Katharina von der Leyen Charakterhunde

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Charakterhunde“ von Katharina von der Leyen

Davon, dass man sich die richtige Hunderasse passend zum eigenen Leben aussucht, hängt der gesamte Verlauf der nächsten zwölf Jahre ab. Fast alle Probleme zwischen Herr und Hund beruhen schlicht darauf, dass die beiden einfach nicht zueinander passen. Die meisten Leute wählen ihren Hund dabei nach Äußerlichkeiten aus, ohne Rücksicht auf den ursprünglichen Verwendungszweck dieser Rasse: Und für den Rest des Hundelebens versuchen Herrchen oder Frauchen dann verzweifelt, dem vielzitierten besten Freund dessen natürliche Charaktereigenschaften abzugewöhnen. Die besseren Karten für eine glückliche Mensch-Hund-Beziehung sind: sich genau den Hund auszusuchen, der am besten zum eigenen Leben passt. Natürlich kann man beinahe jedes Temperament und jede rassenspezifische Eigenart mit nachdrücklicher, konsequenter Erziehung modifizieren, aber es ist von Anfang an weniger frustrierend und viel einfacher, wenn man von vornherein eine Rasse wählt, die wenigstens ansatzweise zu den eigenen Bedürfnissen und Lebensumständen passt. Der Charakter und die typischen Eigenschaften bestimmen also auch zwischen Mensch und Hund, ob es eine harmonische Beziehung wird. Katharina von der Leyen porträtiert in "Charakterhunde" (BLV Buchverlag) die Charaktere der 140 beliebtesten Rassen – brillant analysiert, pointenreich und fundiert. Die Autorin ist Journalistin, schreibt unter anderem für DOGS und hat viel Erfahrung mit verschiedenen Hunderassen. Zurzeit bereichern zwei Königspudel, ein kleiner Mischling und zwei italienische Windspiele ihr eigenes Leben. Weitere Informationen: www.vonderleyen.com

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Charakterhunde" von Katharina von der Leyen

    Charakterhunde
    hexlein

    hexlein

    08. December 2009 um 10:54

    Hier werden 140 Hunderassen vorgestellt, alphabetisch sortiert. Auf jeder Seite eine Rasse. Man kann auf Anhieb sehen, wie groß und schwer das Tier ist, was für ein Fell es hat, die Farben und auch der ungefähre Kaufpreis ist angegeben. Darunter zeigen Grafiken den Aufwand für Fellpflege, Auslauf und Eignung für Stadtwohnungen. Ein sehr gelungenes Buch für Menschen, die sich einen Überblick über gängige Rassen verschaffen und sich eine eventuelle Rasse aussuchen möchten. Besonders die Informationen über Erbkrankheiten waren für mich wichtig. Der Text portraitiert augenzwinkernd die wichtigsten Charaktereigenschaften. Vielleicht kann dieses Buch eine Handvoll Menschen davon überzeugen, den Hund doch bitte NICHT ausschließlich nach Aussehen zu kaufen! Es gibt natürlich wesentlich umfangreichere Bücher über Hunderassen, die aber allesamt wesentlich trockener geschrieben sind, zum großen Teil doch aber mehr Hunderassen beschreiben.

    Mehr