen. Und das ist normal. Vergewaltigung ist normal. Ein erschütterndes Buch. Die Sprache ist sehr unangenehm, beschönigend: Eine Kultur, in der das Prügeln in der Familie normal ist; ein Mädchen, das aus seinem Elternhaus davonläuft, um einen Jungen zu heiraten, und damit in ein unvorstellbares Martyrium gerät. Ihr Mann schlägt sie und ihre Kinder ohne Ende. Selbst als ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2375
  • Schockierend und fesselnd zugleich

    Blauschmuck

    Julino

    24. November 2016 um 13:11 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Gewalt. Gewalt. Gewalt. Als Blauschmuck (Suhrkamp), Debütroman der Autorin Katharina Winkler, im vergangenen Februar erschien, habe ich mich zunächst nicht weiter dafür interessiert. Die Rezensionen im Feuilleton und auf den anderen Literaturblogs habe ich am Rande mitbekommen. Es gehe wohl um Gewalt, diese sei auf brutalste Weise dargestellt. Manchen Leser*innen fiel es sogar schwer, dieses Buch überhaupt bis zum Ende zu lesen, die Gewalt zu ertragen. Ich wurde neugierig. „Wird schon nicht so schlimm sein“, dachte ich mir nun ...

    Mehr
    • 2
  • Unbegreifliches und erschütterndes Buch nach einer wahren Lebensgeschichte

    Blauschmuck

    leserin

    04. November 2016 um 19:40 Rezension zu "Blauschmuck" von Katharina Winkler

    Eindringliches Buch in guter Sprache geschrieben.Filiz wächst in einem abgelegenen kurdischen Dorf mit ihren Geschwistern auf, verliebt sich in Yurus und heiratet ihn ohne Erlaubnis der Eltern.Sie ist dann ihrer Schwiegermutter und ihrem Mann ausgeliefert. Sie wird von ihrem Mann ständig unterdrückt und geschlagen. Scheinbar sind Schläge in diesem Dorf völlig normal.Im Buch heißt es: In unserem Tal leben hundert blaue Frauen. Es gibt hellblaue Frauen.... dunkelblaue Frauen .....blaurote sowie blauschwarze Frauen. Viele Frauen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks