Katharine Hepburn

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(7)
(4)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Ich

Bei diesen Partnern bestellen:

African Queen

Bei diesen Partnern bestellen:

Katharine Hepburn Once Said

Bei diesen Partnern bestellen:

World of Stories

Bei diesen Partnern bestellen:

Katharine Hepburn's World of Stories

Bei diesen Partnern bestellen:

The Making of the African Queen

Bei diesen Partnern bestellen:

Me

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie Leon mit Bogart und Houston am Filmset war und nicht den Verstand verlor, aber sein Herz

    Wer ist B. Traven?

    StefanieFreigericht

    22. October 2017 um 21:42 Rezension zu "Wer ist B. Traven?" von Torsten Seifert

    Darf ich eine Bestellung aufgeben? Da gibt es einen Journalisten namens Leon Borenstein, deutschstämmig, aber in Kalifornien aufgewachsen, der soll einem der größten Phantome der Literatur nachjagen: B. Traven. Gerade wird eines seiner Bücher verfilmt von John Houston mit Humphrey Bogart, „Der Schatz der Sierra Madre“, und Leon soll zum Drehort nach Mexiko reisen, um die Identität hinter dem Pseudonym des Autors herauszufinden. Am Set soll ein Vertreter Travens sein, über den an ihn heranzukommen sein könnte.   Das ist schon ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wer ist B. Traven?" von Torsten Seifert

    Wer ist B. Traven?

    aba

    zu Buchtitel "Wer ist B. Traven?" von Torsten Seifert

    "Wenn der Film erst in den Kinos läuft, wird die ganze Welt wissen wollen, wer dieser B. Traven ist. Und Sie und ich, wir werden es ihr sagen." Fans des Schwarzweißkinos aufgepasst!Kennt ihr B. Traven? Dieser Mann ist nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, er ist auch der mysteriöseste von allen. Der ehrgeiziger Journalist Leon Borenstein möchte dem Geheimnis um B. Traven auf die Spur kommen und es ein für alle Mal lösen. In "Wer ist B. Traven?" entführt Torsten Seifert seine Leser in ...

    Mehr
    • 1530

    StefanieFreigericht

    20. October 2017 um 10:57
    aba schreibt Von dem Film hatte ich natürlich viel gehört, aber nie gesehen. Mir fällt ein... einen Film mit Bogart habe ich noch nie gesehen.

    Du willst jetzt aber nicht sagen, du hast Casablanca noch nie gesehen, oder??? Du zitierst aber schon "Ich schau dir in die Augen, Kleines"? Oder die deutschen Auswanderer in Casablanca, die ...

  • Miss Hepburn erzählt....

    African Queen

    Felice

    23. June 2015 um 15:26 Rezension zu "African Queen" von Katharine Hepburn

    Zugegebenermaßen muss man sich erst an den Erzählstil gewöhnen. KAtharine Hepburn war Schauspielerin, keine Autorin. Und so kann man sich vorstellen, dass sie gemütlich in einem Sessel sitzt und von den Dreharbeiten zur "African Queen" erzählt- so, wie es ihr in den Sinn kommt. Oft nicht in ganzen Sätzen, sondern in Stichpunkten, was zwar den ERzählfluss zeitweise etwas bremst, aber wenn man sich eingelesen hat, kommt es sehr authentisch rüber. Und es ist herrlich, wie selbstironisch und ehrlich sie von ihren Macken erzählt. So ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich" von Katharine Hepburn

    Ich

    monja1995

    01. May 2012 um 11:27 Rezension zu "Ich" von Katharine Hepburn

    Klappentext: Unverwechselbar und eigenwillig wie in ihren legendären Filmrollen offenbart sich die vierfache Oscar-Preisträgerin Katharine Hepburn auch in ihren Memoiren: der konsequente Weg einer bedingungslosen Individualistin, die zu ihren mutigen Entscheidungen stand und sich dabei als beeindruckende Persönlichkeit präsentierte. Mein Umriss: Beginnend in ihrer Kindheit erzählt Katherine Hepburn über ihre Eltern und Geschwister. Wie sich ihre Eltern für das Frauenwahlrecht in USA einsetzten und entgegen aller Konventionen ihre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich" von Katharine Hepburn

    Ich

    xblaux

    25. August 2008 um 21:31 Rezension zu "Ich" von Katharine Hepburn

    Diese Frau ist ein Vorbild! Eine emanzipierte, lebensfrohe Frau mit beiden Füßen fest auf dem Boden. Sehr witzig, lehrreich und einfühlsam geschrieben.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks