Katherine Kurtz Die Suche nach Sankt Camber

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Suche nach Sankt Camber“ von Katherine Kurtz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Suche nach Sankt Camber" von Katherine Kurtz

    Die Suche nach Sankt Camber
    rallus

    rallus

    21. August 2012 um 10:05

    Nachdem die äußeren Feinde besiegt sind, das Königreich Maera erfolgreich wieder in Gwynedd integriert, droht dem König Kelson neues Ungemach. Auf der Suche nach dem heiligen St.Camber stürzt er vom Weg und ist seitdem mitsamt seinem Blutsbruder verschollen. Sein Vetter Conall nutzt dies aus und bemächtigt sich der Krone und des Königs Geliebte. Der abschliessende Teil der Geschichte des König Kelson ist eine der Höhepunkte des von Katherine Kurtz geschaffenen Deryni-Zyklus der im frühen Mittelalter zur Zeit von Königen und Ritter spielt, vergleichbar mit König Artus, aber bereichert durch geistliche, spirituelle Zugaben. Fantasy wird es durch die Deryni, die weitreichende Fähigkeiten haben, wie z.B. Gedankenlesen, sich mittels Portae zu transportieren. Diese Fähigkeiten sind immer wieder Streit und Angelpunkt der Frage, ist dies vom Teufel gesandt, oder sind dies auch nur Eigenschaften die wie ein Schwert zum Guten oder Bösen alleine durch den Menschen gelenkt werden. Kurtz beweist dass sie nicht nur theologische Fragen erörtern kann, sondern auch eine durchweg spannende Geschichte schreiben! Ihre Bände sind im Englischen inzwischen auf über 20 Bücher angewachsen, im Deutschen zu Unrecht spärlich übersetzt. Ein Muss für Liebhaber von historischen Fantasy Büchern!

    Mehr