Katharine McGee

 4,3 Sterne bei 919 Bewertungen
Autorenbild von Katharine McGee (©Chris Bailey Photography / Quelle: Ravensburger)

Lebenslauf von Katharine McGee

Von „Pretty Little-“ zu „Beautiful Liars“: Die US-amerikanische Autorin hat in Princeton Englisch und Französisch studiert und einen Master in Betriebswirtschaftslehre an der Stanford University absolviert. Vor ihrem Durchbruch als New York Times-Bestsellerautorin wirkte sie in New York als Lektorin an der Entwicklung erfolgreicher Fernsehserien wie „Pretty Little Liars“ und „The Vampire Diaries“ mit. In dieser Zeit entstanden auch ihre Ideen zu ihrem ersten Jugendbuch „Beautiful Liars - Verbotene Gefühle“ (2017), das im Original 2016 unter dem Titel „The Thousandth Floor“ erschien. Der Roman spielt im futuristischen Manhattan und spiegelt das Leben in einem Wolkenkratzer wider. Im Jahr 2118 feiern die Reichen und Schönen im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt eine rauschende Party. Aber einer von ihnen wird den Abend nicht überleben. Katharine McGee lebt mit ihrem Ehemann in ihrer Heimat Houston, Texas.

Alle Bücher von Katharine McGee

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Katharine McGee

Cover des Buches Beautiful Liars, Band 2: Gefährliche Sehnsucht (ISBN: 9783473585533)BookishMomentss avatar

Rezension zu "Beautiful Liars, Band 2: Gefährliche Sehnsucht" von Katharine McGee

Es geht sehr spannend und spektakulär weiter
BookishMomentsvor 6 Tagen

Mein Leseindruck

Es ist erst 1 Monat her als ich den ersten Band dieser Reihe gelesen und beendet habe. "Beautiful Liars - Verbotene Gefühle" hat mich mit einem sehr bleibenden und nachdenklichen Eindruck zurückgelassen. Konnte mich noch an all die Handlungen dazu erinnern. "Gefährliche Sehnsucht" ist der zweite Band der Reihe und ich war schon mega gespannt, wie es nach diesem dramatischen Ende von Band 1 weitergehen wird.


Das Cover ist in einem Gold-braun-schwarz gehalten und mit der rothaarigen Schönheit darauf, gibt es dem Ganzen noch ein gewisses Extra. Einfach wow :-)


Der Prolog beginnt wieder mit einer Information, die wichtig ist für diesen zweiten Band, da sich wieder was sehr schlimmes zugetragen haben könnte. Es gibt eine zweite Leiche. Nur zur Identität davon gibt dieser nichts preis. Er gibt uns wieder sehr viele Rätsel auf und wieder einmal muss man sich durch das komplette Buch bewegen für eine Antwort darauf zu erhalten. Dieses Mal ist es aber ein wenig anders emfpand ich.


Mir fiel es überhaupt nicht schwer wieder in die Geschichte hineinzufinden. Aufgrund des Prologs im ersten Band haben unsere Protagonisten mit den Folgen im 2. Band zu kämpfen und machen eine Entwicklung durch, die einschneidend wirkt.


Es ist für mich eine Dystopie der besonderen Art, denn in dieser geht es um die Gesellschaft, wie sie sein könnte in der Zukunft oder teilweise schon ist. Eine Macht-Gesellschaft von den Reichen und Schönen von ganz oben und die mittlere und unterste Schicht und das alles in einem riesigen Gebäudekomplex. Intrigen, Machtspielchen und Geld und das letztere vor allem, dominieren das Leben der Menschen darin. Ich habe bereits schon den ersten Band mit meiner Freundin Lisa von Bücherfee in einer Buddyread-Runde zusammen gelesen gehabt, wie diesen zweiten Band auch und das bis zur allerletzten Seite und alle beide empfanden wir sehr toll.


"Er war wie eine Flamme, die sie magisch anzog, obwohl sie wusste, dass sie sich daran verbrennen könnte." ~ Seite ~

Die Sichtweisen sind, wie schon bereits im vorherigen Band abwechselnd aus verschiedenen Perspektiven geschrieben und jeder von ihnen verarbeitet auf seine eigene Art und Weise seine Angelegenheiten und kämpft mit Schuldgefühlen. Doch obwohl alle vier auf einer Seite stehen und die wahren Begebenheiten davon kennen, liegt der Schwerpunkt der Geschichte auf die Differenzen untereinander. Keiner von ihnen weiß so recht, wie man mit diesem Vorfall und denen daraus entstandenen Umständen verfahren soll, da alle vier etwas in ihrem Leben dadurch verlieren könnten. Der Autorin ist es sehr gut gelungen, die einzelnen Charaktere und den Aufbau der Geschichte recht spannend zu halten und mit ansprechenden Eigenarten auszuspicken. Der Geschichte wurde ein komplett neuer Charakter, der eine besondere Rolle spielen wird absofort, hinzugefügt, nämlich Calliope.


Sie wusste nicht genau, welche Art von Reaktion sie sich erhoffte - ein dramatisches Aufspringen, tiefe Traurigkeit oder auch nur Wut-, aber was auch immer es war, sie bekam es nicht. Eigentlich reagierte Avery überhaupt nicht. ~ Seite 145 ~

Ich persönlich empfand, dass Calliope und deren Mutter ganz und gar nicht in diese Welt der High Society Sparte passte, denn sie mogeln sich anhand von Lügen und Intrigen durch ihr Luxusleben. Allein schon wie sie vorgehen, hat mich mega beindruckt, diese gewissenlose Masche. Dass sie das schon mehrere Jahre durch ein ausgereiftes Netz aus Schwindeleien gesponnen haben und von etlichen Siegen gekrönt wurden. Calliope sorgt im zweiten Band dafür, dass dem Ganzen nochmal ein besonderer Touch auferlegt wird. Sie ist ein Charakter, der null Berührungsängste, noch Skrupel, noch sonst irgendetwas hat. Aber ihre eigene Geschichte ist mit der der anderen verbunden und macht alles umso spannender.

Jemanden zu verlieren, den man liebt, war schon schlimm genug, auch ohne dieser Person ständig über den Weg laufen zu müssen. Ein Teil von ihr weigerte sich immernoch zu glauben, dass es nicht nur ein schrecklicher Traum war, und hoffte, dass sie aufwachen würde, und alles wieder normal wäre. ~ Seite 320~

An dieser Dystopie finde ich ganz besonders, dass man jugendliche Themen anschneidet und diese so verschieden und eigens sind. Es geht um verbotene Liebe, Computerwelt, eigene Denkweisen der künstlichen Intelligenz, null Hemmungen der Verschleierungen der Vergangenheit, leben in einer zerbrechlichen Traumblase - sehr vielschichtig einfach. Die Geschichte selbst hat einen enormen Spannungsbogen, ist unglaublich fesselnd, mitreißend, abenteuerlich und man kommt als Leser kaum zur Ruhe.


Der Schreibstil der Autorin hat einen sehr sehr großen Lob meinerseits wieder verdient, da man so richtig in seinem Lesefluss ist, dadurch, dass er so locker, leicht und flüssig ist. Sie hat einfach ein gutes Händchen für eine wohlfühlende Atmosphäre, abwechslungsreiche Dialoge mit Knistereffekten und authentischen Charakteren.


Mein Fazit

Beautiful Liars - Gefährliche Sehnsucht ist in meinen Augen ein absolutes MUSS für jeden Fan von Dystopien mit Science Fiction Inhalten. Mir hat diese Fortsetzung mega gut gefallen, da er spannend, geheimnisvoll, voller Lügen, Intrigen und Machtspielen bestückt ist und ich freue mich schon wahnsinnig auf den finalen Band "Beautiful Liars - Geliebte Feindin". 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Beautiful Liars - Verbotene Gefühle (ISBN: 9783473401536)S

Rezension zu "Beautiful Liars - Verbotene Gefühle" von Katharine McGee

Schicksale auf 1000 Etagen
sunplantskyvor 22 Tagen

„The Thousandth Floor“ handelt von verschiedenen Bewohnern verschiedenster Etagen des Wolkenkratzers in New York im Jahre 2118. Je höher man lebt umso mehr Geld besitzen die Familien. Dementsprechend unterscheiden sich die Leben der Bewohner drastisch.

Das Cover spiegelt das Leben der oberen Bewohner wieder. Es gibt eine Vielzahl von Charakteren, deren Geschichte erzählt wird. Dennoch konnte ich alle beim Lesen gut auseinanderhalten. Jedes Schicksal war anders und bedrückend. Das Buch ist nichts für Friedefreudeeierkuchenliebhaber. Die Ereignisse sind dramatisch sowie überraschend. Das Buch konnte ich kaum aus der Hand legen, so fesselnd ist es geschrieben. Alle Parallelhandlungen laufen auf den Showdown am Ende zu, der viele Fragen offen lässt, sodass man gern sofort den 2. Band beginnen mag.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Beautiful Liars, Band 3: Geliebte Feindin (ISBN: 9783473585632)E

Rezension zu "Beautiful Liars, Band 3: Geliebte Feindin" von Katharine McGee

Ein brennendes Finale
Einhornbebyvor 2 Monaten

Der Band 3 ging praktisch "flüssig" weiter nach Band 2. 

Einige Zeit ist nun vergangen und Watt, Leda, Avery, Rylin und Calliope haben ihr Leben weitergelebt und man erhält schnell einen Einblick was in dieser Zeit passiert ist. 

Bevor ich mit dem Buch startete, habe ich noch den Text auf dem Buchrücken gelesen (Achtung Spoiler).

Ausschnitt:

Sie ahnen nicht, dass sich in ihrer Mitte ein gefährlicher Strippenzieher verbirgt. Jemand der über Leichen geht, um sein Ziel zu erreichen.

Das fand ich sehr schade. Aufgrund dessen war für mich dann klar, dass definitiv jemand anders verantwortlich für den Mord ist. Das hat bei mir schon ein wenig Luft rausgelassen. Naja. 

Ich fand es toll, dass aus der Sichtweise der gleichen Protagonisten erzählt worden ist. Die Geschichte von "Calliope" fand ich nicht komplett schlecht, jedoch ging sie bei der Haupt-Story etwas unter. Auch die Liebesgeschichte zwischen Rylin und Cord habe ich irgendwann etwas belächelt und Cynthia und Derreck (die besten Freunde von Watt) wurden im Band 3 gar nicht mehr erwähnt.

Meines Erachtens kamen in diesem Band einige Charakteren zu kurz und das fand ich sehr schade.

Nach wie vor ein gutes Buch mit einem tollen Finale (fast ein wenig zu schnell) jedoch konnte es für mich persönlich nicht mit Band 1 und 2 mithalten.



Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

TAUCHE EIN IN DIE GEFÄHRLICHE WELT DER NEW YORKER ELITE DER ZUKUNFT!

###YOUTUBE-ID=OlkT53KgHhE###

Willkommen zu einer neuen Leserunde!
Diesmal haben wir den Folgebald »Beautiful Liars: Gefährliche Sehnsucht« von Katharine McGee im Gepäck.
Wollt ihr auch unbedingt wissen wie es weitergeht? Dann bewerbt euch direkt für ein Rezensionsexemplar zur Leserunde.

Autoren oder Titel-Cover
New York, 2118: Die glänzende Fassade des höchsten Wolkenkratzers der Welt verbirgt eleganten Luxus und düstere Abgründe. Für vier Jugendliche wird nichts mehr so sein wie vor der schlimmsten Nacht ihres Lebens. Denn einer von ihnen hat ein Menschenleben auf dem Gewissen. Und die anderen haben die Tat verheimlicht. 

Um ihr dunkles Geheimnis zu verbergen, müssen sie den schönen Schein um jeden Preis wahren. Doch das ist alles andere als einfach. 
Denn einer von ihnen kämpft mit gefährlichen Gefühlen für ein gefährliches Mädchen. 
Eine von ihnen muss zu dem Jungen zurückkehren, dessen Herz sie in tausend kleine Teile zerbrochen hat. 
Eine von ihnen gerät in einen gefährlichen Strudel aus Hass und Schuld.
Und eine von ihnen muss ihre große Liebe verleugnen, um ihre Familie nicht zu zerstören. 

Sie ahnen nicht, dass ihre Schritte genau beobachtet werden. Jemand weiß, was sie auf dem Dach des Towers getan haben, und wird sie nicht so einfach davonkommen lassen. Als ein neues Mädchen in den Tower zieht, das seine ganz eigenen Pläne verfolgt, droht das gefährliche Netz aus Lügen zu zerreißen. Mit tödlichen Konsequenzen ... 



Autoren oder Titel-Cover
Katharine McGee wuchs in Houston, Texas, auf. Sie studierte Englische und Französische Literatur in Princeton und absolvierte einen Master in Stanford. Danach arbeitete sie als Lektorin in New York und war an der Entwicklung von Erfolgsserien wie "Pretty Little Liars" und "The Vampire Diaries" beteiligt. In dieser Zeit entstand auch die Idee für ihr erstes Jugendbuch, "Beautiful Liars".

Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, diesen Folgeband von Katharine McGee » Beautiful Liars - Gefährliche Sehnsucht « zu lesen. Wir vergeben dafür 10 Bücher in Print. 

Aufgabe:  Schreibe uns deine Lieblingsszene aus Band 1 und warum du mitlesen möchtest 

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks      
306 BeiträgeVerlosung beendet

Süßer die Bücher nie klingen!

Die Plätzchen stehen neben dem liebsten Heißgetränk, im Kerzenschein erstrahlt die Leseecke – Und während wir unsere Wohnung winterlich einrichten, sollte das Bücherregal nicht leer ausgehen. Das ruft nach neuen Büchern, oder?

Deswegen freuen wir uns, euch beim LovelyBooks Advent  buchige Geschenke machen zu können!

Vom 01.12. bis zum 24.12. öffnen wir jeden Tag unser Bücherregal für euch und ihr habt die Chance euch selbst zu beschenken.

Am 11.12.2017 haben wir folgendes Buch für euch:
Beautiful Liars - Verbotene Gefühle von Katharine McGee

Mehr zum Buch:
Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.

Ihr möchtet eines von 5 Exemplaren von "Beautiful Liars - Verbotene Gefühle" gewinnen?

Dann bewerbt euch heute am 11.12.2017 direkt über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und verratet uns, warum ihr das buchige Geschenk gerne hättet! Und morgen wird direkt ausgelost!

Mitmachen lohnt sich! 
Wer an mindestens 10 Verlosungen im LovelyBooks Advent teilnimmt, hat die Chance auf ein riesiges Buchpaket mit allen 24 Büchern aus dem LovelyBooks Advent

Auf der Suche nach Geschenken? Dann guckt direkt bei unserem Geschenkefinder vorbei, um das richtige Geschenk für eure Liebsten zu finden! 

Bitte beachte vor deine Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
1219 BeiträgeVerlosung beendet

Je höher du steigst, desto tiefer wirst du fallen

Der wunderschönen Avery liegt die Welt zu Füßen – wortwörtlich, denn sie wohnt im obersten Stockwerk des Towers, das den Reichen und Schönen vorbehalten ist. Ihre Welt ist jedoch nicht so perfekt, wie sie scheint. Die verbotene Liebe zu ihrem Stiefbruder Atlas lastet als quälendes Geheimnis auf Avery. Doch sie ist nicht die Einzige, die etwas zu verbergen hat. Noch ahnt Avery nicht, dass ihre Welt bald wie ein Kartenhaus in sich zusammenfallen wird. 

In "Beautiful Liars" spinnt Katharine McGee ein Netz aus Geheimnissen, Lügen und Intrigen, in das sich die Figuren immer tiefer verstricken. Du hast Lust, die glamouröse, aber gefährliche Welt von Avery und ihren Freunden zu entdecken? Dann mach mit bei der Leserunde! Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag vergeben wir 25 Exemplare von "Beautiful Liars". Doch damit nicht genug! Jedes Buch kommt in einer besonderen Geschenkbox mit tollen Goodies für Buchliebhaber! 

Macht mit bei #readravensburger!

Mit "Beautiful Liars" startet die große #readravensburger Aktion, bei der wir euch bis Jahresende viele Young Adult-Highlights aus dem Ravensburger Buchverlag vorstellen. Alle Infos dazu findet ihr hier. Meldet euch gleich an und entdeckt die neuesten Young Adult Romane!
 
Fleißige Rezensions-Schreiber haben die Chance auf ein großes #readravensburger Wunschpaket, prall gefüllt mit Lieblingstiteln aus dem Ravensburger Buchverlag.

Schaut auch in unserer Plauderecke vorbei und tauscht euch mit anderen Young Adult-Fans aus!

Mehr zum Inhalt 
Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.

>> Hier geht's zur Leseprobe!

Mehr zur Autorin

Katharine McGee wuchs in Houston, Texas, auf. Sie studierte Englische und Französische Literatur in Princeton und absolvierte einen Master in Stanford. Danach arbeitete sie als Lektorin in New York und war an der Entwicklung von Erfolgsserien wie "Pretty Little Liars" und "The Vampire Diaries" beteiligt. In dieser Zeit entstand auch die Idee für ihr erstes Jugendbuch, "Beautiful Liars".

Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag vergeben wir 25 Buchboxen mit "Beautiful Liars"  und tollen Überraschungen für Buchliebhaber! Bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Warum wollt ihr dieses Buch unbedingt lesen? Was reizt euch an der Geschichte besonders?


Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden!

Viel Glück!

1237 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Katharine McGee im Netz:

Community-Statistik

in 1.404 Bibliotheken

von 533 Lesern aktuell gelesen

von 27 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks