Musikstunde

Cover des Buches Musikstunde (ISBN:9783423241960)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Musikstunde"

Ein aufregender und zugleich tiefgründiger literarischer Thriller über eine leidenschaftliche Liebesaffäre und ein gestohlenes Gemälde. "Sie ist schön" - mit diesem Satz beginnt die Kunsthistorikerin Patricia Dolan ihr Tagebuch. Sie, das ist die junge Frau auf einem Gemälde von Jan Vermeer mit dem Titel "Musikstunde", das, im Besitz der Queen, normalerweise im Buckingham Palace hängt. Patricia, 41 Jahre alt, arbeitet als Spezialistin für niederländische Malerei in der Bibliothek der Frick Collection in New York. Während sie ihr Tagebuch schreibt, befindet sie sich allerdings in Irland, in einem einsamen Cottage, allein mit "ihrem" Bild, ihren Worten und einer alten Nachbarin. Nach und nach erfahren wir nun, weshalb: Seit ihre fünfjährige Tochter bei einem tragischen Unfall starb und kurz darauf ihre Ehe scheiterte, verbrachte Patricia ihr Leben in einem "emotionalen Narkosezustand". Ihr einziger Kontakt zur Familie blieb ihr irischer Vater, ein Bostoner Polizist im Ruhestand. Dann, vö llig unerwartet, tauchte ihr 16 Jahre jüngerer irischer Cousin Michael O"Driscoll in New York auf. Hals über Kopf verliebte sie sich in ihn - und erwachte zu neuem Leben. Aus Leidenschaft zu ihm, dem Gemälde und Irland nutzte Patricia ihr Insiderwissen und ermöglichte Michaels irischer Terroristengruppe das geplante Kidnapping des berühmten Vermeer.§Während des nasskalten Winters in Irland schreibt Patricia aber nicht nur ihre Geschichte auf: Bezugnehmend auf Walter Benjamin reflektiert sie in ihrem Tagebuch über die Unterschiede zwischen Illusion und Realität, zwischen Authentizität und Reproduktion. Diese Gedanken Patricias bilden den theoretischen Hintergrund für den Schluss der Geschichte: Mickey und seine Leute tauchen schließlich bei ihr auf, um das Gemälde vor laufender Videokamera zu verbrennen, da der Buckingham Palace den Verlust hartnäckig bestreitet. Patricia hat das Original aber längst gegen eine Reproduktion ausgetauscht, ein Plakat aus dem Souvenir-Shop der Frick Col lection. Das Original dagegen ruht, für immer vergraben, im Garten der Nachbarin - "in der Republik Irland, in der Welt, im Universum".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423241960
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:175 Seiten
Verlag:DTV

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks