Katherine Arden

 4,3 Sterne bei 328 Bewertungen

Lebenslauf von Katherine Arden

Auf der Suche nach der Nachtigall: Katherine Arden, Jahrgang 1987, ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. Sie studierte Russisch und Französisch am Middlebury College. Nach ihrem Abschluss lebte sie auf Hawaii und in Frankreich, wo sie in allen möglichen Jobs arbeitete. 

Auf ihrer Reise fing sie dann an erste Ideen für ihre Romane festzuhalten. Ihr Debüt als Autorin gab sie dann mit ihrem Roman „Der Bär und die Nachtigall“. Heute lebt die Autorin zusammen mit ihrer Familie in Vermont.

Alle Bücher von Katherine Arden

Cover des Buches Der Bär und die Nachtigall (ISBN: 9783453320031)

Der Bär und die Nachtigall

 (175)
Erschienen am 14.10.2019
Cover des Buches Das Mädchen und der Winterkönig (ISBN: 9783453320833)

Das Mädchen und der Winterkönig

 (66)
Erschienen am 09.11.2020
Cover des Buches Die Hexe und der Winterzauber (ISBN: 9783453321595)

Die Hexe und der Winterzauber

 (33)
Erschienen am 09.11.2021
Cover des Buches Der Bär und die Nachtigall (ISBN: B07YG3JPWV)

Der Bär und die Nachtigall

 (3)
Erschienen am 14.10.2019
Cover des Buches Der Bär und die Nachtigall (ISBN: 9783837147308)

Der Bär und die Nachtigall

 (0)
Erschienen am 14.10.2019
Cover des Buches The Bear and The Nightingale (ISBN: 9781785031052)

The Bear and The Nightingale

 (17)
Erschienen am 05.10.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Katherine Arden

Cover des Buches Der Bär und die Nachtigall (ISBN: 9783453320031)Cara024s avatar

Rezension zu "Der Bär und die Nachtigall" von Katherine Arden

Wasja und der Frostdämon
Cara024vor 18 Tagen

Wasja und der Frostdämon über die Magie Dinge zu verwandeln:

"Dinge verändern sich nicht, Wasja. Sie sind, oder sie sind nicht. Magie bedeutet zu vergessen, dass etwas je etwas anderes war als das, was du dir wünscht."


Das Mädchen Wasja wird in einer stürmischen Winternacht geboren. Sie wächst heran zu einem ungestümen, außergewöhnlichen Mädchen. Wild und kaum zu bändigen, ist sie mehr ein Geschöpf der Natur und lässt sich nicht in ein vorbestimmtes und eintöniges Leben pressen. 

Von klein auf sieht Wasja alle möglichen Wesen, die für andere Augen unsichtbar sind. Sie ist umgeben von den Geistern der alten Religion, viele wohlgesonnen und freundlich. Doch in den Wäldern haust etwas Dunkles und Bedrohliches, lauert und wartet auf seine Zeit.....

Die Geschichte liest sich beinahe wie ein Märchen, eingebettet in den Mythen und Legenden der alten slawischen Länder. Ein Roman der so ganz unerwartet anders ist, als ich vermutete und doch hat er mich in seinen Bann gezogen. Auch der Schreibstil der Autorin übte einen ganz besonderen Reiz auf mich aus und ließ mich nicht mehr los.

Hier erhält man Einblicke in die alten Gebräuche vergangener Zeiten. Alle Arten von Wesen, die Haus und Hof beschützten, als sich Menschen noch im Einklang mit ihnen befanden. Naturgeister und Dämonen, dunkle Wesen, Hexen und Magie sind ebenso ein Teil dieses Buches.

Besonders schön finde ich auch das Buchcover, allerdings darf man sich von seinem märchenhaften Äußeren nicht täuschen lassen, denn das Innere ist spannend, mystisch und auch etwas unheimlich ;-)

Ein etwas anderes Buch, aber absolut lesenswert !



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Hexe und der Winterzauber (ISBN: 9783453321595)Buecherseele79s avatar

Rezension zu "Die Hexe und der Winterzauber" von Katherine Arden

Absolut brillant!
Buecherseele79vor 24 Tagen

Moskau ist im Feuer fast zerstört worden. Und ein wütender Mob gibt Wasja die alleinige Schuld -  sprich die Hexe muss brennen. Doch Wasja gelingt die Flucht und sie landet in "Mitternacht". Von dort muss Wasja ihren Weg finden, kämpfen und sich mit dem Teufel verbunden...

"Es gibt keine Ungeheuer auf dieser Welt und keine Heiligen. Nur unendlich viele Schattierungen, die alle in denselben Teppich gewoben sind, hell und dunkel. Das Ungeheuer des einen ist die Geliebte des anderen." (Seite 94)

Das Buch ist es nun. Der dritte und damit finale Band von Katherine Arden. Wenn ich ehrlich bin wollte ich gar nicht mehr aus der Geschichte auftauchen denn hiermit hat die Autorin sich nochmals selbst übertroffen.

Ich empfehle dringend die beiden vorausgeschrieben Bücher ebenso zu lesen. Sonst steht man ziemlich verloren im winterkalten Wald. Der Schreibstil und bildhafte Erzählung sind ein Traum, auch die Gestaltung um Buch selbst begeistert.

Moskau hat das Feuer überlebt und nun ist es an Wasja zu überleben. Schon hier beginnt der Spannungsbogen ordentlich zu spannen und man flüchtet mit Wasja in eine Welt die von Geistern, Monstern und wundersamen Wesen bewohnt wird.

Wasja macht hier nochmals eine unglaubliche Wandlung mit. Sie wird noch härter und erwachsener, spielt mit ihren Fähigkeiten und fällt auf die Nase, erleidet Verlust, fällt fast in den Wahnsinn und doch gibt sie nicht auf. 

Was mir so richtig gut gefallen hat - die russischen Märchen, Mythen und Sagen erhalten jetzt den meisten Raum. Wir bekommen neue Charaktere vorgesetzt aber treffen auch auf alte Freunde und Feinde. Die Geschichte um all diese Wesen ist brillant aufgebaut und hat mich komplett begeistert!

Natürlich kommen hier auch düstere Wesen zum Einsatz, oft alte Bekannte. Habe ich sie zu Beginn eher gehasst, so wandelt man sich, zusammen mit Wasja, und erhält neue Ansichtsweisen und hegt fast Gefühle für die Anti-Protagonisten.

Der Humor kommt durch einen Charakter nicht zu kurz was ich herrlich auflockernd und hier und da erfrischend fand.

Natürlich geht es auch um die Liebe. Hier aber dezent gehalten, sie nimmt nicht den Hauptpart ein oder drängt sich unnötig in den Vordergrund. Es wird passend in Akzente gesetzt und passt sich den Geschehnissen gekonnt an.

Ich liebe diese Buchreihe absolut und mit dem finalen Band wurde alles übertroffen. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Bär und die Nachtigall (ISBN: 9783453320031)GeorgKowalks avatar

Rezension zu "Der Bär und die Nachtigall" von Katherine Arden

Schöne slawisch angehauchte Märchenerzählung
GeorgKowalkvor 2 Monaten

Das Buch greift einige slawische Märchenfiguren und Mythen auf und webt sie in einen interessanten Mix aus Historienkontext im Russland des Mittelalters und klassischer Emanzipationsgeschichte. Liest sich trotz mitunter sprunghafter Perspektivwechsel und manchem fehlenden Detail sehr schön.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

An Tag 15 unseres Adventskalenders verlosen wir fünf Exemplare von "Der Bär und die Nachtigall" von Katherine Arden. Weit im Norden Russlands erzählt Dunja den Kindern Geschichten über Zauberei, Folklore und den Winterkönig. Doch für Wasja sind das mehr als nur Märchen.

Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? In unserem Stöberbereich findest du außerdem weitere Inspiration für tolle Buchgeschenke.

Der LovelyBooks Adventskalender beschert dir eine buchige Adventszeit und verkürzt die Tage bis Weihnachten! Denn vom 01.12. bis 24.12. öffnen wir jeden Tag unser Bücherregal für dich und verlosen großartige Literatur zum Weiterschenken oder selber Lesen!

Heute kannst du eines von 5 Exemplaren von „Der Bär und die Nachtigall“ von Katherine Arden gewinnen!


Unser LovelyBooks Adventskalender ist randvoll mit Buchgeschenken für die ganze Familie. Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? Und wer noch auf der Suche nach Inspiration ist, findet im Stöberbereich ganz wunderbare Ideen für Buchgeschenke für die Liebsten!

Aufgepasst! Unser Lesefuchs ist neugierig, was sich alles im LovelyBooks Adventskalender verbirgt und besucht ihn deswegen immer wieder. Findest du ihn? Dann klick auf den Fuchs und sichere dir so die Chance auf eines von 5 Buchpaketen. Wenn du den frechen Lesefuchs vier Mal entdeckst, landest du im Lostopf für unser riesengroßes Weihnachtspaket mit allen (!!!) 69 Büchern aus dem Adventskalender! Augen offen halten lohnt sich!

658 BeiträgeVerlosung beendet
Furbaby_Moms avatar
Letzter Beitrag von  Furbaby_Momvor 3 Jahren

Ich liebe "Schnüpperle - 24 Geschichten zur Weihnachtszeit"...soooo niedlich!!❤️

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks